Ready Dies ist eine speziell für Shopware 6 entwickelte App
KILB Inventur-Manager
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Support
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
Details
  • Kilb878717895328
  • KILB Software Development
  • 1.0.2
  • 25.02.2021
  • de_DE en_GB
  • 6.2.0 – 6.2.3
    6.3.0.0 – 6.3.0.2
    6.3.1.0 – 6.3.1.1
    6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.1
    6.3.3.0
    6.3.4.1
    6.3.4.0
    6.3.5.0 – 6.3.5.2
Das Plugin KILB Inventur-Manager erlaubt es Dir, den Überblick über die Lagerbestände aller... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • CSV Export aller Lagerbestände
  • PDF Export aller Lagerbestände
  • Aktualisieren aller Lagerbestände auf einer Seite

Beschreibung

Das Plugin KILB Inventur-Manager erlaubt es Dir, den Überblick über die Lagerbestände aller Deiner Produkte zu behalten. 

Es unterstützt Dich dabei mit folgenden Funktionen:



- Inventur-Liste anlegen mit nur einem Klick

Du erhältst im Shopware-Administrationsbereich die Möglichkeit, mit nur einem Klick einen Snapshot aller Deiner Produkt-Lagerverfügbarkeiten als Inventur-Liste anzulegen. Das Plugin speichert dann redundant für alle Deine Produkte die Lagerbestände sowie, deren Einkaufs- und Verkaufspreise (Brutto + Netto) zusammen mit dem aktuellen Datum. Selbst, wenn Du nachträglich diese Werte an den Produkten änderst, bleiben die Werte in der Inventur-Liste erhalten. 

So kannst Du auf Dauer historisch nachvollziehen, wie sich Dein Produktbestand verändert hat.


- CSV- & PDF-Export Deiner Inventur-Listen

Sämtliche Inventur-Listen, die Du angelegt hast, können sofort oder nachträglich als CSV- oder PDF-Datei exportiert werden. Beide Formate enthalten sowohl die Lagerbestände als auch Einkaufs- und Verkaufspreise (Brutto + Netto) Deiner Produkte. 

Die PDF-Datei eignet sich zudem zum Ausdrucken. Zusätzlich enthält die PDF-Datei eine leere Spalte zum Eintragen neuer Lagerbestände. So kannst Du mit Stift und Zettel in Deinem Lager Deine Produkte durchzählen und auf dem ausgedruckten Blatt Papier vermerken.


- Lagerbestände einfach aktualisieren

Shopware bietet standardmäßig schon die Möglichkeit, Deine Lagerbestände für jedes Produkt zu aktualisieren. Dazu musst Du im Backend jedes Produkt einzeln öffnen und das Feld für den Lagerbestand anpassen. 

Wenn Du eine Vielzahl an Lagerbeständen aktualisieren möchtest, kann das aufwändig sein.

Unser Plugin ermöglicht es Dir, über eine einzelne Seite im Backend Deine Lagerbestände aktualisieren. Dazu werden alle Deine Produkte inkl. aktuellem Lagerbestand zeilenweise in einer Tabelle nach einer von Dir festgelegten Sortierung aufgelistet. Du kannst in dieser Tabelle alle Lagerbestände anpassen und mit einem einzelnen Klick für alle Produkte aktualisieren.


- Inventur-Listen frei sortierbar

Standardmäßig werden die Produkte auf Deiner Inventur-Liste und in der Tabelle zum Aktualisieren Deines Lagerbestands nach der Produktnummer sortiert. Wenn Du eine andere Sortierung bevorzugst, zum Beispiel nach Aufbewahrung in Deinem Lager, kannst Du für jedes Produkt einen Sortierungs-Index festlegen. Produkte mit Sortierungs-Index werden aufsteigend am Anfang der Inventur-Liste platziert.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Unbrauchbares Tool

16.12.2020

Aktuell leider unbrauchbar. Habe mir die Bilder wohl nicht genau genug angesehen. Aber in den Inventurlisten sind nur Artikelnumern vorhanden, jedoch kein Artikelbeschreibung. Ich habe noch nie Inventurlisten gesehen, in denen keine Artikelbezeichnung drin steht. Wer kennt denn schon alle Nummern auswendig. Leider ist es offenbar derzeit auch nicht gewollt hier nachzubessern.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Sobald Du das Plugin über den Shopware Store erworben hast, kannst Du es im Administrationsbereich unter Einstellungen > System > Plugins installieren.  Bitte stelle sicher, dass das Plugin sowohl installiert als auch aktiviert ist. Sobald das Plugin aktiviert wurde, klicke auf das Icon mit den drei Punkten. Dort findest Du einen Link "Konfiguration". Wähle hier die Währung, für die das Plugin die Preise anzeigen soll.

Änderungen

Version 1.0.2

Varianten, die den Aktiv-Status des Artikels erben, werden jetzt ebenfalls in der Liste zur Bestandsaktualisierung angezeigt.

Version 1.0.1

Update für Shopware 6.3

Version 1.0.0

Initiale Version des Plugins

Infos zum Hersteller

KILB Software Development KILB Software Development 8 Erweiterungen 4.5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen