BS PAYONE Payment für Shopware

BS PAYONE Payment für Shopware

von: PAYONE
l Quelloffen
3941 Downloads

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch PAYONE

Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
    PAYONE00261f
  • 3.11.0
  • 08.10.2018
  • de_DE en_GB nl_NL
  • von PAYONE
  • 4.0.0 – 4.0.8
    4.1.0 – 4.1.4
    4.2.0 – 4.2.4
    4.3.0 – 4.3.7
    5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.4
Payment für Ihren Shopware-Shop Sie suchen nach der optimalen Payment-Lösung für... mehr

Produktinformationen

Payment für Ihren Shopware-Shop

Sie suchen nach der optimalen Payment-Lösung für Ihren Online-Shop?
Wir bieten Ihnen Komplettlösungen für Zahlungen im stationären Handel, E-Commerce und Mobile Commerce sowie im Selbstzahlerbereich. Unsere zusätzlichen Serviceleistungen für eine ganzheitliche Zahlungsabwicklung vervollständigen das Angebot und steigern Ihre Sicherheit, Erträge und den Service für Ihre Kunden.

Payment mit BS PAYONE überzeugt

Eine Lösung, ein Partner, ein Vertrag

Einfach & effizient. Technische Abwicklung und Finanzdienstleistungen aus einer Hand.

Internationale Zahlungsabwicklung
Zugang zu internationalen und lokalen Zahlungsarten on demand.


Integriertes Risikomanagement
Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug. Für mehr Profitabilität.


Automatisches Debitorenmanagement
Effektive Entlastung der Buchhaltung durch Transaktionszuordnung undKontenabgleich.


Zahlungsartenübergreifende Gutschriften
Schnelles Retourenmanagement. Mit automatisierten Gutschriften.

Beste Referenzen, langjährige Erfahrung
Ausgewiesene Experten. Persönlicher Kundenservice. Bei jedem E-Commerce-Projekt.


Vorteile & Funktionen des Payment-Plugin

  • Gemeinsam entwickelt mit dem zertifizierten Shopware Technologie-Partner FATCHIP
  • Von Shoplupe im Rahmen eines Usability Tests optimiert und zertifiziert 
  • Deutlich vereinfachte Bedienung durch das neue BS PAYONE Kontrollzentrum (Lightweight Backend)
  • Tipps & Tricks zur optimalen Nutzung des Plugin
  • Unterstützt individuelle Subshops
  • Gutschriften und Buchungen direkt aus dem Shopware Backend
  • Protokoll über alle Vorgänge im Shopware Backend
  • Weiterleitung von Zahlstatusmeldungen an Systeme wie ERP, Warenwirtschaft oder Logistik
  • Dynamisches Zahlstatusmapping zum Shopware Status
  • Automatische Synchronisation mit BS PAYONE
  • Alle SEPA Funktionalitäten inkl. Mandatsverwaltung verfügbar
  • Unterstützt vereinfachte PCI DSS Konformität nach SAQ A
  • Kostenlose Bereitstellung als Open Source Plugin


Installation & Konfiguration

BS PAYONE Quick Start Guide
Dokumentation zum BS PAYONE Payment-Plugin
Video Guide zur Installation & Konfiguration


Unser GitHub Repository für Shopware

BS PAYONE-GmbH / shopware-5


Kontakt & Support

Bei  Fragen oder Feedback stehen Ihnen unsere Experten von BS PAYONE gern zur Verfügung.
Sie erreichen uns Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr.

BS PAYONE Technical Support
Phone +49 431 25968-500
shopware@bspayone.com

BS PAYONE Sales
Phone +49 431 25968-400
sales@bspayone.com

Über BS PAYONE

Die BS PAYONE GmbH mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist einer der führenden Omnichannel-Payment-Anbieter in Europa. Neben der Unterstützung zahlreicher Sparkassen, betreut der Full-Service-Zahlungsdienstleister mehr als 255.000 Kunden aus verschiedensten Branchen rund um den bargeldlosen Zahlungsverkehr - ob im stationären Handel oder in der Abwicklung im E-Commerce und Mobile Payment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 21 Bewertungen:

Gesamt (21)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Payone verspricht Automatisierung, jedoch sind dafür leider zu viele manuelle Eingriffe nötig um nur eine einzige Bestellung zu bearbeiten.

