Jetzt Rabatte sichern Zum Sale
Aktion startet in:
  • 00
    Tagen
  • 00
    Stunden
  • 00
    Minuten
  • 00
    Sekunden
Fancy Hover

Fancy Hover

l Quelloffen
821 Downloads
Responsive

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

    kubor77645092377f
  • 2.1.0
  • 08.10.2018
  • de_DE
  • Ohne Support
  • 5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.3
Interlutions. FANCY HOVER Mit Hilfe des Fancy Hover Plugins können Sie Ihren Produkten... mehr

Produktinformationen

Interlutions.

FANCY HOVER

Mit Hilfe des Fancy Hover Plugins können Sie Ihren Produkten in der Artikelübersicht bequem und einfach ein zusätzliches Vorschaubild hinzufügen. Das Vorschaubild wird angezeigt, wenn der Benutzer die Maus über den jeweiligen Artikel bewegt.

Über die Konfigurationseinstellungen des Plugins können Sie zwischen den 3 folgenden Animationsarten für den Bildwechsel auswählen:

  • Einblenden
  • Wischen von links nach rechts
  • Wischen von rechts nach links

Die Auswahl des Vorschaubildes für den Bildwechsel können Sie ebenfalls flexibel im Plugin konfigurieren.

Interlutions.
Digitale Leadagentur.

Ihr Partner für maßgeschneiderte Shopware Projekte in Köln, Berlin und Hamburg.

Wenn Sie einen Partner für individuelle Konzeption, Beratung sowie Gestaltung und Umsetzung im Bereich E-Commerce suchen, sind Sie bei Interlutions genau richtig!

Als zertifizierte Shopware Agentur mit entsprechenden Beratungsexperten, Advanced Shopware Developers, qualifizierten Diplom-Informatikern sowie Experten für Frontend und Design erhalten Sie bei uns alle Leistungen direkt In-House.

Unsere Shopware Leistungen im Überblick:

Shop Entwicklung

Interlutions entwickelt mit Shopware individuelle E-Commerce Lösungen auf hohem Niveau- sowohl für B2C als auch B2B Kunden. Dabei profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unseren hochqualifiezierten Mitarbeitern.

Shoparchitektur

Die Infrastrukturellen Anforderungen des Shops erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam und erziehlen somit eine optionale auf Ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmte Lösung die von einer nur marginal angepassten Standardversion bis zu einer völlig individuellen Lösung unter Zuhilfenahme von zum Beispiel Microservices reicht.

Shopware User Experience

Unser Ziel besteht darin den Kunden personalisiert abzuholen. So stimmen wir etwa die Einkaufwelten gezielt auf das jeweiloge Device des Kunden ab. Greift der Kunde mobil auf die Seite zu, wird etwa der Storefinder dementsprechend ausgespielt. Videos hingegen werden dem Nutzerprominenter angezeigt, der von seinem Desktop aus auf die Seite zugreift. Ferner geht der Trend dahin auch Corporate Seiten mit Shopware zu erstellen, um einen Synergie-Effekt zum Shop zu erziehen.

Shopware Integration

Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse integrieren wir in Shopware den optimalen Mix aus bestehenden Systemen, eigenen Plug-Ins sowie Erweiterungen von zum Beispiel Premium Plug-Ins. Maßgeblich ist hierbei das Preis-Leistungs-Verhältnis gemessen an Ihren Anforderungen.

Wir binden zum Beispiel die folgenden Systeme an:

  • ERP
  • Pim
  • CRM
  • Elastic Search

Aus dem finalen Mix der optimalen Bausteine schaffen wir mittels individuell entwickelter Plug-Ins Ihren gesamten Zahlungsprozess anzubinden.

Ihr Vorteil: Eine sehr persönliche und auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnittene Betreuung Ihres Projekts, wobei Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner auch gerne in Fragen zu angrenzenden Geschäftsfeldern beratend zur Seite steht.

Interlutions arbeitet seit 1999 sehr erfolgreich als digitale Full-Service Agentur und bietet ein dementsprechend großes Spektrum andigitalen Dienstleistungen an, die Ihren Shop gewinnbringend unterstützen können, wie etwa der Einsatz bestimmter Marketingstrategien.

