Bug Reporting

Bug Reporting

l Quelloffen
Responsive

Version:

99,00 €  *
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
    Miho158265863841
  • 1.0.0
  • 06.04.2018
  • de_DE en_GB
  • von Micha Hobert
  • 5.2.15 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
Das Plugin bietet die Möglichkeit für Kunden, ausgewählte Kundengruppen oder Tester direkt... mehr

Produktinformationen

Das Plugin bietet die Möglichkeit für Kunden, ausgewählte Kundengruppen oder Tester direkt Bugs im Frontend zu erfassen. In den meisten Fällen werden Bugs in Projektmanagement Tools wie Jira oder Podio mühselig eingebunden (oder gar in Excel Spreadsheets). Das ist zeitaufwendig und man muss sich auf die Angaben der Tester verlassen (Browser, Betriebssystem, Shop URL usw.) Mit Bug Reporting werden diese Daten direkt beim eintragen des Bugs in Shopware erfasst und sind im Backend abrufbar.


Neben der genauen URL im Shop auf welcher der Bug aufgetreten ist, werden außerdem Daten wie Browser, Browserversion und Betriebssystem erfasst. Bei Bedarf kann auch ein Screenshot des Bugs vom Tester mit hochgeladen werden.

Export

Der Export der Daten erfolgt über einen Sub-Menüpunkt des Plugins und liefert eine CSV-Datei (Komma getrennt) mit vier verschiedenen Konfigurationen.


  1. Alle Bugs

  2. Alle Bugs exkl. der bereits exportierten

  3. Alle ungelösten Bugs

  4. Alle ungelösten Bugs exkl. der bereits exportierten


Import Anleitungen


CSV Daten

  • Bug Id

  • Titel

  • Beschreibung

  • Fixed (0|1 - gelöst oder nicht)

  • Exportiert (0|1 - exportiert oder nicht)

  • Shop Url des Bugs

  • Typ (Style oder Funktion)

  • Browser

  • Browser Version

  • Betriebssystem

  • Screenshot URL

  • Erstellungszeitstempel

  • Vorname, Nachname des Testers

  • Email des Testers




Events

Enlight_Controller_Action_PreDispatch_Backend
Enlight_Controller_Action_PreDispatch_Frontend


Es werden lediglich zwei Events genutzt - im Backend werden stets alle Views geladen. Im Frontend nur, wenn 3 Bedingungen erfüllt sind:


a.) User ist eingeloggt

b.) Plugin wird in der Config explizit auf “Aktiv” gesetzt

c.) Die Kundengruppe stimmt überein oder ist nicht gesetzt (alle Kundengruppen bekommen den “Bug reporten” Button angezeigt.


Es werden keine weiteren Events oder Hooks genutzt.

Plugin Optionen

Aktiv

Das Plugin muss in den Optionen erst explizit auf “Aktiv” geschaltet werden.


Kundengruppe

Wenn keine Kundengruppe ausgewählt wird, erscheint der “Bug erfassen” Button für alle Kunden.



Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Die Installation erfolgt über den üblichen Weg des Pluginmanagers. Beim aktivieren ist ein kompilieren des Templates notwendig (sowie das leeren alles Caches).

Änderungen

Version 1.0.0

Erstveröffentlichung des Plugins

Infos zum Hersteller

4 Erweiterungen
Keine Bewertungen

Version:

99,00 €  *

Zuletzt angesehen