Adressverifizierung & Bonitätsprüfung mit Risikoscoring

Adressverifizierung & Bonitätsprüfung mit Risikoscoring

von: ICD_GmbH
l Quelloffen
38 Downloads

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

    ICDGm93675959303f
  • 1.3.2
  • 14.05.2019
  • de_DE
  • Ohne Support
  • 5.2.17 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.8
Adressverifizierung & Bonitätsprüfung mit Risikoscoring für Ihren Shopware Checkout Sichern... mehr

Produktinformationen

Adressverifizierung & Bonitätsprüfung mit Risikoscoring
für Ihren Shopware Checkout

Sichern Sie sich ab: Mit dem integrierten Risikomanagementmodul für höhere Zustellraten und Zahlungssicherheit.

Viele Kunden fühlen sich beim Online-Shopping anonym. Und manche nutzen genau das aus, sie geben falsche Adressen an oder zahlen ihre Rechnungen nicht. Deshalb gilt: Je mehr Sie über Ihre Kunden wissen, desto sicherer wird der Bestell-Prozess. Das integrierte Risikomanagementmodul von Arvato Financial Solutions überprüft die Adressdaten und die Bonität Ihrer Käufer bereits im Checkout und hilft Ihnen so, Zahlungsstörungen und unzustellbare Warensendungen frühzeitig zu identifizieren.


Ihre Vorteile

  • Zustellraten erhöhen

Durch Normierung der Adresse und Identifizierung der Kunden im Checkout-Prozess.

  • Zahlungsausfälle vermeiden

Durch vollumfängliche Risikobewertung aller Kunden mit Hilfe von Bonitätsprüfung und Scoring.

  • Adressbetrug vorbeugen

Durch die frühzeitige Identifikation von risikobehafteten Adressen und betrügerischen Bestellmustern.


Ihr Ansprechpartner

Marc Fischer

Position/Kompetenz:
Head of Sales & Partnermanagement

Tel. 07221-5040-1626
E-Mail shopware@arvato.com


Funktionen des Moduls im Überblick

1. Adressverifizierung

  • Validierung der Adresse durch Korrektur und Standardisierung der Schreibweise
  • Vermeidung von Adressbetrug
2. Bonitätsprüfung mit Risikoscoring
  • Trennscharfes Scoring-Modell zur Bewertung der Ausfallwahrscheinlichkeit
  • Steuerung unter Berücksichtigung der individuellen Risikostrategie
  • Frühzeitige Identifikation von Zahlungsstörungen und betrügerischen Bestellmustern
  • Realtime-Berechnung der Scores mit durchschnittlicher Antwortzeit von
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Die Verwendung des Arvato Shopware Plugins setzt einen abgeschlossenen Vertrag mit der infoscore Consumer Data GmbH, einer Tochter von Arvato Financial Solutions, voraus.

Nach erfolgreicher Unterzeichnung der Vertragsunterlagen und der erforderlichen Zusatzvereinbarung zur Nutzung des integrierten Risikomanagementmoduls von Arvato Financial Solutions stellt Ihnen die infoscore Consumer Data GmbH die notwendigen Zugangsdaten aus.

  • Ihrer Teilnehmernummer (ClientID)
  • Ihrem persönliches Zertifikat
  • Ihrem Passwort

Beachten Sie bitte, dass neben den Shopware-Systemanforderungen die PHP-Module SOAP und OpenSSL installiert sein müssen.

Sie können das Arvato Shopware Plugin wie gewohnt über den Shopware Store herunterladen und in Ihrem Shopware-Backend installieren und aktivieren.

Nach der erfolgreichen Aktivierung des Plugins müssen in der Plugin-Konfiguration die Ihnen von der infoscore Consumer Data GmbH zur Verfügung gestellten Zugangsdaten hinterlegt werden.

Weiterführende Informationen

Wünschen Sie noch weitere Informationen oder wünschen einen direkten Kontakt?

Weitere Informationen Haben Sie Fragen? Hier finden Sie unsere FAQ's!

In unseren FAQ's finden Sie Antworten auf die wichtigsten technischen Fragen zum Plugin.

Zu den FAQ's

Änderungen

Version 1.3.2

  • Methoden auf protected gestellt zwecks Erweiterbarkeit
  • View-Registrierung bei jedem Call zur Vermeidung von Smarty-Security-Fehlern
  • Attribute laden/speichern vereinheitlicht um unerwünschtes Verhalten zu vermeiden
  • Bugfix bei der Anzeige der Adresskorrekturen bei passiver Zahlartensteuerung

Version 1.3.1

  • Bug beim Speichern der letzten Zahlart nach der Bestellung behoben.

Version 1.3.0

  • Adressvalidierung (inkl. Korrektur) wird jetzt nach jeder Adressänderung angestoßen.
  • Möglichkeit, die Scoreprüfung nach Adressänderungen zu deaktivieren (bitte nur nach Rücksprache mit der ICD GmbH).

Version 1.2.0

  • Prüfung einer bereits erfolgten Bonitätsprüfung
  • Automatische Löschung der erhobenen Score-Daten
  • Anzeige von Änderungen durch die Adressvalidierung
  • Bonitätsprüfung ab einer bestimmten Warenkorbhöhe

Version 1.1.0

Implementierung von alternativer Score-Prüfung nach Auswahl der Zahlungsarten

Version 1.0.1

Fehlerbehebung in MediaExtensionMappingService

Version 1.0.0

Anbindung des Business Information Gateway und Konfiguration von Score-Cutt-Offs im Shopware-Backend

Infos zum Hersteller

1 Erweiterungen
Keine Bewertungen

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

Zuletzt angesehen