Hermes Shipping Interface

Hermes Shipping Interface

by fatchip
Source Available
354 Downloads
Responsive

Version:

Free
Free

Support by fatchip

This plugin is available for Shopware 6 Shopware 6 Signet
Expected release: Dec 2019
This manufacturer responds quickly to support requests
    fatch74435192774f
  • 1.3.5
  • 13 Aug 2019
  • de_DE
  • from fatchip
  • 5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0
With the Hermes Shipping Interface plugin, the dispatch types and options of Hermes can be... more

Product information

With the Hermes Shipping Interface plugin, the dispatch types and options of Hermes can be offered in your Shopware shop. Therefore, you will profit from an easy dispatching process, e.g. by generating the shipping orders and labels, by following-up your shippings and by booking additional collecting orders directly in your shop.

Features

  • Hermes dispatch types and options
  • Creation of dispatch orders in the backend
  • Creation of dispatch notes in the backend
  • Creation of collecting orders in the backend
  • Follow-up of shippings from the order history
  • Selection of Hermes shops in the checkout
  • Selection of desired date in the checkout
Show full description
Read, write and discuss reviews... more

Customer reviews

Average customer rating from 4 reviews:

Total (4)
Functionality
Usability
Documentation
Support

Funktioniert aber eher umständlich in der Bedienung.

12 Feb 2019

Mit diesem Plugin bot uns zum erstmal eine Schnittstelle für Hermes in Shopware. Aber leider ist die Bedienung sehr aufwendig im Alltag und nicht zu vergleichen mit der Schnittstelle von DHL z.B.

Eine direktet Funktionsaufruf innerhalb der Bestellungen (STRG + ALT + B) wäre wünschenswert um schell und unkompliziert ein Label zu erzeugen. Leider ist der Weg hier immer für den einzelnen Sehr umständlich (Bestellung bearbeiten (Stift) - > Hermes Versand -> Positionen markieren -> Auftrag erstellen -> Größe Wählen -> Auftrag erneut bestätigen -> Label aufrufen -> Label erzeugen -> Label anzeigen lassen. Das pro Bestellung ist sehr nervig.

Darüberhinaus wenn man sich mal bei der Paketgröße vertan hat, gibt es keine Möglichkeit das Label zu korrigieren. Es verfällt zwar im System von Hermes nach 90 Tagen automatisch aber leider hat man nicht mehr die Möglichkeit ein neues Label für die selbe Bestellung an zu legen.

Außerdem wäre eine Optionswahl wünschenswert ob überhaupt im Frontend bei der Versandart das Hermes-Logo angezeigt werden soll. Wir arbeiten z.B. mit verschiedenen Paketdienstzustellern und entscheiden Intern welchen wir wählen wenn ein Kunde ein "Paket" bestellt.

Zudem kann man bei der erstmaligen Konfiguration nicht den Testmodus verwenden mit dem normalen Login des Geschäftskundenkontos bei Hermes, dies wird leider aber auch nirgendwo erwähnt. Es funktioniert lediglich der Login ohne Testmodus.

Total
Functionality
Usability
Documentation
Support
fatchip
12 Feb 2019

Hallo Kevin,
vielen Dank für Dein Feedback und Deine Anregungen!
Wir besprechen mit Hermes, was sich umsetzen lässt.
Herzliche Grüße von FATCHIP

Idee gut - aber nutzlos

7 Jan 2019

Bestellungen kommen bei uns über Magnalister rein (Ebay, Amazon etc..)
Dann beginnt das Problem. Eine Zuweisung ist nicht möglich. Somit ist der weitere Einsatz des Plugins nicht möglich.

Im Wiki wird zwar erklärt, wie man Versandkosten verknüpft aber drei Leute haben es hier nicht geschafft das hinzubekommen (exakt so gemacht wie im Wiki erklärt) und nein das sind keine Laien. Shopbestellungen ja, über magnalister nein. (wo soll da ein Unterschied sein?)

Support wurde nur kurz angeschrieben wegen dem Zugangsdatenproblem. Ticket wurde innerhalb kurzer Zeit beantwortet und sofort vom Hersteller geschlossen. Ok, kann man so machen, andere Hersteller lassen einem noch Raum um zu antworten und schließen erst dann bzw. der Kunde schließt das Ticket.

Fazit:
Bestellungen über magnalister können nicht verknüpft werden. Also auch keine Hermes Versandetiketten. Somit ist das Plugin nutzlos. Was gut klappt ist die Installation und die Einbindung im Shop. Das auswählen vom Wunschtag und Wunschzeit funktioniert problemlos.

z.B. beim DHL Plugin klappt das alles wie an der Schnur gezogen ohne viel klicken und Probleme. Zuweisen --> Etikett anfordern --> drucken. Das würde ich mir hier wirklich wünschen. Eine einfache Zuordnung und ein einfaches drucken.

