FINDOLOGIC Suche (Unified)

FINDOLOGIC Suche (Unified)

Quelloffen
188 Downloads

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch FINDOLOGIC GmbH

Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
    Fin1848466805161f
  • 8.1.0
  • 03.07.2019
  • de_DE en_GB
  • von FINDOLOGIC GmbH
  • 5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
Wichtiger Hinweis! Dieses Plugin ist mit Shopware Version 5.3 und aufwärts kompatibel und... mehr

Produktinformationen

Wichtiger Hinweis!

Dieses Plugin ist mit Shopware Version 5.3 und aufwärts kompatibel und unterstützt API bzw. DI als Integrationsart. Falls Sie eine ältere Version von Shopware einsetzen, installieren Sie das entsprechende FINDOLOGIC Suche (API) Plugin. Bedenken Sie, dass mit dem genannten Plugin keine DI möglich ist.

Unternehmenspräsentation FINDOLOGIC

UNSERE SHOPPING EXPERIENCE PLATFORM FÜR IHRE USER

Holen Sie sich Ihr ganzheitliches Einkaufserlebnis in Ihren Shop! Unsere offene und modulare Plattform mit intelligenter Suche, Navigation, Merchandising, Guided Shopping, 1:1 Personalisierung, Analytics, sowie unserem hoch performanten User Interface, bietet alles in einer schlanken Integration. Stellen Sie mit uns Ihre User in den Mittelpunkt und unterscheiden Sie sich vom Mitbewerb.

Personalisierung:

Mit FINDOLOGIC Personalisierung haben Sie ab sofort für jede Zielgruppe einen eigens optimierten Shop.

Search:

Die Suchfunktion entspricht dem wichtigsten Verkaufstool in Ihrem Online-Shop. Unser seit über 10 Jahren geschärfter Algorithmus lässt Ihre Kunden 1:1 personalisiert wirklich das finden, wonach Sie suchen. Im Vorfeld hierzu bietet unsere Smart Suggest ein intelligentes Dropdown, um Ihren Usern eine schnellstmögliche Orientierung zu bieten. Vor allem Mobile.

Navigation:

Ihren Usern werden global über Ihren Online-Shop zu jedem Zeitpunkt der Customer Journey die relevantesten Produkte angezeigt. Mit 1:1 Personalisierung und unserem raffinierten Merchandising. Bieten Sie ganzheitlich ein hochperformantes, konsistentes und individuelles Benutzererlebnis über alle Kategorieseiten hinweg.

Merchandising:

Nutzen Sie das intuitive FINDOLOGIC Backend mit unseren speziell entwickelten Tools zur kompakten und effizienten Verkaufs- und Onsite-Marketing Steuerung.

Shopping Guide:

Stellen Sie Ihren Usern im Rahmen einer Berater-Kampagne smarte Fragen, welche auch ein Verkäufer einer stationären Filiale stellen würde. Somit finden Ihre User einfach und schnell das passende Wunschprodukt.

Unsere Referenzen:

„User Experience wurde im Magento-Shop deutlich verbessert!“ - Shop4Runners
„FINDOLOGIC erweitert die Suche zu einem mächtigen Onsite Merchandising Tool!“ - Design Bestseller
„Steigerung der Conversion-Rate um 25% in unserem Shopware-Shop!“ - Feinkost Käfer
„Conversion-Rate mit FINDOLOGIC um 20% gestiegen!“ - Adler Mode
Beschreibung vergrößern
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 2 Bewertungen:

Gesamt (2)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Easy to install, setup, and phenomenal support! Great boost to any shopping platform!

24.05.2019

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Plugin provides great advantage and boost in shop browsing and search. Easy to install and use it!

24.05.2019

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Wichtiger Hinweis!

Dieses Plugin ist mit Shopware Version 5.3 und aufwärts kompatibel und unterstützt API bzw. DI als Integrationsart.
  Falls Sie eine ältere Version von Shopware einsetzen, installieren Sie das entsprechende FINDOLOGIC Suche (API) Plugin. Bedenken Sie, dass mit dem genannten Plugin keine DI möglich ist.

