DHL Wunschpaket

DHL Wunschpaket

l Quelloffen
1379 Downloads
Responsive

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch DHL Paket GmbH

Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
    DHLPa39161212874f
  • 1.4.5
  • 11.10.2018
  • de_DE en_GB
  • von DHL Paket GmbH
  • 5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.1
Mit dem Plugin DHL Wunschpaket (zu Hause + Standorte) bieten Sie Ihren Kunden alle... mehr

Produktinformationen

Mit dem Plugin DHL Wunschpaket (zu Hause + Standorte) bieten Sie Ihren Kunden alle Services rund um den individuellen Paketempfang. Neben der Auswahl aller Lieferadressen für Packstationen und Filialen binden Sie auch alle Services für den bequemen Paketempfang zu Hause ein.

Funktionsumfang

Das Plugin erweitert alle Formulare im Frontend zur Angabe einer Lieferadresse. Über die integrierte Standort-Suche lassen sich Packstationen und Postfilialen einfach finden und mit nur einem Klick als alternative Lieferadresse übernehmen. Bei Angabe der Hausadresse mit zusätzlichem Wunschort oder Wunschnachbarn werden Sendungen selbst in Abwesenheit Ihrer Kunden zugestellt. Außerdem haben Ihre Kunden die Möglichkeit, den für sie passenden Wunschtag oder die für sie passende Wunschzeit auszuwählen.

Folgende Services können im Frontend abgebildet und durch den Endkunden gebucht werden:

  • Wunschtag
  • Wunschzeit
  • Wunschort
  • Wunschnachbar
  • Standortsuche und Adressübernahme für den Direktversand an Filialen und Packstationen


Vorteile

Die Einbindung dieses Software-Plugins in Ihren Shop gewährleistet den aktuellsten Stand der Services von DHL Wunschpaket (zu Hause + Standorte). Durch die automatische Übernahme der Lieferadressen werden falsche Adressierungen und daraus folgend unzustellbare Sendungen vermieden.

Durch die hohe Flexibilität, die Sie Ihren Kunden bieten, ist eine direkte Zustellung möglich. Damit steigern Sie die Kundenzufriedenheit, erhöhen die Kundenbindung und fördern die Bestellhäufigkeit.

Support

Technische Unterstützung erhalten Sie per E-Mail an: shopsoftware@deutschepost.de


Bitte beachten Sie:

Zur vollständigen Einrichtung des Plugins ist ein durch Sie erstellter "Google Maps API Key" zwingend notwendig.

Sofern Sie Ihren Kunden den Direktversand an Postfilialen oder Paketshops anbieten möchten, beachten Sie bitte folgenden Passus der Leistungsbeschreibung von DHL Paket (Anlage zum Geschäftskundenvertrag): "Der Absender stellt sicher, dass er berechtigt ist, der DHL die E-Mail-Adressen seiner Kunden zum Zwecke der Paketankündigung zu übergeben."

Das Plugin enthält zu Reportingzwecken ein Tracking-Pixel. Das Pixel gibt die URL, auf der das Plugin zum Einsatz kommt, sowie alle 30 Tage die Summe der Plugin Aufrufe zurück. Hiermit werden keine personenbezogenen und personenbeziehbare Daten erhoben oder verarbeitet. 

Installationsanleitung

Die Installationsanleitung befindet sich sowohl im Plugin, also auch auf der Mediaopt Website.

Hier geht es zur Installationsanleitung

DHL Adapter

Mit dem DHL Adapter Plugin können ganz leicht Versand- und Retourenetiketten im Shopware Backend erstellt werden. Dabei verbindet der DHL Adapter den Online Shop direkt mit dem DHL Geschäftskundenportal. Ab der DHL Adapter Version 4.6.0 werden die Wunschpaket-Daten des Kunden automatisch übernommen. 

Hier geht es zum DHL Adapter

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

    Kundenbewertungen

    Durchschnittliche Kundenbewertung aus 10 Bewertungen:

    Gesamt (10)
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Nicht zu empfehlen

    03.09.2018

    Packstation für Kunden in GB, F oder B, dies kann natürlich nicht funktionieren. Solange dieses "Feature" nicht geändert wird werden wird das PI nicht nutzen.

    Einbindung der Google Map ist vollkommen überflüssig, wie bereits S. Kleinevoß schrieb.


    Nachtrag vom 11.10.2018: wir haben heute nach längerer Pause das PI wieder aktiviert und die Updates aufgespielt.

