Anfragekorb für Angebote

Anfragekorb für Angebote

l Quelloffen
175 Downloads
Responsive

Version:

95,00 €  *
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
    Omeco19780270925
  • 1.4.0
  • 18.10.2018
  • von synaigy GmbH
  • 5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.4
Der klassische Warenkorb / Checkout-Prozess, wie er aus dem B2C-Bereich gängig und bekannt ist,... mehr

Produktinformationen

Der klassische Warenkorb / Checkout-Prozess, wie er aus dem B2C-Bereich gängig und bekannt ist, hat für B2B nur bedingt Gültigkeit. Ein Grund hierfür ist, dass Geschäftskunden in größeren Mengen einkaufen möchten und hierfür selbstverständlich einen individuellen Preisnachlass im Rahmen der gesamten Anfrage erhalten sollen.

In Shopware ist im Softwarestandard nur eine rudimentäre Funktion einer Angebotsanfrage umgesetzt das synaigy Premium Plugin "Anfragekorb für Angebote" bildet den gesamten Anfrage- und Angebotsworkflow umfänglich und komfortabel ab.

Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, einen Artikel ab einer gewissen Menge oder grundsätzlich in den Anfragekorb zu legen und für diesen Artikel und die gewünschte Menge ein Angebot in Ihrem Shop anzufragen.

Der Kunde wickelt den Anfragekorb unverbindlich und kostenlos über den Bestellprozess ab. Der Shopbetreiber erhält im Backend der Shopware eine Angebotsanfrage über ein eigenes Modul. Beide Beteiligte erhalten eine E-Mail hierzu.

Der Shopbetreiber hat nun die Möglichkeit, in die Preise der Anfrage einzugreifen und dem Kunden ein Angebot zu erstellen. Es wird nach Angebotsabgabe eine E-Mail an den Kunden gesendet der Kunde kann seine Angebote im "Mein Konto"-Bereich des Shop einsehen und diese jeweils in eine Bestellung umwandeln. Die Konditionen des Angebotes werden automatisch übernommen.

Dieses Plugin wird praktisch in jedem B2B-Shop benötigt!


SUPPORT

Haben Sie Fragen zu diesem Plugin oder benötigen Sie Unterstützung? Dann schicken Sie uns eine E-Mail mit möglichst detaillierter Fehlerbeschreibung an pluginsupport@synaigy.com

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Die Installation und Konfiguration erfolgt wie gewohnt über den Plugin-Manager im Backend von Shopware. Alle Einstellungen können dort direkt vorgenommen werden.

Das Plugin ist danach direkt funktionsbereit, kann jedoch von Ihnen noch konfiguriert werden.

Nach der Installation sollte das Backend vorsorglich neu geladen werden, um mögliche Nebeneffekte zu vermeiden.

Plugin Konfigurationsanleitung

Das Löschen von Anfragekorb-Artikeln im Warenkorb erlauben

o   Es lassen sich Artikel, die sich im Anfragekorb befinden auch im Warenkorb löschen

-          Artikel mit Schwellenwert > 0 dürfen bestellt werden

o   Wenn dies deaktiviert ist, können diese Artikel nur angefragt werden aber nicht bestellt werden

-          Preise immer anzeigen

o   Hier kann entschieden werden, ob der Preis des Produkts immer angezeigt werden soll oder falls nur die Möglichkeit der Anfrage vorliegt, der Produktpreis nicht angezeigt werden soll

-          Sendung einer Preisanfrage erfordert Registrierung im Shop

o   Entscheidung ob Gastnutzer auch Produkte anfragen können oder nicht

-          Artikelpreise im Anfragekorb anzeigen

o   Entweder wird der Preis versteckt oder aber auch angezeigt im Anfragekorb

-          Badge Farbe

o   Legt die Farbe des Symbols an Artikeln, das die Möglichkeit des Preis auf Anfrage darstellt fest

-          Firmenfeld als Pflichtfeld

o   Entweder ist das Ausfüllen des Firmenfelds Pflicht oder aber Optional

-          Kundengruppe/n dürfen nicht Anfragen

o   Falls man die Option des Anfragens für eine bestimmte Kundengruppe nicht zulassen möchte, kann man diese hier eintragen

-          Adressfeld als Pflichtfeld

o   Legt fest ob das eingeben des Adressfelds Pflicht für das Absenden einer Anfrage ist

-          Telefonfeld als Pflichtfeld

o   Legt fest ob das eingeben des Telefonfelds Pflicht für das Absenden einer Anfrage ist

-          Artikelmenge reduzierbar im Warenkorb

o   Legt fest ob sich die Artikelmenge der im Anfragekorb befindlichen Produkte sich im Warenkorb reduzieren lässt

-          Badge im Listing anzeigen

o   Legt fest ob ein Symbol an den Artikeln im Listing angezeigt wird, falls diese auf Anfrage verfügbar sind

-          Allgemeine Einstellung für die Aktivierung einer Preisanfrage

o   Angebotsanfrage für alle Artikel aktivieren

§  Jedes Produkt kann angefragt werden

o   Angebotsanfrage aktivieren für Einkaufspreis höher Schwellenwert

o   Individuelle Aktivierung auf Produktebene (Standard)

§  Hier muss für jedes Produkt individuell festgelegt werden ob eine Anfrage möglich ist, falls nichts anderes festgelegt wird ist eine Anfrage nicht möglich

-          Minimaler Einkaufspreis für Anfrageaktivierung

o   Ab einem bestimmten Einkaufspreis wird die Anfrage für Produkte aktiviert

-          CSS-Klasse für Anfrage Button

o   Hier kann dem Anfrage Button auf der Produktdetailseite eine CSS Klasse zur Veränderung seines Layouts hinzugefügt werden

-          Direkter Link zum Anfragekorb in der Email

o   Hier kann entschieden werden, ob in der Email, die man bei einer Akzeptierten Anfrage erhält, ein Link zum Anfragekorb enthalten ist

-          Übergreifender Schwellenwert aktiv

o   Hier kann man entscheiden ob die Option des übergreifenden Schwellenwerts aktiviert sein soll

-          Übergreifender Schwellenwert

o   Hier kann man den übergreifenden Schwellenwert festlegen, der genutzt wird, falls diese Option aktiviert ist

 

Kunden können auf Ihren Anfragekorb über dem „Mein Konto“ Button zugreifen.

