Jetzt Rabatte sichern Zum Sale
Aktion startet in:
  • 00
    Tagen
  • 00
    Stunden
  • 00
    Minuten
  • 00
    Sekunden
Form Mailchimp Integration

Form Mailchimp Integration

von: RAEN GmbH
l Quelloffen
72 Downloads

Version:

49,00 €  *
    raen331418982359
  • 1.0.0
  • 24.01.2017
  • de_DE
  • von RAEN GmbH
  • 5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
Es können beliebig viele Shopware Formulare definiert werden, wo bei deren Absenden die... mehr

Produktinformationen

Es können beliebig viele Shopware Formulare definiert werden, wo bei deren Absenden die Email-Adresse in eine (auch jeweils zu definierende) Mailchimp-Liste importiert werden.

So können zum Beispiel OptIn-Seiten mit einem Shopware-Formular erstellt werden. Beim Absenden wird die Email-Adresse in die entsprechende Mailchimp-Liste hinzugefügt und es kann automatisiert ein Geschenk oder ähnliches an den Absender versendet werden. 


*NEU*: Es können nun auch beliebige Formular-Felder zusätzlich zur Email-Adresse in die entsprechenden Felder bei Mailchimp eingetragen werden.

Das weitere Email-Marketing mit Mailchimp ist direkt von dort aus möglich.


Es kann allgemein Single-OptIn oder Double-OptIn als Eintragungsmethode ausgewählt werden.

Außerdem kann noch festgelegt werden, ob trotzdem die Formularinhalte noch per E-Mail versendet werden sollen - oder nicht.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt (1)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Funktioniert wie gewünscht

31.07.2017

Alle konfigurierten Formulare landen bei uns in den spezifizierten Mailchimp-Listen und können dort für die Automatisierung oder normale Kampagnen genutzt werden.

Schön ist zudem, dass man sich optional für Single-Optin entscheiden kann, was mit den Formularen von Mailchimp selbst nicht möglich. Dies Nutzen wir in der Schweiz anstandslos.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Nach der Installation des Plugins muss in der Plugin-Konfiguration im Feld "Mailchimp API Key" der eigene API-Key von Mailchimp hinterlegt werden.

Zu finden ist dieser unter https://admin.mailchimp.com/account/api/

Es kann optional anstatt Double OptIn (Standard) auch Single OptIn (SingleOptin) genutzt werden. Dabei sollten die rechtlichen Rahmenbedingungen, die für den eigenen Shop gelten, beachtet werden.

Im dritten Feld wird konfiguriert, welche Formulare nach Mailchimp importiert werden sollen und in welche Liste. Dies geschieht über eine Semikolon-Separierte Liste mit Shopware Formular-ID, MailChimp Listen-ID und Angabe ob eine Mail versendet werden soll (0=nein, 1=ja). Diese Werte innerhalb der Liste sind durch "#" zu trennen.

Beispiel

21#1234b0123c#1;24#2234b0123c#0

Dieses Beispiel importiert die Email-Adresse vom Formular mit der "sFid" 21 in die Mailchimp-Liste mit der ID 1234b0123c. Dabei wird trotzdem das Formular auch als Email versendet. Außerdem wird die Email-Adresse vom Formular mit der "sFid" 24 in die Mailchimp-Liste mit der ID 2234b0123c importiert. Dieses Formular wird nicht zusätzlich als Email versendet.

Es können beliebig viele weitere Formular-Mailchimplisten-Konfigurationen auf diese Art und Weise aufgenommen werden.

Nach der Konfiguration ist es ggf. nötig den Shop-Cache zu leeren!


So exportieren Sie zusätzliche Formfelder

Die Struktur 

21#1234b0123c#1

ist Ihnen nun bekannt. Um zusätzliche Form-Felder zu exportieren ist nun noch ein weiterer Wert in dieser Konfiguration nötig, der wiederum mit einem "#"-Zeichen abgetrennt ist:

21#1234b0123c#1#FNAME:%vorname%,LNAME:%nachname%

Beispielhaft ist hier der neue Wert FNAME:%vorname%,LNAME:%nachname% aufgeführt.

FNAME und LNAME sind standardmäßig so genannte MERGE-TAGS in Mailchimp. Sie können jeder Liste aber auch eigene individuelle Merge-Tags hinzufügen.

In dieser Konfiguration wird nun das Shopware-Formularfeld vorname dem Listen-Merge-Tag FNAME zugeordnet. Das Formularfeld nachname wird dem Listen-Merge-Tag LNAME zugeordnet. Dabei sind "vorname" und "nachname" unter "Name" bei den Shopware-Formular-Feldern in der Konfiguration eingegeben. "FNAME" und "LNAME" sowie weitere Merge-Tags lassen sich in Mailchimp in den Listeneinstellungen als Listenfelder konfigurieren.

Auf diese Art und Weise können Sie beliebig viele Shopware Formularfelder nach Mailchimp exportieren.

Allgemein gesprochen gilt also:

MERGETAG:%FORMULARFELDNAME%

Der Formularfeld-Name ist also in %-Zeichen eingefasst.

Merge-Tag und %Formularfeldname% sind durch einen Doppelpunkt zu trennen.

Mehrere zu exportierende Felder sind durch ein Kommazeichen ( , ) zu trennen.

Änderungen

Version 1.0.0

Infos zum Hersteller

4 Erweiterungen
5 Ø-Bewertung

Version:

49,00 €  *

Zuletzt angesehen