    Ergebnis: Totalausfall im Frontend, weder konnte ein Wunschtermin ausgewählt noch eine Bestellung zu Ende geführt werden.
    Wenn es möglich wäre würden wir NULL Sterne vergeben.
    Die Dokumentation hilft leider nicht weiter.
    Wir haben das PI wieder deaktivert.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Perfekt

    26.08.2018

    Plugin läuft sehr gut.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Alles bestens!

    02.04.2018

    Super Plugin um dem Kunden die Möglichkeit zur Packstations- oder Filiallieferung zu geben. Sieht auch viel besser aus als selbst gebastelte Lösungen!

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Darstellung gewöhnungsbedürftig, schlechter Service

    15.03.2018

    Mit dem Wechsel auf Shopware 5.3.x war ich leider gezwungen vom geschätzten Packstations-Plugin auf dieses zu wechseln. Nach kurzer Zeit musste ich es jedoch wieder deaktivieren, da das Plugin Probleme im Zusammenhang mit Stripe Kreditkartenzahlungen macht. Auf meine Mail an den Support wurde nicht reagiert, auch nicht auf Nachfrage. Meine Kunden können seit Wochen nicht richtig eine Packstation im Bestellvorgang eingeben. Zudem bin ich der Meinung, dass diese Darstellung die Kunden abschrecken könnte was sich negative auf Conversion auswirkt.

    Wie man das Plugin meiner Meinung nach noch retten kann:
    - Reagiert auf Eure Kunden und nehmt sie ernst
    - Kümmert Euch um Inkompatibilitäten mit anderen Plugins und zwar zeitnah!
    - Gebt den Shopbetreibern die Möglichkeit selbst zu wählen welche Wunsch-Paketoptionen genutzt werden können
    - Setzt die Wunschpaket-Optionen UNTER die Zahlugsarten und nicht daneben oder bietet zumindest eine Option an sich für diese Darstellung zu entscheiden.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Völlig überladen

    16.01.2018

    Ich war sehr zufrieden mit dem Packstation-Plugin.
    Für den Shop brauche ich keinerlei Funktion des Wunschpaketes.
    Wer einen Account bei der Packstation hat, hat seine Daten, also brauche ich auch keine Google-Karte. Ohne diese Karte ist das Plugin scheinbar nicht funktionsfähig.

    Das alte Plugin war völlig ausreichend und hat genau das geliefert was ich brauchte, ohne aufgeblasen zu sein.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support
    DHL Paket GmbH
    16.01.2018

    Sehr geehrte Frau Kleinevoß,

    vielen Dank für Ihre Anregungen. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass es bei Kunden oft zu Probleme mit der richtigen Adressierung an die Packstationen kommt. Mit der automatischen Übernahme des gewählten Standorts in die Lieferadresse können wir diese verhindern. Darüber hinaus verhindert das Plugin einen Absprung Ihres Kunden auf den Postfinder (http://standorte.deutschepost.de/Standortsuche). Mit der aktuellen Darstellung möchten wir Ihren Kunden den Versand an einen DHL Standort so einfach wie möglich gestalten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr DHL Shopsoftware Team

    Genau das haben wir gebraucht

    12.12.2017

    Ein geniales Plugin genau für unsere Bedürfnisse.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Super Support nach Angangsschwierigkeiten

    11.10.2017

    Super Support, nach anfänglichen Schwierigkeiten im Zusammenspiel mit Amazon Pay mit einer Vorgängerversion 1.2.2 (Wunschpaket) funkioniert alles wie es soll. Danke.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support
    DHL Paket GmbH
    24.10.2017

    Hallo Frau Bachmann,

    wie per E-Mail mitgeteilt, suchen wir nach einer Lösung, um Ihre auftretenden Fehler hinsichtlich Kompatibilität beheben zu können.

    Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

    Viele Grüße
    Ihr DHL Shopsoftware Team

    keine Kompatibilität mit Amazon Pay Modul

    04.10.2017

    das plugin sieht sehr gut aus und kleinere Änderungswünsche wurden schnell vom Support aufgenommen.
    Leider funktioniert dieses Modul nicht mit dem Amazon pay Modul. Dieser Fehler war nur sehr schwer zu erkennen und hat daher bei mir zu Bestellabbrüchen geführt. Hier kam die Antwort vom DHL Support sehr zeitverzögert. Der DHL Support gibt mir vor 2018 keine Aussicht auf eine angemessenen Lösung. dies ist für mich leider das k.o. Kriterium.
    Schade DHL. Schönes Modul.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support
    DHL Paket GmbH
    18.10.2017

    Sehr geehrte Frau Hellmich,

    wie bereits per E-Mail mitgeteilt, ist die allgemeine Kompatibilität zum Amazon Pay zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht hergestellt, allerdings für Anfang nächsten Jahres geplant.
    Gerne prüfen wir aktuell, ob wir Ihnen bereits heute eine individuelle Lösung anbieten können.