 

Nachdem der Kunde auf seinen Anfragekorb geklickt hat, wird er in den Anfragekorb weitergeleitet und hat nun eine Übersicht seiner ausgewählten Produkte und kann die Anzahl variieren als auch einen Kommentar zu der Anfrage hinzufügen oder aber den Anfragekorb leeren.

 

Um eine Anfrage als Kunde abzuschicken muss man ein kurzes Formular ausfüllen

 

Wobei bei einzelnen Feldern noch in der Konfiguration entschieden werden kann, ob diese Pflicht sein sollen oder nicht.

 

 

 

Nachdem man die Konfigurationen für das Plugin festgelegt hat, lässt sich auf den Anfragekorb über den Reiter „Kunden“ im Backend zugreifen.

 

In der Anfragekorb-View erhält man eine Übersicht der eingegangenen Anfragen und kann diese bearbeiten. Dazu hat man auf der rechten Seite zwei Symbole. Der rote Kreis mit dem weißen Strich in der Mitte ist zum Löschen einer Anfrage und der Stift zum Bearbeiten der Anfrage.

 

Wenn man nun auf den Stift klickt gelangt man in ein neues Fenster, in dem man die Anfrage bearbeiten kann.

 

Hier lassen sich die Daten der Anfrage sehen als auch der Kommentar, der mit der Anfrage geschickt wurde.

Man kann selber einen Kommentar zu der Anfrage verfassen und unter dem Reiter „Positionen“ noch die Positionen zu den angefragten Produkten bearbeiten.

 

Nachdem man alle Details und Positionen eingestellt hat, kann man unten rechts die Anfrage abspeichern oder aber auf der rechten Seite die Anfrage freigeben oder sperren.

Änderungen

Version 1.4.0

  • Kompatibilität für Shopware 5.5+

Version 1.3.4

  • Macht die Plugin Einstellungen pro Subshop konfigurierbar

Version 1.3.3

Added new email template variable that shows customer mail

Version 1.3.2

  • Erweiterung der optionalen Verpflichtung der Formularfelder
  • Option um die Verminderung der Artikelanzahl im Warenkorb zu verhindern
  • Anfragewarenkorb (Artikel) auch in der Freigabe Email als Variable verfügbar
  • Direkter Link zum Checkout für den freigebenen Anfragewarenkorb durch die Variable "$requestCartCheckoutLink"
  • Option für das Anzeigen des Badges im Listing
  • Preisanfrage nach Kundengruppe verhindern
  • Option hinzugefügt um Preisanfragen für alle Produkte zu erlauben
  • Option hinzugefügt um Preisanfragen durch einen Einkaufspreis Schwellenwert zu erlauben

Version 1.2.9

- Behebt einen Fehler mit dem nachladen von Produkten, dass Anfrage-Information im Frontend nicht angezeigt wurden

Version 1.2.8

Behebt einen Fehler mit Anfrage-Warenkörbe nach der Registrierung/Login.

Version 1.2.7

- Behebt einen Fehler mit Gastkunden nach der Registrierung/Login.

Version 1.2.6

- Firmenfeld zum Formular für Anfrage-Warenkörbe hinzugefügt

- Filterfehler behoben

Version 1.2.4

Bugfix zur Anzeige von Artikelvarianten

Version 1.2.3

  • Kompatibilität mit Shopware ab Version 5.3 in Verbindung mit PHP ab Version 7.0 verbessert

Version 1.2.2

  • Sicherheits-Verbesserung
  • Fehler beim Hinzufügen von Artikelnummern zum Anfragekorb behoben

Version 1.2.1

  • Bugfix für Versionsvergleich
  • Plugin-Daten werden beim De-/Reinstallieren nicht gelöscht
  • Freitextfelder werden nicht mehr angezeigt, nachdem das Plugin deinstalliert wurde
  • Mindestabnahme und Staffelung funktionieren jetzt korrekt
  • Preisanzeige wurde verbessert

Version 1.2.0

Shopware 5.2 Kompatibilität wurde mit dem Release 1.2 hergestellt.

Version 1.0.3

  • Erfahrung bei der Registrierung verbessert

Version 1.0.2

  • Darstellungsfehler im "Mein Konto"-Bereich behoben
  • Menüeintrag in der Mobile-Ansicht hinzugefügt

Version 1.0.1

kleinere Darstellungsfehler behoben

Version 1.0.0

initiales Release

Infos zum Hersteller

Shopware Solution Partner
Shopware Solution Partner
11 Zertifizierungen
Partner 1 Developer 3 Developer Advanced 1 Template Designer 2 Template Developer 4
12 Erweiterungen
2 1 0
4.5 Ø-Bewertung

Version:

95,00 €  *

Zuletzt angesehen