18.07.2018

Von Automatisierung der Prozesse ist für uns leider nichts zu sehen. Im Gegenteil dazu müsste ich gegenüber unserer vorherigen Lösung über unsere WaWi nun zwei Klicks mehr leisten, um eine Bestellung zu bearbeiten.
Dazu ist das entgegenkommen im Support mehr als Unterdurchschnittlich. Auch die ständig wechselnden Ansprechpartner agieren scheinbar ohne jede Absprache.
Die Dokumentation des Plugins ist ausreichend. Ich empfehle jedem dort vorher genau nachzulesen, in welchem Umfang Zahlungsprozesse wirklich automatisiert und abgebildet werden.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support
PAYONE
19.07.2018

Hallo Frank,
schade, dass wir Sie aktuell noch nicht überzeugen konnten. Gerne können Sie sich an unseren Kundenservice unter merchantservice@bspayone.com wenden und wir unterstützen Sie sehr gerne bei der Integration und weiteren Fragen.

Viele Grüße
Cathrin von BS PAYONE

Im Frontend und Backend ungenügend

05.06.2018

Irgendwie ist das Plugin symptomatisch für Shopware. Da wird auf großen Bühnen über die Zukunft von Handel und Payment philosophiert und dann bringt ein Hauptsponsor / Partner ein Plugin in den Store das im Frontend irgendwo im Jahr 2008 hängen geblieben ist bzw. für einzelne Zahlarten (Payone Rechnung) gar kein fertiges UI bietet.

Im Backend haben wir auch einen Fehler den nun unseren Agentur ausbügeln muss.
Das dreifache Backend Menü braucht auch einen echten Spezialisten - statt einfach irgendwo eine API einzugeben wird alles extrem kompliziert gemacht und am Ende lässt sich nichts wirklich konfigurieren was man brauchen könnte.

In Summe brauchen wir wohl einen (Agentur) Arbeitstag um ein UI im Chekout zu haben das funktioniert und zumindest die absoluten Grundbedürfnisse erfüllt (Kunde kann bezahlen).

Auch dann können wir unseren Kunden noch immer keinen Rechnungskauf anbieten und können von der UI mit den großen Shops nicht mithalten.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support
PAYONE
19.07.2018

Hallo Herr Fuchs,
vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Schade, dass Sie so unzufrieden mit unseren Leistungen sind. Gerne würde wir Sie bei der Integration unterstützen. Bitte wenden Sie sich mit ihrem Anliegen direkt an unseren Kundenservice: merchantservice@bspayone.com. Wir würden uns sehr freuen, Sie doch noch von unseren Leistungen und Services zu überzeugen.

Viele Grüße
Cathrin von BS PAYONE

Kein einsatzfähiges Plugin, ungenügendes Frontend (Checkout) UI

04.05.2018

Das Plugin deckt nicht einmal die absoluten UI Basics für den Standard Shopware Checkout ab:

- keine Payment Logos
- keine Payment Texte
- extrem schlechtes UI für Kredikarten
- Fehlende UI für Zahlart Rechnung bei Abfrage Geb Datum

Wir müssten wohl einen halben Agentur Tag investieren um hier zumindest ein akzeptables UI zu haben.

In Summe hat sich hier niemand Gedanken gemacht was ein Shopkunde und Shopbetreiber von einem Payment Anbieter braucht.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Tolles Plugin

19.01.2018

Ich versuchte schon seit Monaten dieses Plugin zu bewerten, aber es kommt immer wieder zu einem Fehler! Das Plugin hat die schlechten Bewertungen von numehr mehr als 2 Jahren nicht mehr verdient! Es macht was soll und es ist Quelloffen.

Die Beteiligung im Git ist rege und es wird regelmäßig dran gearbeitet um die mittlerweile nur noch keleien Lücken zu schließen!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Guter Support

18.01.2018

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann auch vieles gut werden

30.06.2016

Payone hat es uns nicht wirklich leichtgemacht. Die Bemühungen in den letzten Wochen waren groß gewesen uns zufriedenzustellen. Der Support ist in zwischen wirklich sehr gut. Dank persönlicher Hilfe, konnten wir, auch dank des letzten Updates, 99% der Probleme beheben und haben ein gut funktionierendes Plugin.

Jeder kennt als Händler unzufriedene Kunden und jeder Händler sollte wissen, nichts ist wichtiger als genau diese zufrieden zu stellen. Das hat Payone inzwischen gelernt und deswegen diese neue Bewertung, die Sie sich wirklich verdient haben.

Bitte weiter so.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
PAYONE
30.06.2016

Hallo Herr Werner,
vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir freuen uns, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie nun zufrieden sind.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser PAYONE Tech-Support jederzeit gern zur Verfügung.

Viele Grüße
Cathrin von PAYONE

fehlerfreies Plugin!

15.06.2016

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation

Generell gut - Wartungsarbeiten teils überraschend...

31.05.2016

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Plugin zufrieden - einzig die Wartungsarbeiten könnten teils etwas frühzeitiger angekündigt werden.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
PAYONE
03.06.2016

Vielen Dank für die Bewertung unseres Plugins und Ihren Hinweis bezüglich der Ankündigungen der Wartungszeiten. Diese laufen zwar unabhängig von der Wahl der Integration, Ihr Feedback nehmen wir uns aber zu Herzen und überlegen uns, wie wir den Prozess in Zukunft besser abbilden können.