Anleitung

Die Plugin-Installation ist grundsätzlich die gleiche wie für jedes andere Shopware 5 Plugin. Es lässt sich in wenigen einfachen Schritten zusammenfassen:

Installation des Plugins

  • Klicken Sie in Shopware auf Einstellungen → Plugin Manager
  • Klicken Sie im linken Menü auf Installiert
  • Benutzen Sie den Button Plugin hochladen um das Plugin hinzuzufügen
  • Das Plugin sollte unter dem Bereich Deinstalliert erscheinen
  • Klicken Sie auf das grüne Icon um das Plugin zu installieren
  • Bei der darauffolgenden Nachfrage den Cache zu leeren, wählen Sie bitte Ja
  • Aktivieren Sie anschließend das Plugin über den Buton Aktivieren

Einrichtung des Plugins

  • Tragen Sie in der Plugin-Konfiguration mindestens die FINDOLOGIC-Zugangsdaten wie folgt ein:
  • Shopkey: Der Shopkey wird von FINDOLOGIC bereitgestellt. Diesen finden Sie im FINDOLOGIC-Kundenaccount unter Account → Stammdaten
  • Aktiv: Aktiviert/Deaktiviert das Plugin für einen einzelnen Mandanten
  • Aktiv auf Kategorieseiten: Aktivieren/Deaktivieren Sie die FINDOLOGIC-Navigation
  • Speichern Sie anschließend die Plugin-Konfiguration über den Button Speichern

Export Einstellungen

  • Anschließend leeren Sie bitte noch einmal den Cache des Shops
  • Um die Konfiguration abzuschließen, richten Sie bitte abschließend den Export im FINDOLOGIC-Kundenaccount wie folgt ein:
  • Export-URL: diese baut sich nach folgendem Schema auf: SHOP_URL/findologic?shopkey=[SHOPKEY]&start=0&count=X

Anpassungen

Die einzelnen Komponenten des Plugins (Suche & Export) sind bei Shopware als Services registriert. Falls die Standardimplementierung den Ansprüchen nicht genügen sollte, wird empfohlen die erwähnten Komponenten mit Hilfe eines rudimentären Plugins zu erweitern.
Siehe offizielle Shopware Dokumentation für detailliertere Infos.

Änderungen

Version 8.1.0

  • Komponente wurde überarbeitet die dafür zuständig ist, Shopeinstellungen von FINDOLOGIC zu holen. Zugunsten besserer Performance werden diese Einstellungen für 24h zwischengespeichert (über Einstellungen > Caches/Performance > Shop cache leeren löschbar).
  • Veralteter Code wurde entfernt der seit dem Umbau in Version 8.0.0 nicht mehr benutzt wird.

Version 8.0.2

  • Fehler wurde behoben, der bei Shopware 5.5.8 dazu geführt hat, dass das nachladen von Filtern bzw. Produkten nicht funktioniert.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass bei gefilterten Suchergebnissen Filter und Produkte von Shopware geladen werden. Dieser Fehler tauchte nur auf, wenn das ungefilterte Suchergebnis ein Produkt ohne Bild enthielt (das Bild ist zugewiesen aber die Datei fehlt).
  • Die Verarbeitung der Parameter für Smart Did-You-Mean wurde überarbeitet. Die entsprechenden Parameter werden nun wie gewöhnliche Filter gehandhabt.

Version 8.0.1

  • Das Enkodieren von Parametern für die FINDOLOGIC API folgt strikt dem RFC 3986 Standard, um falsch enkodierten Filterwerten vorzubeugen.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass nur ein einzelner Wert für Filter vom Type Bereichsslider mitgeschickt wurde.
  • Fehler im englischen Textbaustein für Smart Did-You-Mean wurde behoben.

Version 8.0.0

  • Die Handhabung von Suchanfragen wurde tiefgreifend überarbeitet und mehr der internen Logik von Shopware angepasst.
  • Parameter "group" für die FINDOLOGIC API wurde in "usergrouphash" umbenannt.

Version 7.3.4

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Product Streams die in Einkaufswelten benutzt werden, falsche Produkte ausspielen.
  • Unterstützung für mehrere Filter vom Typ Bereichsslider wurde hinzugefügt.

Version 7.3.3

  • Fehler wurde behoben der dazu gehführt hat, dass beim nachladen (z.B Infinite-Scrolling) stellenweise keine Produkte geladen wurden.
  • Die CSS-Instruktion zum Ausblended von Shopwares Autocomplete wurde entfernt.

Version 7.3.2

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Shopware beim nachladen von Produkten, Zeichen falsch kodiert.

Version 7.3.1

  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass Kategorien die Unterkategorien und einen zugewiesenen Product Stream haben, beim Export nicht berücksichtigt werden.
  • Der Ressourcenverbrauch beim verarbeiten der Product Streams wurde verbessert.
  • Enkodierungsprobleme wurden behoben.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass Variantenoptionen ohne Übersetzung nicht exportiert wurden.
  • Fehler wurde behoben, der ab Shopware 5.5.2 dazu geführt hat, dass das nachladen von Filtern bzw. Produkten nicht funktioniert.
  • Die FINDOLOGIC Suche ist standardmäßig inaktiv, wenn das Plugin zum ersten mal installiert wurde.

