AKTION: GRATIS PREMIUM PLUGIN beim Kauf einer Professional Edition
Aktion endet in:
  • 00
    Tagen
  • 00
    Stunden
  • 00
    Minuten
  • 00
    Sekunden
Artikel mieten

Artikel mieten

l Verschlüsselt
86 Downloads

Version:

179,00 €  *
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
    Pixel66911339076
  • 1.1.3
  • 12.04.2018
  • de_DE en_GB
  • von Pixeleyes GmbH
  • 5.2.8 – 5.2.26
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.5
Wichtige Info: Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Plugins... mehr

Produktinformationen

Wichtige Info:

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Plugins die im Store von Shopware per Ioncube verschlüsselt angeboten werden, ab Erscheinen der Version 5.5 von Shopware, da ab dieser Version Shopware keine verschlüsselten Plugins mehr zulässt und die Lizenzprüfung bzw. der Lizenzmanager entfällt gegebenfalls nicht mehr angeboten werden

Beheben eines Darstellungsproblems im Frontend

Mit diesen Plugin ist es Ihnen möglich, Artikel zur Miete anzubieten, z.B. Elektrowerkzeuge, Anhänger etc.
Der Gesamtpreis wird hierbei durch den Artikelpreis x Mietdauer berechnet.

Funktionen im Artikelbackend:

Angabe der maximalen Mietdauer
Angabe der Differenz zum Miet-Startdatum
EInstellen ob der Artikel nur einmalig in den Warenkorb gelegt werden kann.
Eingabe einer Kaution (netto)
Aktivieren der Kaution

Miete an Wochenenden deaktivieren: 


Aktiviert, kann der Kunde keine Samstage oder Sonntage auswählen

Tab "Mietartikel" bei den Artikelstammdaten 


Unter diesem Tab finden Sie eine Übersicht der Bestellpositionen die den Mietartikel beinhalten . Hierbei hat man die Möglichkeit die Zeiträume (Mietbeginn > Mietende) zu sperren. 

Beispiel: Mietartikel  der Bestellung XY hat den Mietzeitraum 28.02.2017 - 05.03.2017. Sperrt man diese Position, kann der Kunde im Frontend nicht den Zeitraum 28.02.2017 - 05.03.2017, auswählen.

Datum von bestellten Artikeln deaktivieren:

Aktiviert, wird die obengenannte Sperrung der Mietzeiträume aktiviert

Kaution als separate Position

Sofern beim Mietartikel eine Kaution eingestellt ist, wird diese als separate Position im Warenkorb sowie der Bestellung ausgewiesen.

Zusätzliche Plugineinstellungen


Nicht verfügbar Liste anzeigen: 


Aktiviert, wird ein Button "Nicht verfügbare Mietzeiträume" angezeigt. Klickt der Kunde auf diesen Button, öffnet sich ein Modal Fenster mit allen "gesperrten Zeiträumen

Miethinweis im Listing:


Aktiviert, wird ein Hinweis/ProduktBadge angezeigt im Listing. Darüber hinaus steht beim Preis noch der Präfix pro Tag, z.B. 19,00 EUR pro Tag

Wichtiger Hinweis: 

Wir entwickeln ausschliesslich auf Basis einer Standardinstallation von Shopware. Sofern Sie Plugins von Fremdanbieter (darunter fallen auch Shopware Premium Plugins) in Ihrem Shop einsetzen, empfehlen wir Ihnen unsere Plugins vor dem Erwerb ausgiebig zu testen, um auch zu prüfen ob eventuell Konflikte unter den eingesetzten Plugins auftreten . Dazu bieten wir Testlizenzen an, die Sie im Shopware Store herunterladen können.

 


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Einfach über den Pluginmanager zu installieren.

Cache nach der Installation bzw. Updates leeren

Anpassung der Emailvorlage der Bestellung sowie des PDF Dokuments:

im Ordner engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/Pixelrent/extras finden Sie Textdateien, die das Anpassen erklären
 

Änderungen

Version 1.1.3

1. Beheben eines Fehlers dass das Enddatum Im Warenkorb nicht korrekt war.

2. Kompatibilität zu 5.4.2

Wichtig: Vor jedem Update immer Sicherung des Shops 
sowie der Datenbank erstellen! 
Bei Problemen oder Fehlern können Sie sich direkt an uns wenden.