Herzliche Grüße
Ihre Cathrin

Funktionierendes Plugin

25.05.2016

Guten Tag,

ich gab bereits eine Bewertung zum Plugin ab, die nicht sehr gut war. Diese war(!) so auch berechtigt.

Mittlerweile seit Plugin Version 3.x hat sich allerdings etwas bei Payone getan.
Den Support erreicht man nun zuverlässig und im Vergleich zu früher, relativ zügig, auch wenn ich ihn nur noch selten in Anspruch nehmen muss. Bei Problemen wird sich darum gekümmert und auch nachgeforscht.

Die Funktionalität des Plugins wurde seit Version 3.x Qualitativ angehoben. Wenn auch hier und da bei einem Update (innerhalb Version 3.x) die Kreditkartenkonfiguration flöten ging (Bei einem Update auf 3.3.8 nicht mehr der Fall!) und ein paar für mich nice-to-have Funktionen fehlen.

Die Konfiguration ist allerdings komplex, wenn man es nicht schon einmal/ein paar mal gemacht hat. Dafür ziehe ich 4 Sterne ab. Hier sollte ggf. ein Assistent ins Plugin eingebaut werden, der einen bei der Konfiguration unterstützt.
Die Dokumentation zum Plugin ist sehr mächtig. Mir sogar etwas zu mächtig an manchen Stellen und an anderen Stellen nicht ausführlich genug, weshalb ich hierfür 3 Sterne abziehe.

Alles in allem gebe ich dem Plugin mittlerweile 7 Sterne, da es korrekt arbeitet bis auf ein paar kleinere Geschichten.

Payone als Zahlungsprovider empfehlenswert?
Für größere Shop's ja.
Erleichtert das Handling der Zahlungen und vereinfacht die Buchhaltung (durch diverse konfigurierbare .csv Berichte)
Für kleine Shop's würde ich Payone nicht empfehlen, da es insgesamt zu komplex wird und die Arbeitsersparniss für den Shopbetreiber gegen 0 geht.

Grüße

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
PAYONE
31.05.2016

Sehr geehrter Herr Mayer,

vielen Dank für Ihre ausführliche und ehrliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mittlerweile mit der Qualität unseres Plugin und unserem Support zufrieden sind. Natürlich werden wir auch in Zukunft weiter die Qualität, Bedienung und Dokumentation unseres Plugins optimieren.

Hier einige Tipps zu unserem Payment-Plugin:
Für die einfache Konfiguration haben wir in Zusammenarbeit mit Shopware einen Quick Start Guide erstellt:
http://community.shopware.com/Plugin-Payone_detail_1920_617.html?_ga=1.28075196.1628872148.1462793238

Mit unserem neuen PAYONE Kontrollzentrum ab der Plugin-Version 3.3.8 ist zudem eine fokussierte und übersichtliche Konfigurationsoberfläche geschaffen worden, die den Benutzern ab der Shopware Version 5.1. alle Funktionen von PAYONE in einem Fenster darstellt.

Weiterhin stellen wir Ihnen in unseren Video-Tutorial die Funktionalitäten unseres Plugin einfach und transparent vor:
https://www.youtube.com/watch?v=P3Q7Gt1opsI

Natürlich stehen wir Ihnen unter shopware@payone.de für Rückfragen und Verbesserungsvorschläge gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Cathrin

Keine Updates und schlechter Support

29.10.2015

Wir sind mittlerweile bei Shopware 5.1.1 angekommen und Payone ist einfach nicht der Meinung sein Plugin anzupassen. Wird nur unterstützt bis Version 5.0.2.

Bei Anfrage an Support bekam ich nur die Antwort, dass Sie ja über die Probleme bescheid wüssten und daran arbeiten. Wann eine neue Version kommen wird konnte mir nicht gesagt werden.

Nachricht von Support:
[...]das ist richtig. Leider hinken wir diesbezüglich ein wenig hinterher – Wir sind da bereits dran und bearbeiten die Problematik. Wann ein neues, funktionales Plugin für die Versionen ab 5.0.3 vorhanden sein wird, kann ich Ihnen auch nach interner Rücksprache noch nicht genau sagen.
Gern hätte ich Ihnen stichhaltigere Informationen zukommen lassen, hoffe, Ihnen in erster Instanz dennoch zumindest etwas weitergeholfen zu haben.



Mussten leider auf andere Zahlungsdienste umsteigen, um unseren Kunden weiterhin Lastschrift und Kreditkarte anbieten zu können.