Seit Jahren zählen zu unseren Kunden diverse bekannte Brands und namhafte Unternehmen wie zum Beispiel ABUS, RTLII, Disney, Wolters Kluwer, Fujitsu, Aldi und Deutsche See.

Gerne bringen wir auch Ihr Projekt auf die Straße! Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erhalten Sie ein individuelles Angebot. Selbstverständlich beraten wir Sie auch sehr gerne in einem persönlichen Gespräch!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 5 Bewertungen:

Gesamt (5)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

informativ und originell

19.09.2018

FancyHover ist ein besucherfreundliches Plugin, das ich sehr gerne in unserem Shop verwende. Ich würde mich sehr freuen, wenn es ein Update für SW-Version 5.5 gäbe.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation

Cooler Effekt

08.08.2018

Cooler Effekt für umme, funktioniert tadellos.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation

Gutes kostenloses Plugin - aber ...

20.04.2018

... leider verursacht das Plugin auf Einkaufswelten - Landingpages bei Artikel Slidern fehler.
Wir hoffen das dies beim nächsten Update behoben wird. Wir würdens gerne weiterhin einsetzen.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Interlutions GmbH
20.04.2018

Hallo Herr Judas, danke für das Lob. Für die Kritik stehen wir Ihnen gerne bereit. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail mit dem Link zum Shop und wir schauen uns da

Kostenlos Top!

24.08.2017

Gutes Modul läuft!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation

Sehr schönes Gadget

21.08.2016

Super Plugin, hab es eigentlich nur mal zum testen verwendet. Klappt perfekt, tolle Idee. Bleibt drin :-)

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Generelle Installationsanleitung

1. Das Plugin im Plugin Manager hochladen
2. Plugin installieren
3. Plugin aktivieren
4. Das ausgewählte Theme neu kompilieren


Funktionsübersicht (bis 1.0.6)

Die Plugin-Einstellungen für die Animationart des Bildwechsels und dessen Geschwindigkeit gelten für alle Artikel. Um zentral für alle Artikel ein Bild für den Bildwechsel auszuwählen, ist die entsprechende Position des Bildes in der Einstellung Bildauswahl einzutragen.

Um für einen oder mehrere Artikel individuell je nach Bedarf die zentrale Einstellung für die Bildauswahl zu überschreiben, kann ein Artikel Freitextfeld dazu verwendet werden. Dazu ist in der Plugin-Konfiguration das entsprechende Freitextfeld als Verknüpfung auszuwählen. Anschließend kann in den Artikeldetails des entsprechenden Artikels in dem zuvor ausgewählten Zusatzfeld die entsprechende Position des Bildes eingetragen werden. Die Freitextfelder befinden sich unter

Einstellungen > Grundeinstellungen > Artikel > Artikel-Freitextfelder.

Sofern bei einem oder mehreren Artikel kein Bildwechsel erfolgen soll, so ist in dem verknüpften Artikel Freitextfeld das Zeichen "-" einzutragen. In diesem Fall wird kein Bildwechsel erfolgen und es wird nur das normale Vorschaubild für den Artikel angezeigt.

Ist in dem entsprechenden Freitextfeld kein Wert eingetragen, dann wird als Bild für den Bildwechsel das Bild verwendet, was zentral im Plugin für alle Artikel konfiguriert ist.

Artikel Freitextfeld

In der Plugin Konfiguration werden automatisch alle Artikel Freitextfelder zur Auswahl angezeigt, die zu dem Zeitpunkt der Plugin Installation im Shopware Backend vorhanden waren. Wird nach der Installation des Plugins ein weiteres Artikel Freitextfeld angelegt, so muss eine Neuinstallation des Plugins vorgenommen werden, damit das neue Artikel Zusatzfeld in der Plugin Konfiguration als Auswahloption zur Verfügung steht. Bei der Neuinstallation gehen alle Einträge in der Konfiguration verloren und müssen leider neu eingerichtet werden.

Angabe der Bildposition

Die Bildposition ist als Zahl sowohl in der Plugin-Konfiguration und je nach Bedarf im Artikel Freitextfeld einzutragen. Maßgeblich für die Angabe der Bildposition sind die vorhandenen Bilder, die in den Artikeldetails im Reiter Bilder im Abschnitt zugewiesene Bilder dem Artikel zugewiesen sind.