Version 1.1.2

Kompatibilität zu 5.4.0 und 5.4.1

Version 1.1.1

Kompatibilität zu 5.3.1


Wichtige Info: Javascript asynchron laden aktivieren beim Theme!

Wichtig: Vor jedem Update immer Sicherung des Shops 
sowie der Datenbank erstellen! 
Bei Problemen oder Fehlern können Sie sich direkt an uns wenden.

Version 1.0.10

Fallback Methode eingebunden im Checkout (Artikel mieten Artikel, normale Artikel)


Wir möchten Sie darauf hinweisen ,dass wir ab dem 14.07.2017 bis zum 07.08.2017 Betriebsferien haben und unser Büro dann nicht besetzt ist. Bei dringenden Fällen können Sie sich an info@pixeleyes.de melden. Die Reaktionszeit in den Betriebsferien kann bis zu 3-4 Tagen betragen.

Version 1.0.9

5.2.22 Kompatibilität, Behebung eines Kompilierten Files


Wichtige Info:

In der Zeit vom 14.07.2017 bis 06.08.2017 ist unser Büro, aufgrund von Betriebsferien geschlossen.

Version 1.0.8

Beheben eines Listing Problems

Version 1.0.7

Miete an Wochenenden deaktivieren: 


Aktiviert, kann der Kunde keine Samstage oder Sonntage auswählen

Neuer Tab "Mietartikel" bei den Artikelstammdaten eingebunden


Unter diesem neuen Tab finden Sie eine Übersicht der Bestellpositionen die den Mietartikel beinhalten . Hierbei hat man die Möglichkeit die Zeiträume (Mietbeginn > Mietende) zu sperren. 

Beispiel: Mietartikel  der Bestellung XY hat den Mietzeitraum 28.02.2017 - 05.03.2017. Sperrt man diese Position, kann der Kunde im Frontend nicht den Zeitraum 28.02.2017 - 05.03.2017, auswählen.

Datum von bestellten Artikeln deaktivieren:

Aktiviert, wird die obengenannte Sperrung der Mietzeiträume aktiviert

Kaution als separate Position

Sofern beim Mietartikel eine Kaution eingestellt ist, wird diese jetzt als separate Position im Warenkorb sowie der Bestellung ausgewiesen.

Zusätzliche Plugineinstellungen


Nicht verfügbar Liste anzeigen: 


Aktiviert, wird ein Button "Nicht verfügbare Mietzeiträume" angezeigt. Klickt der Kunde auf diesen Button, öffnet sich ein Modal Fenster mit allen "gesperrten Zeiträumen

Miethinweis im Listing:


Aktiviert, wird ein Hinweis/ProduktBadge angezeigt im Listing. Darüber hinaus steht beim Preis noch der Präfix pro Tag, z.B. 19,00 EUR pro Tag

Version 1.0.5

Einbinden einer Funktion zum Anzeigen der Mietdaten im PDF Rechnungsdokument. Damit entfällt das manuelle Einbinden der Codeschnipsel.


Einbinden einer Funktion zum erneuten Bestellen des bestellten Mietartikels vom Account > Bestellungen > Bestellung > Bestellung wiederholen


Version 1.0.4

1. Einbinden der Möglichkeit einer Kautionssumme. Diese Funktion kann auf der Artikeldetailseite bei den Freitextattributen, aktiviert und eine Kaution (Netto) eingetragen werden


2. Einbinden einer Funktion bei den Bestellpositionen zum Abfragen der Daten eines Artikels mit Mietfunktion. Dazu ist eine zusätzliche Spalte mit einem Icon eingebunden worden. Klicken Sie auf dieses Icon, werden die erforderlichen Daten angezeigt.

Nach dem Update ist es erforderlich, den Cache sowie die Themes neu zu kompilieren.

Wichtige Info: Immer vor jedem Update eine Sicherung der Datenbank und des Shops durchführen. Bei etwaigen Problemen und Fehlern, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Version 1.0.2

Beheben eines Javascriptfehlers

Version 1.0.1

First Release

Infos zum Hersteller

Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
54 Erweiterungen
5 Ø-Bewertung

Version:

179,00 €  *

Zuletzt angesehen