    Mit den besten Grüßen
    Ihr DHL Shopsoftware Team

    TOP

    06.09.2017

    Ich hatte mir die frische Version 1.0.0 installiert, wohlwissend das ich damit wohl zu den "Testobjekten" gehöre um die Software auszureifen.
    Dem war dann auch so. Einige Fehler wurden erkannt und an den DHL-Support gemeldet.
    Der Support reagierte sehr schnell auf derartige Fehler und brachte zügig Updates heraus.
    Wirklich sehr lobenswert. Aktuell funktioniert mit Version 1.1.0 nun alles so wie es soll.

    Kleiner Wehrmutstropfen:
    Wer ein DEV-System in einem Unterordner des eigentliches Shops betreibt kann dieses Plugin darin NICHT testen.
    Das Plugin funktioniert leider nur im direkten Shopverzeichnis!

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support

    Funktioniert, jedoch mit Fehlern

    22.08.2017

    Hallo,
    funktioniert prinzipiell gut.
    Leider jedoch kann man den Betrag für den Aufpreis nicht in der Bestellung im Backend einsehen. Weder in einem Freitextfeld, noch als Position der Bestellung ist dieser aufgeführt.
    Ebenso fehlt dieser auf der Rechnung, wenn man über Shopware ein Rechnungsdokument erstellt. Bitte diesen Fehler beheben. Dann wäre das Modul Top.

    Gesamt
    Funktionalität
    Bedienung
    Dokumentation
    Support
    DHL Paket GmbH
    05.09.2017

    Die Funktionalität ist mit dem neuen Release verfügbar.
    ____________________________________
    Hallo Herr Weichert,

    herzlichen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Interesse am Wunschpaket-Plugin. Wir arbeiten aktuell an der von Ihnen geforderten Funktionalität und werden sie mit dem nächsten Release zur Verfügung stellen.

    Danke für Ihr Verständnis!
    Ihr DHL Shopsoftware Team

    Installationsanleitung

    Die Dokumentation bzw. das Benutzerhandbuch befindet sich sowohl im Plugin Package als auch auf der Mediaopt Website.

    Änderungen

    Version 1.4.5

    Fix *.less filename to be compatible with grunt
    Fix cutoff time handling

    Version 1.4.4

    The plugin is now compatible with the Shopware 5.5
    Unused attributes handling for the table s_user_shippingaddress_attributes has been removed

    Version 1.4.3

    Added tooltip library for info icons
    Stopped preferred neighbour and preferred location from being disabled
    Bugfix: handle exception if no ekp is provided
    Bugfix: store logs correctly, added missing directory seperator

    Version 1.4.2

    Paketsteuerungs API wurde angebunden, die EKP von DHL muss jetzt im Backend eintragen weden 
    Verbesserungen im Frontend, Wunschservices nahe der Versandart
    Veränderung im Tracking, alle 30 Tage 

    Version 1.4.1

    Bugfix: Korrektur des Wording des Speichern-Buttons

    Version 1.4.0

     plugin compatible with one page checkout plugin

    Version 1.3.14

    Bugfix: Check if order shipping has method 'getPhone' during the export.
    Bugfix: Fix translations

    Version 1.3.13

    Plugin ist jetzt kompatible mit Shopware 5.4
    Suche der DHL Packstation in der Google Map erfolgt in 3 Schritten.
    Export der Kunden Telefonnummer und Firmennamen.

    Version 1.3.11

    Bugfix: Restore placeholder for the maps field "zip and city"

    Version 1.3.10

    Display DHL address on a customer's detail page

    Combine zip and city fields in google map popup

    Use separate snippet for delivery type in email template

    Bugfix: Check that an order has been persisted

    Version 1.3.9

    Do not hide address type field if country is not selected

    Use shipping address if it exists in Google Map

    Bugfix: Display correct plugin logo in plugin.xml

    Bugfix: Check that a customer address has been persisted

    Version 1.3.8

    Bugfix: additional line on the order document if there was no DHL surcharge for the shipping.

    Cursor: pointer for all preferred options in the DHL yellowbox.

    Version 1.3.7

    Bugfix: Even if a user has used a non compatible shipping/payment method, preferred options will be saved in an order.

    Bugfix: Some minor changes in js and translations.