Falls Sie nicht Monate auf Updates warten wollen würde ich Payone momentan nicht weiterempfehlen.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

nach anfänglichen Schwierigkeiten ok

07.08.2015

Ich habe sehr lange gehardert mit der Entscheidung auf shopware 5 zu wechseln, bin nun aber nach anfänglichen Schwierigkeiten sowohl mit shopware 5 als auch mit dem Payone Plugin sehr zufrieden.

Die Konfiguration der Kreditkartenabwicklung ist ziemlich uneindeutig wenn man die Dokumenatation nicht gelesen hat. Dort sollte Payone bessere Standardwerte bereitstellen und vor allem nach einem Update sicherstellen das nicht der schwarze Schleier bei einem Zahlartenwechsel erscheint.

Diese Probleme wurden aber durch den Payone-Support schnell erklärt und behoben und es funktioniert nun alles wunderbar.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Völliger Schrott! Finger weg!

05.08.2015

Wie verdient ein Plugin-Anbieter am einfachsten Geld? Man schreibe ein so schlechtes Plugin, dass jeder Kunde Servicevertrag mit 95 EUR/h abschließen muss, damit das Ding vielleicht mal funktioniert. PayOne Sales schiebt den Kunden in die PayOne Technik und PayOne Technik an MediaOpt und MediaOpt will Servicevertrag und veranschlagt 4 h a 95 EUR für die Einrichtung! Aber halt! Nicht sofort, denn man sei so zu mit Aufträgen, dass man erst in einer Woche dran kann.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Funktioniert nicht wie es soll

23.06.2015

Bis zum Vertragsabschluss wurde man betreut und als es um die Einrichtung des Plugins geht wird man im Stich gelassen.

Dieses Plugin wurde dazu entwickelt, dass ihr kein weiteres Zahlungsmittel ausser PayOne nutzt. Für mich, der nur eine einzige Option bei PayOne gebucht hat, ist es rausgeschmissenes Geld. Ein Plugin, dass die alleinige Zahlungsmittelkontrolle übernehmen möchte.

Der Support erklärt sich genausowenig bereit an einer Lösung zu arbeiten. Aus diesem Grund bekommt dieses Plugin und Unternehmen weniger als einen Stern von mir.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Empfehlenswert!

03.06.2015

Einziger PSP mit integriertem Risk, der schon ein fertiges und funktionsfähiges (!) Modul für die 5er Version hat, daher habe ich gewechselt. Funktioniert einwandfrei, bin sehr zufrieden.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Achtung Probleme bei 4.3.6 seit April nicht behoben

02.06.2015

Wenn es bei Payone Probleme gibt , muss man geduldig sein und wartet . Seit April hat die Schnittstelle mit der 4.3.6 von Shopware Probleme und bisher konnte oder wollten Sie das Problem nicht beheben.
Wir werden wechseln. Der Support ist bemüht und nett aber leider hilft das in diesem Fall nicht.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

guten Support erhalten

29.05.2015

Vielen Dank an den kompetenten PAYONE Support für die Hilfe neulich beim Einrichten von Modul und Payone-Merchant-Interface... Zahlung funktioniert jetzt einwandfrei!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Mangelnder Kundensupport

21.04.2015

Hallo,

ich rate definitiv von Payone als Zahlungsprovider ab. Es wird sich um einen gekümmert bis die Unterschrift gesetzt wurde, dann wird man regelrecht ignoriert. Der ach so nette Verkäufer, der mit einem die Konfiguration per Telefon machen wollte hat mich nie angerufen. Er antwortete auch nicht auf E-Mails, auch ein vereinbarter Rückruf kam nie zustande.
Also grob zusammengefasst: Ab dem Moment der Unterschrift sitzt man im Vertrag und es ist Payone völlig egal, ob nun die Zahlungsabwicklung läuft oder nicht. Hat unseren Start ca. 2 Monate nach hinten verschoben, da keine Zahlung durchgeführt wurde.

Ich empfehle daher nur ab von dem Plugin und Payone!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Gut überlegen!

25.11.2014

Ich kann Christian uneingeschränkt zustimmen und ergänzen:

Die Zusammenarbeit mit PAYONE gestaltet sich in unserem Fall wenig kundenorientiert. Bei uns gab es ein Problem mit dem Plugin und der Zahlung per Kreditkarte in einem Standard Shopware Shop mit grafisch angepasstem UI. Unterstützung bei der Fehlersuche erhielten wir von PAYONE nicht. Der Entwickler des Plugin führte in unserem Auftrag dann die Fehlersuche durch. Es lag letztendlich ein Problem zwischen Plugin und Shopware Version vor. Obwohl völlig außerhalb unseres Verantwortungsbereiches wurden uns - entgegen der Zusage des PAYONE Mitarbeiters - die Kosten der Fehlerbehebung in Rechnung gestellt. Die Rückmeldung
von PAYONE war daraufhin:

Das PAYONE Modul ist nur für das absolute Standard-Template vorgesehen und nicht für individuelle Anpassungen.