Die Zählweise für die Bildposition startet bei 1. Das Vorschau-Bild wird mitgezählt, kann aber nicht für den Bildwechsel verwendet werden. Wird eine ungültige Bildposition eingegeben, so wird für den jeweiligen Artikel kein Bildwechsel erfolgen.

Funktionsübersicht (ab 2.0.0)

In den Plugin-Einstellungen können Sie die Animationsart des Bildwechsels und dessen Geschwindigkeit einstellen. Diese gelten für alle Artikel. Außerdem können Sie eine Standard-Position für alle Hover-Bilder festlegen. So kann zum Beispiel für alle Artikel jeweils das zweite Bild als Hover-Bild eingestellt werden. Sollte ein Artikel weniger Bilder als die gewählte Standard-Position besitzen, findet kein Hover-Effekt für diesen Artikel statt. Die Zählweise für die Bildposition startet bei 1. Das Vorschau-Bild wird mitgezählt, kann aber nicht für den Bildwechsel verwendet werden.

Falls bei einem Artikel ein Hover-Bild abweichend von der Standard-Position gewählt werden soll, können Sie das Freitextfeld für Artikel-Bilder benutzen, welches bei der Plugin-Installation automatisch angelegt wird. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Artikel > Übersicht > "Bearbeiten" Icon am Artikel > Bilder

1. Klicken Sie auf das Bild, welches das Hover-Bild werden soll
2. Haken bei "Bild für den Hover verwenden" setzen
3. Artikel speichern

Beachten Sie, dass nur ein Hover-Bild gewählt werden sollte. Sollten Sie versehentlich den Haken bei mehreren Bildern eines Artikels setzen, wird das erste Bild, wo der Haken gesetzt ist, ausgewählt. Wenn Sie ein Hover-Bild ändern möchten, sollten Sie den Haken bei dem alten Hover-Bild entfernen und dann bei dem neuen Bild setzen.

Falls der Hover-Effekt für einen bestimmten Artikel deaktiviert werden soll, gehen Sie wie folgt vor:

Artikel -> Übersicht -> "Bearbeiten"-Icon eines Artikels -> Stammdaten

1. Runter zu den Freitextfeldern scrollen
2. Haken bei "Hover für den Artikel deaktivieren" setzen
3. Artikel speichern

In den Plugin-Einstellungen können Sie zusätzlich noch angeben, ob der Hover-Effekt auch für Topseller und Einkaufswelten gelten soll.

Hinweis: Bitte nicht vergessen, die Templates neu zu kompilieren. Anderenfalls werden die nötigen CSS Angaben nicht korrekt geladen.

Änderungen

Version 2.1.0

Shopware 5.5 Kompatibilität

Version 2.0.0

Verbesserte Auswahl des Hoverbildes und Aktualisierung der Plugin-Struktur für Version 5.2+


Hinweis: Sollte sich die Installation in einer Endlosschleife aufhängen, so liegt dies an einem Fehler im SwagSecurity Plugin. Dieses bitte einmal kurz deaktivieren, Fancy Hover installieren/aktualisieren und das SwagSecurity wieder aktivieren.

Version 1.0.6

- Aktualisierung der 5.3.x Theme Templates & CSS Styles

Version 1.0.5

- Shopware Kompabitilität für Version 5.3 hinzugefügt

Version 1.0.4

- Support für Topseller im Listing hinzugefügt
- Support für Einkaufswelten (Artikel- & Artikel-Slider-Element) hinzugefügt

Version 1.0.3

- Verbesserte Verwendung des ausgewählten Produktbildes im Hover Effekt

Version 1.0.2

- Performanceoptimierung für Shopware Version 5.2+
- Bereinigung von Debug-Ausgaben im Frontend

Version 1.0.1

- Automatisches Cache leeren eingefügt
- Fehler beim Artikel nachladen behoben

Version 1.0.0

Erster Release

Infos zum Hersteller

Shopware Solution Partner
Shopware Solution Partner
15 Zertifizierungen
Partner 1 Developer 4 Developer Advanced 3 Template Designer 3 Template Developer 4
4 Erweiterungen
4.5 Ø-Bewertung

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

Zuletzt angesehen