Wenn mal ein Update kommt werde ich die Bewertung anpassen. Aktuell empfehle ich es nicht weiter.

Total
Functionality
Usability
Documentation
Support
fatchip
10 Jan 2019

Lieber Tom,

wir bedauern, dass Du mit dem Plugin nicht zufrieden bist. Wie Du allerdings selbst schreibst, funktioniert es bei Bestellungen aus dem Shop selbst und aus dem Backend tadellos. Dafür wurde das Plugin gemacht und ist somit auch von der Nutzlosigkeit weit entfernt.

Bei Bestellungen, die über Drittanbieter Plugins reinkommen, muss man immer darauf achten, dass die entsprechenden 'shopfremden' Versandarten auch im Store angelegt und gemappt werden. Falls Du dabei Unterstützung benötigst, melde Dich einfach bei uns unter support@fatchip.de. Wir werden bestimmt gemeinsam eine Lösung finden.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin von der
FATCHIP GmbH

Plugin fehlerhaft und nicht lauffähig

9 Dec 2018

Insgesamt eine gute Idee, aber es hat zu viele Fehler, läuft nicht richtig und ist umständlich.

Eine sinnvolle und arbeitserleichternde Stapelverarbeitung mit Übergabe der Daten an den Profipaketservice funktioniert leider auch nicht.

Weiterhin wird auf den Labels die falsche Absenderadresse eingelesen und die Druckposition der Labels ist auch nicht editierbar, so dass es am Rand abgeschnitten wird.

Total
Functionality
Usability
Documentation
Support

SERVICE - TOP

8 Nov 2017

Der Service ist sehr zuvorkommend. Das Plugin ist die Schnittstelle zu Hermes

Total
Functionality
Usability
Documentation
Support

Installation manual

  • First, open the plugin manager under Settings > plugin manager
  • Look for the Hermes Shipping Interface and load the plugin by clicking install.
  • Afterwards, the plugin is shown under Settings > plugin manager > admin > installed in the list de-installed. Continue the installation process by clicking on the green icon (+).
  • Confirm the re-initialization of the caches by clicking yes.
  • Activate the plugin by clicking activate.
  • Confirm the re-initialization of the caches again by clicking yes and afterwards the theme compilation by clicking compile themes.
  • Re-load the Shopware backend in your browser.


Please note: 

In order to use the Hermes shipping via this plugin, you'll need a contract with Hermes Germany GmbH.

Please contact sales via vertrieb-paket@hermesworld.com or +49 (0)40 5375 7400. In case you are already a customer of Hermes, we kindly ask you to get in touch with your contact person.

Following that, you'll receive your access data with which you'll be able to use the Shopware plugin. You are then able to control the shipping in your Shopware backend.


Installation and configuration manual (german)

Changelog

Version 1.3.5

  • Disconnect on update

Version 1.3.3

  • Removed deprecated batch processing components

Version 1.3.2

  • Fix parcel-parcelClass exception
  • Added compatibility to SwagBackendOrder

Version 1.3.1

  • Fix getHermesOptions on null exception problem

Version 1.3.0

  • Feature: batch processing in Shopware order list
  • Feature: config for default parcel class when using batch processing
  • Fixed: Error after Customer deletion

Version 1.2.12

  • Fixed authentication issue caused by username or password containing Umlaut characters
  • Added Hermes Shipping Interface compatibility with Shopware module Backend Orders

Version 1.2.10

  • added workaround for SW 5.5 X-Frame-Origin SAMEORIGIN setting blocking parcel shop chooser

Version 1.2.9

  • Show only error code instead of raw client auth exceptions

Version 1.2.8

  • Fixed javascript bug making it impossible to select a parcel shop

Version 1.2.7

  • Fixed wrong length limits for some address fields

Version 1.2.6

  • Fixed bug with company field not being printed on label
  • Changed support mail and version number in manual.

Version 1.2.5

  • Inject parcel shop info as a locked shipping address
  • Add a notice that a contract is required to use the plugin

Version 1.2.4

  • Added batch processing for shipment orders and labels
  • Fixed a bug in the routine for uninstallation

Version 1.2.3

  • Fixed a bug in the routine for uninstallation

Version 1.2.2

  • Do not set address fields to 'false' when the input was empty

Version 1.2.1

  • Added options in the backend to switch certain services on/off
  • Truncate address fields of shipment orders to 20 characters

Version 1.1.2

  • Minor changes for the API authentication

Version 1.1.0

  • Initial plugin release

Demo

German

Frontend Demo
Backend Demo
Name admin Password demo

About the manufacturer

fatchip fatchip Shopware Technology Partner Shopware Technology Partner 2 Extensions 3 Ø Rating

Version:

Free
Free

Support by fatchip

Recently viewed