Insofern kann ich jedem dazu raten, den Einsatz von PAYONE in angepassten Shops (was in meine Augen der gängige Standard ist) gründlich zu überdenken. Probleme können hier schnell teuer werden.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Für mich unbrauchbar!

28.08.2014

In kurzen Worten: Das Plugin erfüllt meine Erwartungen an ein modernes, Shopware-konformes Zahlungsplugin nicht!

Dazu sollte man sich unbedingt die Zahlungsabwicklung bei Kreditkartenzahlungen ansehen. Es gibt einen - aus meiner Sicht unnötigen - "Zahlart speichern Button" sowie einen "Wollen Sie die Zahlart wirklich wechseln Dialog", den es so bei Shopware im Standard nicht gibt und der die Kunden potentiell verwirrt. In Zeiten stetig optimierter Bestelprozesse keine elegante Lösung. Zudem "infiziert" das Plugin auch alle anderen Zahlarten mit diesem eigenwilligen Verhalten, wenn es einmal installiert und aktiviert wurde.

Leider habe ich das erst festgestellt nachdem ich micht durch gefühlt endlose Formulare in den Kundenstand gekämpft und das Plugin bereits in den Shop installiert hatte.

Darum meine Empfehlung: Unbedingt vorher eingehend prüfen und sich den Zahlungsablauf genau anschauen. Ist man ersteinmal Kunde und stellt dann fest das man mit dem Plugin nicht zurecht kommt, kann es ein Schrecken ohne Ende werden. Ich bin nun Kunde für die vertragliche Mindestlaufzeit (aus der mich Payone auch nicht entlassen will), nutze aber das Plugin und die Dienste von Payone nicht - das ist natürlich super ärgerlich.

Darum mein Tipp: Erst prüfen, dann unterschreiben!!!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Inzwischen prima!

10.02.2014

Inzwischen läuft das Plugin übrigens ohne Probleme, hier hatte PAYONE bereits nachgebessert und bringt stetig Updates - super!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Alles okay

28.02.2013

Plugin funktioniert mit der 4.06 Version wunderbar

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Änderungen

Version 3.11.0

Features

* added compatibility for Shopware 5.5

Bugfixes

* fixed location of amazon pay button

* better performance with huge shopping carts

Version 3.10.0

Features

  • added Masterpass
  • made more error messages translatable

Bugfixes

  • credit card expiry date limit is now always enforced
  • fixed compatibility with Repertus Set Artikel Plus and PayPal payments
  • improved performance for large shopping carts
  • fixed various browser incompatibilities with Amazon Pay

Maintenance

  • renamed Payolution to Paysafe Pay Later
  • updated bankgroups for EPS and iDeal
  • removed deprecated infopage in backend

Version 3.9.0

Features

  • VAT ID and trade register ID are now optional fields for Payolution orders
  • Added Payolution for CH and GB
  • Customer IP addresses are now masked in API logs

Bugfixes

  • RatePay now gets the actual order ID instead of mopt-* intermediate
  • Hard-coded Payolution auth setting removed
  • "Amazon Pending" status is only applied to Amazon Pay orders
  • Corrected settleaccount parameter for Payone Safe Invoice captures and other payment methods
  • Session is cleaned up if customer decides to abort PayPal Express checkout
  • Customer comment is cleaned from session
  • Fixed a type mismatch problem in PayonePaymentHelper (#182, Thanks @stel10)
  • Fixed live mode setting for Amazon Pay, as well as "getMaxTaxq() on null" issue
  • The currency getter now also works with recurring orders
  • Whitelisted the success and error actions for CSRF-Token validation

Version 3.8.2

* Updated RatePay's address in their SEPA mandate
* Fixed some js errors ("mopt_account.js: $ is not defined")
* Fixed an error in the Amazon Pay configuration dialog

Version 3.8.1

* Added Amazon Pay

* A lot of bug fixes and new features


For a detailed change log see https://github.com/PAYONE-GmbH/shopware-5/compare/3.7.1...3.8.1

Version 3.7.1

* Added a service for accessing capture/refund
* Added payment method AliPay
* Added payment method Amazon Pay
* Changed hosted iFrame defaults to more sensible values
* Bugfix: Unsupported operand types
* Bugfix: Reduce number of calls to sBasket::sGetBasket()
* Bugfix: Address handling in Mopt_PayoneHelper
* Bugfix: Address check result handling
* Bugfix: Configuration export wouldn't work in some cases
* Bugfix: Unintended currency change after TX Status notification
* Various smaller bugfixes

