Größentabellen für Artikel (verschiedene Positionen wählbar, uvm.)

Größentabellen für Artikel (verschiedene Positionen wählbar, uvm.)

von: digitalwert (1) Bewertungen Quelloffen 138 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

40% Aktionsrabatt 41,40 € * 69,00 € * Aktion gültig bis 04.12.20 23:59
Dieses Plugin ist für Shopware 6 verfügbar
Voraussichtlich verfügbar ab Mai 2021
Support
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
Plugin Details
  • digi137425965482
  • digitalwert
  • 2.0.13
  • 16.03.2020
  • de_DE en_GB
  • 5.2.11 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0 – 5.6.9
Kontakt & Support Treten Sie bei Fragen oder Anregungen einfach mit uns über die E-Mail... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • das Anzeigen von Größentabellen entweder über einen Link oder eine Schaltfläche verlinkt und in einer Modalbox geöffnet und / oder in einem eigenen Tab
  • die Auswahl, ob die Größentabelle in Form einer freien Eingabe über ein TINYMCE-Feld oder über eine feste 4 x 20 Matrix befüllt werden soll
  • das Anzeigen eines Textes oberhalb als auch unterhalb der Größentabelle
  • eigene Shopware - Blöcke, um das Plugin updatesicher im eigenen Theme anpassen oder erweitern zu können

Beschreibung

Kontakt & Support

Treten Sie bei Fragen oder Anregungen einfach mit uns über die E-Mail shopware.support@digitalwert.de in Kontakt und wir helfen Ihnen gern weiter. Eine Anleitung zum Plugin finden Sie unter: https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/ca/00/c1/Anleitung_Groessentabellen.pdf (Link zur Anleitung).

Beschreibung des Plugins

Mit dem Plugin "Größentabellen für Artikel (verschiedene Positionen wählbar, uvm.)" kann man sich bei Artikeln Größentabellen anzeigen lassen. Die Größentabellen können entweder über einen Link oder eine Schaltfläche verlinkt und in einer Modalbox geöffnet und / oder in einem eigenen Tab angezeigt werden. Die Breite und Höhe der Modalbox kann bei Bedarf individuell je Größentabelle festgelegt werden.

Die Größentabellen werden dabei in einem eigenen Backend - Modul unter "Inhalte" -> "Größentabellen" erstellt und danach über ein Auswahlfeld dem Artikel bzw. der Artikelvariante zugeordnet. Die Zuordnung der Größentabelle zu einem Artikel oder eine Artikelvariante kann dabei entweder über das Shopware Backend (beispielsweise für alle Artikelvarianten über die Shopware - Funktion "Standarddaten übernehmen" -> "Attribut-Konfiguration übernehmen" -> "Speichern"), durch einen CSV-Import über das Shopware Import/Export - Modul oder durch die Rest-API vorgenommen werden. Des Weiteren gibt es aber auch innerhalb der Plugin - Konfiguration die Möglichkeit auszuwählen, ob die Zuordnung der Größentabelle nur bei der Hauptvariante eines Artikels notwendig sein soll, sodass man die Größentabelle nur bei der Hauptvariante eines Artikels festlegen muss und nicht bei jeder einzelnen Artikelvariante.

Derzeit stehen 4 Positionen für die Anzeige der Verlinkung zur Auswahl:

  • neben der Bezeichnung einer ausgewählten Variantenauswahl
  • unter dem Auswahlfeld einer ausgewählten Variantenauswahl
  • über dem kompletten Variantenauswahlbereich
  • unterhalb der Artikelnummer

Für die Position 1 und 2 kann man die Variantengruppe(n) festlegen, bei denen die Verlinkung angezeigt werden soll.

Des Weiteren kann ausgewählt werden, ob die Größentabelle in Form einer freien Eingabe über ein TINYMCE-Feld oder über eine feste 4 x 20 Matrix befüllt werden soll. Ein Text oberhalb als auch unterhalb der Größentabelle kann ebenso angezeigt werden.

Bei der Größentabelle über eine feste 4 x 20 Matrix können zusätzlich die Schrift- und Hintergrundfarben der Spaltenüberschriften, der ungeraden und der geraden Zeilen festgelegt werden.

Des Weiteren kann man bei der festen 4 x 20 Matrix auch die Strichstärken, die Textausrichtungen, die Spaltenbreiten, die Spaltenüberschriften und die eigentlichen Werte der Spalten und Zeilen festlegen.

Unser Plugin ist mit der QuickView - Funktion des Shopware Plugins Shopware Storytelling kompatibel, insofern die Größentabelle in einer Modalbox angezeigt wird.

Hinweise zum Plugin

(1). Entwickelt nach dem neuen Pluginsystem ab Shopware 5.2.

(2). Kompatibel mit PHP 7.

(3). 30 Tage unverbindlich testen: mit der Testversion können Sie das Plugin 30 Tage kostenfrei und in vollem Umfang direkt in Ihrem Shop einsetzen.

(4). Kompatible Themes: dieses Plugin ist zu dem Responsiven Theme von Shopware und zu Themes, die von diesem abgeleitet werden, kompatibel. Bei der Nutzung eines Drittanbieter - Themes, das über den Shopware Store erworben wurde, kann der ordnungsgemäße Einsatz des Plugins wie bei jedem anderen Shopware - Plugin nicht garantiert werden.

(5). Subshop-Fähigkeit: das Plugin ist subshopfähig und kann je Subshop aktiviert werden.

(6). Unverschlüsselt: das Plugin wird komplett quelloffen bereitgestellt, Sie benötigen also auch nicht den Lizenz Manager von Shopware und es kann somit problemlos ohne den iOnCube Loader genutzt werden.

(7). Mehrsprachigkeit: die einzelnen Texte können innerhalb der Textbausteine nach den eigenen Wünschen angepasst werden.

(8). Eigene Shopware - Blöcke: das Plugin stellt eigene Shopware – Blöcke bereit, um das Plugin updatesicher im eigenen Theme anpassen oder erweitern zu können. Die Namen der entsprechenden eigenen Shopware - Blöcke finden Sie in der Anleitung: https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/ca/00/c1/Anleitung_Groessentabellen.pdf .

Häufig gestellte Fragen

  • Wo werden die Größentabellen erstellt und zugeordnet? Die Größentabellen werden innerhalb des neu erstellten Backend-Moduls "Größentabellen" unter dem Menüpunkt "Inhalte" erstellt und danach über ein Auswahlfeld dem Artikel bzw. der Artikelvariante zugeordnet.
  • Wird bei der Zuordnung der Größentabelle über das Auswahlfeld beim Hauptartikel die Größentabelle auch automatisch bei allen Artikelvarianten angezeigt? Die Größentabelle muss über das Auswahlfeld jeder Artikelvariante zugeordnet werden. Es gibt aber beispielsweise die Möglichkeit, die beiden Artikel - Freitextfelder über die Mehrfachänderung von Shopware zu setzen, die Felder dafür sind Attribute.digi1Hassizetable und Attribute.digi1Sizetable. Die zulässigen Werte für Attribute.digi1Hassizetable sind "0" (nein) oder "1" (ja), der zulässige Wert für Attribute.digi1Sizetable ist die ID der Größentabelle (beispielsweise "1", "2"oder "3"), die ID der Größentabelle findet man in der Datenbank - Tabelle s_core_sizetable oder im Backend – Modul "Größentabellen" in der ersten Spalte "ID". Die Werte müssen dabei ohne Anführungszeichen hinterlegt werden.
  • Welche Positionen stehen für die Anzeige der Verlinkung zur Verfügung? Es stehen 4 Positionen für die Anzeige der Verlinkung zur Auswahl: neben der Bezeichnung einer ausgewählten Variantenauswahl, unter dem Auswahlfeld einer ausgewählten Variantenauswahl, über dem kompletten Variantenauswahlbereich und unterhalb der Artikelnummer.
  • Wie kann die Größentabelle hinterlegt werden? Die Größentabelle kann in der Form einer freien Eingabe über ein TINYMCE-Feld oder über eine feste 4 x 20 Matrix befüllt werden.
  • Welche Zeichen werden bei den TinyMCE - Feldern des Plugins unterstützt? Es werden alle HTML - Zeichen außer das einfache Anführungszeichen / Hochkomma ( ' ) unterstützt, da dieses bei der Modalbox das Trennzeichen ist. Stattdessen kann das Anführungszeichen ( " ) oder das Akut-Zeichen ( ´ ) verwendet werden.
  • Bei der Installation oder der Aktualisierung des Plugins kommt eine Fehlermeldung, die unter anderem den Inhalt "SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1118 Row size too large (> 8126)" enthält und durch die die Installation oder die Aktualisierung des Plugins abbricht In dem Fall, dass bei der Installation oder der Aktualisierung des Plugins eine Fehlermeldung kommt, die unter anderem den Inhalt "SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1118 Row size too large (> 8126)" enthält, möchte die eingesetzte Datenbank die Datenbanktabelle aufgrund ihrer Größe nicht erstellen oder aktualisieren. Um dies zu beheben, muss man vor der Installation des Plugins folgenden SQL - Befehl ( https://stackoverflow.com/a/60258159 ) ausführen:

    CREATE TABLE `s_core_sizetable` (id INT AUTO_INCREMENT NOT NULL, `label` VARCHAR(100) DEFAULT NULL, title VARCHAR(100) DEFAULT NULL, PRIMARY KEY(id)) DEFAULT CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_unicode_ci ENGINE = InnoDB;
    ALTER TABLE `s_core_sizetable` ROW_FORMAT=DYNAMIC;

    Bei einer Aktualisierung des Plugins reicht folgender SQL - Befehl aus:
    ALTER TABLE `s_core_sizetable` ROW_FORMAT=DYNAMIC;

    Dadurch dürfte die Installation oder Aktualisierung wieder korrekt funktionieren. Alternativ kann man auch den Wert von innodb_log_file_size (in /etc/mysql/my.cnf oder /usr/local/mysql/etc/my.cnf) erhöhen und den innodb_strict_mode auf 0 setzen, wie es beispielsweise hier erklärt wird: https://stackoverflow.com/a/39325828 .
  • Wie könnte ich die Auswahl der Größentabelle an einem Hersteller und nicht an einem Artikel bzw. dessen Artikelvarianten vornehmen? Beim Plugin wird die Größentabelle dem Artikel bzw. dessen Artikelvarianten zugeordnet. Man könnte sich aber einen eigenen CronJob entwickeln (lassen), der diese Zuordnung anhand eines eigenen Hersteller - Freitextfeldes automatisiert je Artikelvariante vornimmt, sodass man im Prinzip die Auswahl am Hersteller an die Artikel (und dessen Artikelvarianten) eines Herstellers automatisiert übertragt und somit am Hersteller vornimmt.
  • Wie nennen sich die Felder der Größentabellen für den CSV-Import oder die Mehrfachänderung? Die Felder sind folgende (CSV - Import / Mehrfachänderung):
    • Hat eine Größentabelle: attributeDigi1Hassizetable / Attribute.digi1Hassizetable
    • Größentabelle: attributeDigi1Sizetable / Attribute.digi1Sizetable
  • Alle Fragen und Antworten anzeigen Weniger Fragen und Antworten anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Note 1 mit Sternchen

01.04.2019

Das Plugin ist perfekt und eigentlich ein Muss für jeden der Kleidung verkauft. Funktioniert bestens. Und der Support ist extrem schnell. Kleinere Problemchen bzw. Anpassungen, sowie Feature-Wünsche wurden in Windeseile angepackt. Bin begeistert!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Installieren Sie das Plugin über den Plugin-Manager und leeren Sie anschließend den Cache des Shops und melden Sie sich gegebenenfalls im Shopware Backend neu an.