    Version 1.3.6

    A new plugin configuration option "Enable/disable" for a subshop

    New SDK version

    A new plugin configuration option "Handling time" has been added

    A new plugin configuration option "Include Google map API" has been added

    Some minor changes in frontend around address handling

    Bugfix: Handling virtual shipping methods

    Bugfix: Document creation has been fixed

    Version 1.3.5

    Bugfix: Lazy loading the "Shop" service to prevent exception if this service is not ready yet.

    Version 1.3.4

    Disabling DHL delivery options if not Germany has been chosen (with a tip).
    Changed Vat calculation for invoice.
    New option in the plugin configuration to show/hide the DHL logo.
    Separate plugin configuration per subshop.
    Disabling DHL notification about preferred options if all of them has been disabled.

    Version 1.3.3

    Trigger original js events on payment/dispatch page reloading via ajax.

    Version 1.3.2

    handle a situation if an address was created before the plugin was enabled.

    Version 1.3.1

    Bugfix: handle a situation if an address does not have attribute.

    Version 1.3.0

    Disable DHL Wunschpaket with not compatible payment/delivery options.

    Disable DHL Wunschpaket surcharges on changing country not to DE.

    Validate street field, guess address type.

    Bugfix: Rename icons to have no conflict with other themes.

    Bugfix: Disable country selection on saving address via ajax with errors.

    Version 1.2.4

    Trigger registerAutoload auf nicht installiert eingestellt

    Bugfix in der Bestellhistorie 

    Das Land Deutschland wird automatisch ausgewählt, wenn man die Packstation wählt. 

    Version 1.2.3

    Übersetzungen im DE-Plugin wurden geändert. 

    Version 1.2.2.

    Bugfix: Beim Update des Plugins werden auch Datenbank und Plugin Konfiguration geupdated.

    Version 1.2.1

    Downgrade der Plugin-Konfiguration auf Shopware 5.2.

    Bugfix: Handhabung von Adressattributen bei externem Zahlungsdienst.

    Version 1.2.0

    Add a checkbox to Payment and Dispatch methods which will indicate compatibility with DHL service.

    Version 1.2.0

    Kontrollkästchen zu Zahlungs- und Versandmethoden eingebaut, mit der die Kompatibilität mit DHL-Service angegeben wird.

    Version 1.1.0

    DHL Lieferkostenzuschläge werden jetzt als Teil der Versandkosten gespeichert.

    Version 1.0.8

    Bugfix: Bestell-Attribute werden auch gespeichert auch im Falle einer externen Zahlung. 

    Darstellung des DHL Attributes in der Rechnungs-PDF.

    Darstellung des Lieferumfanges im Backend.

    Emuliert bcmul, wenn es nicht installiert ist.

    Deaktivierung der Länderauswahl bei der Auswahl einer DHL-Filiale / Packstation.

    Bugfix: Darstellung der Währung in der after-order mail.

    Bugfix: Keine Anzeige der DHL Lieferbox auf einer checkout Seite, wenn alle Lieferoptionen auf "no" gestellt sind. 

    Version 1.0.5

    Prüft, ob bcmath extention (bcmul function) während der plugin Installation verfügbar ist 

    Bugfix: Plugin zeigt nicht den DHL Hinweis an, wenn keine Lieferoption wählbar ist.

    Bugfix: Aufruf von assignDHLBoxToView bei jedem Front request

    Änderung PostNumberValidator::POST_NUMBER_MAX to 12.

    Änderung 'subcharge_for_time_and_date' condition of appearance.

    Änderung der "time" Beschreibung in config.xml.

    Bugfix: Fix vom Adressen Validator.

    Template fix für ein besseres Responsive Desing für Mobile 

    Initiales Release of the DHL Wunschpaket plugin für Shopware.

    Version 1.0.1

    Optimierung der Darstellung der DHL Wunschpaket Eingabe im Checkout für das responsive Design

    Version 1.0.0

    Demo

    Deutsch

    Frontend Demo
    Name demo-user@mediaopt.de Passwort demo-user
    Backend Demo
    Name demo-admin@mediaopt.de Passwort demo-admin

    Englisch

    Frontend Demo
    Name demo-user@mediaopt.de Passwort demo-user
    Backend Demo
    Name demo-admin@mediaopt.de Passwort demo-admin

    Infos zum Hersteller

    Shopware Technology Partner
    Shopware Technology Partner
    1 Erweiterungen
    3.5 Ø-Bewertung

    Version:

    Kostenlose Version
    Kostenlos

    Support durch DHL Paket GmbH

    Zuletzt angesehen