Version 3.7.0

* Added a service for accessing capture/refund
* Added payment method AliPay
* Added payment method Amazon Pay
* Changed hosted iFrame defaults to more sensible values
* Bugfix: Unsupported operand types
* Bugfix: Reduce number of calls to sBasket::sGetBasket()
* Bugfix: Address handling in Mopt_PayoneHelper
* Bugfix: Address check result handling
* Bugfix: Configuration export wouldn't work in some cases
* Bugfix: Unintended currency change after TX Status notification
* Various smaller bugfixes

Version 3.6.0

* Shopware 5.3 compatibility
* Added payment method Bancontact
* Added payment method PAYONE Safe Invoice
* Payolution bugfixes
* PayPal ECS bugfix
* Fixed a bug in the address check
* Fixed an issue with document readiness in JS

Version 3.5.2

* Zahlungsdaten werden nun auch wieder beim Gast-Checkout in die Datenbank geschrieben

Version 3.5.1

Vollständiges RatePay Package (Invoice, Debit, Installment)
Payolution Ratenkauf nun auch mit CHF und GBP
Neue Adresscheck Codes können verarbeitet werden
Viele Bugfixes und Verbesserungen

Version 3.4.7

  • - RatePay Rechnung hinzugefügt
  • - Neue Spalte für TXID im Status-Log
  • - Code Cleanup
  • - AboCommerce Kompatibilität wieder hergestellt

Version 3.4.0

* Methoden zum Einzug und Refund von Bestellungen der Bootstrap.php hinzugefügt. Diese sind beispielsweise von ERP Connectoren nutzbar.
* Payolution: Wenn der pre_check fehlschlägt wird die Zahlung direkt abgebrochen und keine Autorisierung mehr versucht.
* Einen Bug betreffend PayPal ECS behoben
* Verschiedene kleinere Verbesserungen

Version 3.3.9

* Kompatibilität zu Shopware 5.2
* Kompatibilität zu PHP 7
* Neue Zahlungsarten: Payolution Rechnungskauf und Lastschrift
* BIC bei Lastschriften nicht mehr zwingend
* IBAN und BIC bei Sofortüberweisung nicht mehr zwingend
* Bugfixes

Version 3.3.8

* Neues Kontrollzentrum für die Konfiguration (ab Shopware Version 5.1.x)

* Aktualsierung der iDeal Bankgruppen

* Verbesserung des Kreditkartencheckouts

* Bugfixes

Version 3.3.7

* Neue Zahlungsart > paydirekt

* Kompatibilität zur Version 5.1.3

Version 2.7.3

* Neue Zahlungsart > paydirekt

Version 3.3.6

* Kompatibilität für SW 5.0.3, 5.0.4, 5.1.0, 5.1.1
* Transaktionsfeedback in korrektem Subshop verarbeiten"

Version 2.6.4

* Bugfixes

Version 3.2.4

* Fehler mit der JavaScript-Einbindung für Kreditkartenzahlung behoben

* Kompatibilität mit Shopware 5.0.2

Version 3.2.3

* Zahlungsart Barzahlen hinzugefügt

* Bugs mit dem Konfigurationsexport behoben

* Diverse kleine Verbesserungen

Version 2.6.3

* Zahlungsart Barzahlen hinzugefügt

* Bugs mit dem Konfigurationsexport behoben

* Diverse kleine Verbesserungen

Version 3.2.0

Version 2.6.0

Version 2.5.4

Version 3.0.0

Strukturelle Anpassung

Version 2.9.1

* Kompatibilität zu Shopware 5 hergestellt

* PayPal Express Checkout Shortcut

* BugFixing

Version 2.4.1

* Zahlmöglichkeit PayPal Express Checkout Shortcut hinzugefügt

* Bugfixes

Version 2.3.3

Bugfix zu Protokollierungen

Version 2.3.2

​Standardmäßig in Shopware 4 enthalten.

Weitere Informationen rund um die Installation des PAYONE Payment-Plug-ins für Shopware erfahren Sie hier:
http://www.payone.de/fileadmin/downloads/sonstiges/PAYONE_Dokumentation_Shopware-Payment-Plugin.pdf


​Installieren sie das Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Bitte vergessen sie aber nicht unter https://pmi.pay1.de an Ihrem Account und dem dazugehörigen Zahlungsportal, die Transaktionsstatusurl einzutragen.