Version 7.3.0

  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass die Sitemap nicht mehr über das Shopware Backend generiert werden kann.
  • API Integration unterstützt nun FINDOLOGICs Smart Did-You-Mean Funktion.

Version 7.2.6

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass die falsche Integrationsart verwendet wurde, wenn das FINDOLOGIC CDN nicht erreichbar war.
  • Das Plugin fordert nun explizit XML von der FINDOLOGIC API.
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Hersteller ohne Namen den Datenexport brechen. Diese werden nun übersprungen.

Version 7.2.5

  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass "+" Zeichen in Filterwerten durch ein Leerzeichen ersetzt werden.

Version 7.2.4

  • Eine Änderung die mit Shopware 5.5.x eingeführt wurde, hat dazu geführt, dass das Plugin nicht mehr aktualisiert werden konnte. Dieser Fehler wurde in der Pluginversion 7.2.4 behoben.
  • Englische Pluginbeschreibung wurde hinzugefügt.

Version 7.2.3

  • Fehler wurde behoben, der dazugeführt hat, dass die Kundengruppe nicht an das FINDOLOGIC-Snippet angehängt wurde.
  • IPs von Proxyservern werden vor dem versenden rausgefiltert.
  • Laufzeit des Exports wurde verbessert.
  • Für die Filterliste verantwortliche Komponente wurde umstrukturiert. Bestehende Pluginanpassungen sind zwar von dieser Änderung betroffen, werden aber noch immer unterstützt.

Version 7.2.2

  • Fehler wurde behoben, der bei Shopware 5.5 dazu geführt hat, dass die Generierung der Sitemap über die Kommandozeile nicht funktioniert hat.
  • Es werden pro Suchanfrage keine duplikaten IPs mehr übermittelt.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass für Kategorien die mit einem Leerzeichen starten bzw. enden, keine Ergebnisse gefunden werden.

Version 7.2.1

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass auf Herstellerseiten alle verfügbaren Produkte ausgespielt wurden.
  • Fehler wurde behoben der bei Artikeln ohne Artikelnummer dazu geführt hat, dass der Produktexport bricht.
  • Fehler wurde behoben der bei Artikeln mit Formatierungszeichen in Texten, zu einem ungültigen XML geführt hat.
  • Fehler wurde behoben der Benutzer auf die falsche URL weitergeleitet hat, wenn eine Kategorie o.ä in der Smart Suggest angeklickt wurde. Betraf nur Shops die in einem Unterpfad liegen z.B. www.example.com/shop

Version 7.2.0

  • Template für Promotions wurde hinzugefügt, das im Theme des Shops eingebunden werden kann.
  • Falls entsprechend konfiguriert, werden für nicht ausgewählte Filterwerte, die entsprechende Anzahl passender Produkte angezeigt.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass doppelt enkodierte Kategorien bzw. Hersteller nicht als ausgewählt markiert wurden.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass im Kategoriefilter, nicht vorhandene Unterkategorien angezeigt wurden.

Version 7.1.3

  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass Filter mit Umlauten im Namen nicht mehr von Shopware erkannt werden.

Version 7.1.2

  • Die Integrationsart wird in den Pluginkonfigurationen als Direct Integration angezeigt, nicht mehr als DI.
  • Es werden keine Produkte mehr angefordert, wenn nur die Anzahl gefundener Produkte benötigt wird.
  • Navigationsanfragen werden an den eigens dafür eingerichteten API Endpunkt verschickt.
  • Fehler wurde behoben, der bei bestimmten Sonderzeichen dazugeführt hat, dass ausgewählte Filter nicht mehr als solche erkannt werden.
  • Fehler wurde behoben, der unter bestimmten Bedingungen dazugeführt hat, dass Hersteller- bzw. Kategoriefilter nicht mehr angezeigt werden.

Version 7.1.1

  • Fehler wurde behoben der bei falsch konfigurierten Produktvariationen den Export bricht

Version 7.1.0

  • Eigenschaft "old_price" wurde zu den exportierten Daten hinzugefügt
  • Eigenschaft "sale" in den exportierten Daten brücksichtigt Abverkaufsartikel und reduzierte Preise
  • Fehler wurde behoben der im Export immer die originalen Eigenschaften von Variaten ausgespielt hat, nicht die übersetzten
  • Vor jeder Suchanfrage wird kontrolliert, ob FINDOLOGIC erreichbar ist
  • Zwischengespeicherte Product Stream Einträge werden automatisch gelöscht, wenn mit dem Parameter "start=0" exportiert wird
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Product Stream Einträge mehr als 10 Minuten zwischengespeichert wurden
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, das sich zwischengespeicherte Product Stream Einträge von Sprachshops gegenseitig beeinflussen
  • Die aktuell verwendete Integrationsart wird in der Pluginkonfiguration angezeigt