Sie haben Probleme bei der Installation? Wir haben eine Anleitung zum Plugin ( https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/ca/00/c1/Anleitung_Groessentabellen.pdf ) erstellt, die auch einen Bereich "Problembehebungen" enthält, wo Lösungen für auftretende Probleme beschrieben sind.


Beachten Sie bei einer Neuinstallation des Plugins (dies gilt nicht für die Erstinstallation des Plugins): wenn Sie ein Plugin neu installieren (das Plugin also bereits installiert ist), werden automatisch alle bisherigen Werte der Felder in der Plugin-Konfiguration und vor allem die vorgenommenen Werte der eigenen Freitextfelder des Plugins gelöscht (dies betrifft dabei nicht die Freitextfelder von anderen Plugins oder von Shopware selbst). Legen Sie sich also bitte vor dieser Aktion eine Sicherheitskopie der Datenbanktabelle s_articles_attributes an.

Änderungen

Version 2.0.13

Optimierung der Felder der Datenbanktabelle des Plugins.

Version 2.0.12

Verbesserung der Neu- und Deinstallationsroutine.

Version 2.0.11

Innerhalb der Listenansicht des eigenen Backend - Moduls wird nun auch die ID der jeweiligen Größentabelle angezeigt, um beispielsweise das Setzen der Größentabelle über die Mehrfachänderung zu vereinfachen.

Version 2.0.10

Die Größentabelle kann nun sowohl in einer Modalbox, in einem Tab oder auch in einer Modalbox und einem Tab gleichzeitig angezeigt werden.
Ebenso ist das Plugin bei der Darstellung der Größentabelle in einer Modalbox nun mit der QuickView - Funktion des Shopware Plugins Shopware Storytelling kompatibel.

Version 2.0.9

Bei der Verwendung von Bildern im TinyMCE beim Text oberhalb oder unterhalb der Größentabelle wird der Link zur Modalbox korrekt angezeigt.

Version 2.0.8

Die feste Matrix wurde auf 4 x 20 erweitert. 
Des weiteren kann man nun auch eine Interne Bezeichnung für die Größentabelle festlegen.

Version 2.0.7

Im eigenen Backend - Modul "Größentabellen" gibt es nun eine Schaltfläche zum Kopieren von Größentabellen.

Version 2.0.6

Die Artikel - Freitextfelder sind nun ab Shopware Version 5.3.0 mehrsprachig übersetzt, ebenso das eigene Backend - Modul.

Version 2.0.5

Optimierung des Codes.

Version 2.0.4

Bereitstellung eigener Shopware Blöcke innerhalb des Plugins.

Version 2.0.3

Es kann nun auch ausgewählt werden, ob die Größentabelle statt in einer Modalbox in einem eigenen Tab angezeigt werden soll.

Version 2.0.2

Optimierung des Codes für Übersetzungen.

Version 2.0.1

Es kann nun innerhalb der Plugin - Konfiguration ausgewählt werden, ob die Zuordnung der Größentabelle nur bei der Hauptvariante eines Artikels notwendig sein soll, sodass man die Größentabelle nur bei der Hauptvariante eines Artikels festlegen muss und nicht bei jeder einzelnen Artikelvariante.

Version 2.0.0

Erstveröffentlichung des Plugins.

Bundles (1)

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wähle bitte eine andere Variante aus.
Tab - Bundle 3 2 Plugins
Weitere Tabs für die Artikel - Detailseiten (Eigene Tabs, Eigenschaften, Downloads, uvm.)
Größentabellen für Artikel (verschiedene Positionen wählbar, uvm.)
70,00 €  * 80,90 €  *
Bundle anzeigen
Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.

Infos zum Hersteller

digitalwert digitalwert Shopware Business Partner Shopware Business Partner 44 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

41,40 € * 69,00 € * Aktion gültig bis 04.12.20 23:59

Zuletzt angesehen