Die Transaktionsstatusurl folgt dem Schema:
http://www.MyShopwareShop.de/MoptShopNotification



- Bugfixes und Sicherheitsverbesserungen

Neue Features:
- Neue Zahlungsart P24
- Kompatibilität zu Shopware 4.3.0+
Bugfixes:
- Behebung von Fehlern in Zusammenhang mit der Zahlungsart BillSAFE
- Versandkostengutschrift wird nun wieder entsprechend der Benutzerauswahl durchgeführt
- Anlegen einer Bestellung auch nach abgebrochener Rückleitung in den Shop möglich, sofern die Zahlung durchgeführt wurde.
- Diverse kleine Bugfixes und Verbesserungen

Achtung! Die Zahlungsart Klarna Ratenkauf ist noch nicht vollständig implementiert. Die monatliche Mindestrate wird nicht dargestellt, was möglicherweise rechtliche Konsequenzen für den Shopbetreiber haben kann. Nutzen Sie Klarna Ratenkauf daher zunächst nur im Testmodus und nicht auf Produktivsystemen!


​Anpassungen nach dem automatischen Code Review im Bereich der On-Source Dokumentation


​Bugfix:
- Anzeige der Kreditkartengruppe obwohl deaktiviert
- Versandkostenberechnung nicht mehr anhand der Kreditkartengruppe sondern der einzelnen Brands

​Anpassungen im Bereich der Versandkostenberechnung für Kreditkarten.

​Umstellung der Versandkostenberechnung für Kreditkarten und Bugfixes u.a. für den Versand AT und CH.

Bugfixes für verschiedene Browser und Länder.

​* Subshops können nun auch mit dem Plugin genutzt werden
* kleinere Bugfixes

  • ​SEPA Integration incl. Mandatsverwaltung
  • Integration der Zahlungsart klarna (DE)
  • Kompatibilität bis zur Shopware-Version 4.2.1

​* Anpassung der Versandkostenabwicklung
* Multisprachenfähigkeit mit Hilfe von Textbausteinen
* Bugfix Kundenregistrierung in Zusammenhang mit Adressenüberprüfung
* Kompatibilität zum Shopware Responsive Template

Version 2.3.1

​Standardmäßig in Shopware 4 enthalten.

Weitere Informationen rund um die Installation des PAYONE Payment-Plug-ins für Shopware erfahren Sie hier:
http://www.payone.de/fileadmin/downloads/sonstiges/PAYONE_Dokumentation_Shopware-Payment-Plugin.pdf


​Update of the plugin / currently only for the Shopware 4.0.5 RC available.

​Installieren sie das Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Bitte vergessen sie aber nicht unter https://pmi.pay1.de an Ihrem Account und dem dazugehörigen Zahlungsportal, die Transaktionsstatusurl einzutragen.

Die Transaktionsstatusurl folgt dem Schema:
http://www.MyShopwareShop.de/MoptShopNotification



Neue Features:
- Neue Zahlungsart P24
- Kompatibilität zu Shopware 4.3.0+
Bugfixes:
- Behebung von Fehlern in Zusammenhang mit der Zahlungsart BillSAFE
- Versandkostengutschrift wird nun wieder entsprechend der Benutzerauswahl durchgeführt
- Anlegen einer Bestellung auch nach abgebrochener Rückleitung in den Shop möglich, sofern die Zahlung durchgeführt wurde.
- Diverse kleine Bugfixes und Verbesserungen

Achtung! Die Zahlungsart Klarna Ratenkauf ist noch nicht vollständig implementiert. Die monatliche Mindestrate wird nicht dargestellt, was möglicherweise rechtliche Konsequenzen für den Shopbetreiber haben kann. Nutzen Sie Klarna Ratenkauf daher zunächst nur im Testmodus und nicht auf Produktivsystemen!


​Anpassungen nach dem automatischen Code Review im Bereich der On-Source Dokumentation


​Bugfix:
- Anzeige der Kreditkartengruppe obwohl deaktiviert
- Versandkostenberechnung nicht mehr anhand der Kreditkartengruppe sondern der einzelnen Brands

​Anpassungen im Bereich der Versandkostenberechnung für Kreditkarten.

​Umstellung der Versandkostenberechnung für Kreditkarten und Bugfixes u.a. für den Versand AT und CH.

Bugfixes für verschiedene Browser und Länder.

​* Subshops können nun auch mit dem Plugin genutzt werden
* kleinere Bugfixes

  • ​SEPA Integration incl. Mandatsverwaltung
  • Integration der Zahlungsart klarna (DE)
  • Kompatibilität bis zur Shopware-Version 4.2.1

​* Anpassung der Versandkostenabwicklung
* Multisprachenfähigkeit mit Hilfe von Textbausteinen
* Bugfix Kundenregistrierung in Zusammenhang mit Adressenüberprüfung
* Kompatibilität zum Shopware Responsive Template

Version 2.2.1

​Standardmäßig in Shopware 4 enthalten.