Version 7.0.10

  • Fehler bei Suchanfragen für gefilterte Product Streams wurde behoben
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Shopware immer alle Produkte anfordert
  • Fehler bei der Übersetzung von Guided Shopping Parametern wurde behoben
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass ausgewählte Preisfilter zurückgesetzt wurden
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass ausgewählte Farbfilter zurückgesetzt wurden

Version 7.0.9

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass bei Sprachshops die falschen Einstellungen geladen wurden
  • Kategorie-URLs werden mit einem abschließenden "/" exportiert, falls entsprechend konfiguriert
  • Handhabung von Farb-/Herstellerfiltern mit Bildern funktioniert stabiler

Version 7.0.8

  • Es wurde ein Fehler behoben der durch die Umstrukturierung einer Komponente verursacht wurde

Version 7.0.7

  • Das FINDOLOGIC Snippet wird im originalen Zustand eingebunden, damit es leichter zu finden ist.
  • URLs werden auch für alle übergeordneten Kategorien exportiert.
  • Product Streams werden beim Export berücksichtigt.
  • Die Suche berücksichtigt Kategorieseiten mit Product Streams.

Version 7.0.6

  • Fehler wurde behoben der ausgewählte Filterwerte doppelt angezeigt hat
  • Fehler wurde behoben der unter Umständen Kategorien doppelt abgeschickt hat
  • Erkennung von Kategorie-/Suchseiten wurde verbessert
  • Die FINDOLOGIC Suche wird aus dem Backend ausgeschlossen
  • Fehler wurde behoben der auftritt, wenn das Plugin deaktiviert bzw. deinstalliert und es über ein weiteres Plugin erweitert wird

Version 7.0.5

  • Bibliothek zur Generierung des XML wurde aktualisiert
  • Herstellerfilter die aus der Smart Suggest heraus selektiert wurden, werden nun entsprechend berücksichtigt
  • Eigenschaften die als nicht filterbar markiert wurden, werden beim Export ignoriert
  • Kategoriefilter die aus der Smart Suggest heraus selektiert wurden, werden als ausgewählt markiert
  • Ein Fehler wurde behoben, der beim exportieren auftrat, wenn einem Artikel kein Hersteller zugewiesen ist
  • Performance-Optimierungen beim Export

Version 7.0.4

  • Anfragen für Filterinformationen ignorieren Produkte
  • Anfragen werden nur noch an FINDOLOGIC gesendet um Produkte darstellen zu können (Suche & Kategorieseiten)

Version 7.0.3

  • Produktvorschläge von Shopware werden deaktiviert, wenn FINDOLOGIC aktiv ist
  • Relevante JS-Dateien werden asynchron geladen
  • Abverkaufsartikel werden beim Export übersprungen (falls konfiguriert)
  • Abgefragte Bedingungen für die Fallback-Suche wurden erweitert
  • Die Handhabung von konfigurierten Attributen beim Export läuft stabiler
  • Fehler beim Ausführen des Export-Commands wurde behoben

Version 7.0.2

  • Die native Produktsuche von Shopware (vor allem relevant für eine Suche per Ajax) verwendet die FINDOLOGIC Implementierung
  • Das Ausbinden der FINDOLOGIC Suche für Kategorieseiten funktioniert stabiler
  • Die Bedingungen, unter denen die FINDOLOGIC Suche ausgelöst wird, wurden verfeinert. Achtung: Die entsprechende Implementierung wurde von ProductNumberSearch::useShopSearch nach StaticHelper::useShopSearch verschoben
  • Fehlerhafte Keywords bzw. Attribute im Export wurden behoben
  • Artikel, deren Daten nicht geladen werden können, werden übersprungen

Version 7.0.1

  • Kategorie-URLs werden je nach Konfiguration klein- bzw. großgeschrieben exportiert
  • Eckige Klammern in Bild-URLs werden vor dem Export entsprechend kodiert
  • Handhabung ausgewählter Kategorien aus der Smart Suggest läuft stabiler
  • Artikeltexte werden in der richtigen Sprache exportiert

Version 7.0.0

Wichtiger Hinweis!

Dieses Plugin ist mit Shopware Version 5.3 und aufwärts kompatibel und unterstützt API bzw. DI als Integrationsart. Falls Sie eine ältere Version von Shopware einsetzen, installieren Sie das entsprechende FINDOLOGIC Suche (API) Plugin. Bedenken Sie, dass mit dem genannten Plugin keine DI möglich ist.

Infos zum Hersteller

FINDOLOGIC GmbH FINDOLOGIC GmbH Shopware Technology Partner Shopware Technology Partner 2 Erweiterungen 4.5 Ø-Bewertung

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch FINDOLOGIC GmbH

Zuletzt angesehen