Ready Speziell für Shopware 6 entwickelt
Folgen Sie Kategorie

Folgen Sie Kategorie

Version:

39,00 €  *
Quelloffen
Responsive
    Webku59917995201
  • 1.0.1
  • 04.02.2020
  • de_DE en_GB
  • von Webkul Software Pvt. Ltd.
  • 6.1.0 – 6.1.6
Mit dem Modul Kategorie für Shopware 6 folgen können Kunden der untergeordneten Kategorie... mehr

Produktinformationen

Mit dem Modul Kategorie für Shopware 6 folgen können Kunden der untergeordneten Kategorie folgen. Nach der folgenden Kategorie wird der Kunde über Produkte dieser Kategorie benachrichtigt.


Folgen Sie dem Benutzerhandbuch: https://webkul.com/blog/shopware6-follow-category/

Kontaktieren Sie uns über Skype: https://bit.ly/Akeneo-Shopware-Pimcore


Der Kunde erhält eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald ein neues Produkt zu dieser Kategorie hinzugefügt wird. Der Administrator kann die E-Mail-Vorlage für die Benachrichtigung konfigurieren. Der Administrator kann die Liste der Kategorien und die Gesamtzahl der Kunden anzeigen, die dieser Kategorie folgen.

Beschreibung vergrößern

Highlights

  • Unser Follow Category Modul ist kompatibel mit Shopware 6.1.0.
  • Wir bieten drei Monate zusätzlichen Support bei Modulkäufen.
  • Das Modul funktioniert nicht mit der niedrigeren und höheren Version von Shopware.
  • Bei Fragen können Sie unter https://webkul.uvdesk.com/ ein Ticket erheben.

Features

  • Der Administrator kann die Kategorieliste mit der Gesamtzahl der Follower sehen.
  • Der Kunde kann die von ihm verfolgten Kategorien in seinem Kontobereich anzeigen und verwalten.
  • Der Administrator kann die Kundenliste mit der Gesamtzahl der folgenden sehen.
  • Der Kunde kann nur untergeordneten Kategorien folgen.
  • Der Kunde kann die folgenden Kategorien und nicht folgenden Kategorien separat anzeigen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Shopware bietet zwei Möglichkeiten, um das Plugin auf dem Server zu installieren.

  • Befehl verwenden
  • Manuelle Installation


Installation mit Befehlen

1 - Kunden erhalten einen Zip-Ordner und müssen den Inhalt dieses Zip-Ordners auf ihrem System extrahieren. Nach dem Extrahieren des WebkulFC-Ordners muss der Kunde diese benutzerdefinierten Plugins auf den Server übertragen.

2 - Nach der erfolgreichen Installation müssen Sie diese Befehle im Shopware-Stammverzeichnis ausführen. Gehen Sie in Ihr Shopware-Installations-Stammverzeichnis und führen Sie diesen Befehl zum Installieren aus. Aktivieren Sie dann das Plugin.

./bin/console plugin:install --activate clearcache WebkulFC.

3 - Installieren der Assets (CSS / JS)

./bin/console assets:install

4 - Um den Cache zu löschen, führen Sie diesen Befehl aus -

php bin/console cache:clear

5 - Aktualisieren Sie nun die Administration. Besuchen Sie danach Administrationseinstellung-> System-> Plugins, dort wird das Plugin Follow Category for Shopware 6 aufgelistet.


Manuelle Installation

1 - Gehen Sie im Shopware6-Backend zum Plugin-Manager, indem Sie zu Einstellungen> System> Plugins navigieren.

2 - Kurz nach dem Klicken auf die Plugins wird die Seite Meine Plugins angezeigt. Die vorhandenen Plugins sind hier sichtbar. Klicken Sie auf das Upload-Plugin, um der Liste ein neues Plugin hinzuzufügen. Wählen Sie den Zip-Ordner des Plugins, das aktualisiert werden soll.

3 - Danach wird das kürzlich hochgeladene Plugin oben in der Liste der Plugins auf der Seite Meine Plugins angezeigt. Außerdem können im neu hinzugefügten Plugin zwei Aktionen ausgeführt werden: Installieren und Löschen.

Der Administrator installiert das Plugin, indem er in der Dropdown-Liste auf die Option Installieren klickt.

4 - Nach der Installation aktiviert der Administrator das Plugin, indem er den Schalter auf ON stellt.

5 - Führen Sie nach der Installation diesen Befehl aus, um den Cache zu löschen:

php bin/console cache:clear

Änderungen

Version 1.0.1

Modul kompatibel mit Shopware 6.1.1

Version 1.0.0

  • Der Administrator kann die Kategorieliste mit der Gesamtzahl der Follower sehen.
  • Der Kunde kann die von ihm verfolgten Kategorien in seinem Kontobereich anzeigen und verwalten.
  • Der Administrator kann die Kundenliste mit der Gesamtzahl der folgenden sehen.
  • Der Kunde kann nur untergeordneten Kategorien folgen.
  • Der Kunde kann die folgenden Kategorien und nicht folgenden Kategorien separat anzeigen.

Demo

Englisch

Frontend Demo
Name test@webkul.com Passwort test1234
Backend Demo
Name admin Passwort shopware

Infos zum Hersteller

Webkul Software Pvt. Ltd. Webkul Software Pvt. Ltd. 19 Erweiterungen 3.5 Ø-Bewertung

Version:

39,00 €  *

Zuletzt angesehen