Weitere Informationen rund um die Installation des PAYONE Payment-Plug-ins für Shopware erfahren Sie hier:
http://www.payone.de/fileadmin/downloads/sonstiges/PAYONE_Dokumentation_Shopware-Payment-Plugin.pdf


​Update of the plugin / currently only for the Shopware 4.0.5 RC available.

​Installieren sie das Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Bitte vergessen sie aber nicht unter https://pmi.pay1.de an Ihrem Account und dem dazugehörigen Zahlungsportal, die Transaktionsstatusurl einzutragen.

Die Transaktionsstatusurl folgt dem Schema:
http://www.MyShopwareShop.de/MoptShopNotification


​Anpassungen nach dem automatischen Code Review im Bereich der On-Source Dokumentation

​Bugfix:
- Anzeige der Kreditkartengruppe obwohl deaktiviert
- Versandkostenberechnung nicht mehr anhand der Kreditkartengruppe sondern der einzelnen Brands

​Anpassungen im Bereich der Versandkostenberechnung für Kreditkarten.

​Umstellung der Versandkostenberechnung für Kreditkarten und Bugfixes u.a. für den Versand AT und CH.

Bugfixes für verschiedene Browser und Länder.

​* Subshops können nun auch mit dem Plugin genutzt werden
* kleinere Bugfixes

  • ​SEPA Integration incl. Mandatsverwaltung
  • Integration der Zahlungsart klarna (DE)
  • Kompatibilität bis zur Shopware-Version 4.2.1

​* Anpassung der Versandkostenabwicklung
* Multisprachenfähigkeit mit Hilfe von Textbausteinen
* Bugfix Kundenregistrierung in Zusammenhang mit Adressenüberprüfung
* Kompatibilität zum Shopware Responsive Template

Version 2.1.2

​Standardmäßig in Shopware 4 enthalten.

Weitere Informationen rund um die Installation des PAYONE Payment-Plug-ins für Shopware erfahren Sie hier:
http://www.payone.de/fileadmin/downloads/sonstiges/PAYONE_Dokumentation_Shopware-Payment-Plugin.pdf


​Update of the plugin / currently only for the Shopware 4.0.5 RC available.

​Installieren sie das Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Bitte vergessen sie aber nicht unter https://pmi.pay1.de an Ihrem Account und dem dazugehörigen Zahlungsportal, die Transaktionsstatusurl einzutragen.

Die Transaktionsstatusurl folgt dem Schema:
http://www.MyShopwareShop.de/MoptShopNotification


​Anpassungen nach dem automatischen Code Review im Bereich der On-Source Dokumentation

​Bugfix:
- Anzeige der Kreditkartengruppe obwohl deaktiviert
- Versandkostenberechnung nicht mehr anhand der Kreditkartengruppe sondern der einzelnen Brands

​Anpassungen im Bereich der Versandkostenberechnung für Kreditkarten.

​Umstellung der Versandkostenberechnung für Kreditkarten und Bugfixes u.a. für den Versand AT und CH.

Bugfixes für verschiedene Browser und Länder.

​* Subshops können nun auch mit dem Plugin genutzt werden
* kleinere Bugfixes

  • ​SEPA Integration incl. Mandatsverwaltung
  • Integration der Zahlungsart klarna (DE)
  • Kompatibilität bis zur Shopware-Version 4.2.1

Version 2.0.9

​Standardmäßig in Shopware 4 enthalten.

Weitere Informationen rund um die Installation des PAYONE Payment-Plug-ins für Shopware erfahren Sie hier:
http://www.payone.de/fileadmin/downloads/sonstiges/PAYONE_Dokumentation_Shopware-Payment-Plugin.pdf


​Update of the plugin / currently only for the Shopware 4.0.5 RC available.

​Installieren sie das Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Bitte vergessen sie aber nicht unter https://pmi.pay1.de an Ihrem Account und dem dazugehörigen Zahlungsportal, die Transaktionsstatusurl einzutragen.

Die Transaktionsstatusurl folgt dem Schema:
http://www.MyShopwareShop.de/MoptShopNotification


​Anpassungen nach dem automatischen Code Review im Bereich der On-Source Dokumentation

​Bugfix:
- Anzeige der Kreditkartengruppe obwohl deaktiviert
- Versandkostenberechnung nicht mehr anhand der Kreditkartengruppe sondern der einzelnen Brands

​Anpassungen im Bereich der Versandkostenberechnung für Kreditkarten.

​Umstellung der Versandkostenberechnung für Kreditkarten und Bugfixes u.a. für den Versand AT und CH.

Bugfixes für verschiedene Browser und Länder.

​* Subshops können nun auch mit dem Plugin genutzt werden
* kleinere Bugfixes

Infos zum Hersteller

Shopware Technology Partner
Shopware Technology Partner
1 Erweiterungen
2.5 Ø-Bewertung

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch PAYONE

Zuletzt angesehen