Bestellbestätigung erneut versenden

Bestellbestätigung erneut versenden

l Quelloffen
224 Downloads

Version:

39,00 €  *

Support durch Flamingo Farm

    NEGDIS00824
  • 1.6.2
  • 15.12.2016
  • de_DE
  • von Flamingo Farm
  • 4.1.0 – 4.1.4
    4.2.0 – 4.2.4
    4.3.0 – 4.3.7
    5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.4
Dieses Plugin bietet die Möglichkeit eine Bestellbestätigung erneut zu versenden.  Nützlich... mehr

Produktinformationen

Dieses Plugin bietet die Möglichkeit eine Bestellbestätigung erneut zu versenden. 

Nützlich ist dieses Plugin in folgenden Szenarien:
- Sie möchten eine Bestellung korrigieren
- Der Preis wird mit einem Kunden telefonisch nachverhandelt
- Sie tätigen eine Bestellungen manuell als Admin*

Das Plugin ergänzt die Bestellansicht im Reiter "Kommunikation" um eine Textbox und einen Button. In der Textbox kann eine zusätzliche Nachricht verfasst werden, die dann in der Bestellbestätigung auftaucht (z.B. "Laut telefonischer Absprache wurde Ihre Bestellung angepasst. Es folgt eine aktualisierte Bestellbestätigung").




* Um eine Bestellung manuell zu tätigen, ersetzen Sie erst die E-Mail Adresse eines Kunden durch ihre eigene. Dadurch wird verhindert, dass der Kunde eine "falsche" Bestellbestätigung erhält. Nach finaler Abänderung ihrer Bestellung können Sie nun die E-Mail Adresse des Kunden wieder setzen und eine neue Bestellbestätigung auslösen.



Für Support, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 2 Bewertungen:

Gesamt (2)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Funktioniert leider nur schlecht

09.11.2018

Bewertung wird zum 20.12.18 erneut veröffentlicht. Habe die Bewertung nach Rücksprache mit dem Anbieter zurückgezogen.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Super!

31.01.2017

Das Plugin ist wirklich extrem nützlich. Wir haben immer mal wieder den Fall, dass der Kunde nachträglich noch etwas an seiner Bestellung verändert möchte: Artikel dazu, andere Menge, andere Rechnungs oder Lieferanschrift, andere Zahlungsart, Gutschein vergessen oder es kommt zu nachträglichen Preisverhandlungen. Mit dem Plugin sind wir in der Lage, nach der Änderung alle Informationen erneut in einer angepassten Bestellbestätigung, zusammen mit einem Kommentar, an den Kunden zu schicken.

Etwas problematisch finde ich, dass sich dieses Feld an die Stelle platziert, wo vorher das Interne Kundenkommentar war. Wenn man das viel nutzt ist eine Umgewöhnung nötig und die Gefahr groß, dass man versehentlich dem Kunde ein Kommentar per E-Mail schickt, dass eigentlich der Internen Kommunikation gedacht war. Das kann unter Umständen peinlich werden :)

Ansonsten alles super, wir sind absolut zufrieden und können es ganz klar Empfehlen!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support
Flamingo Farm
31.01.2017

Vielen Dank für Ihre nette Bewertung! Schön, dass Ihnen unser Plugin zuspricht.
Die Anmerkung nehmen wir natürlich auch gerne Zur Kenntnis und überlegen uns etwas um die Nutzbarkeit an dieser Stelle zu verbessern.

Installationsanleitung

- ​Installieren Sie das Plugin mit dem Shopware Plugin Manager im Backend.

- Löschen Sie Backend und Einstellungs/Template Caches indem Sie auf Einstellungen->Shopcache Leeren clicken und dann \"Einstellungen, Templates und Textbausteine\" sowie \"Backend-Cache\" auswählen und dann auf \"Cache leeren\" clicken.

- Laden Sie das Backend in Ihrem Browser neu (Reload Button im Browser)

- In der Registerkarte \"Kommunikation\" einer jeden Bestellung wird nun ein neuer Bereich \"Bestellbestätigung\" angezeigt.

- Damit der Kommentar in der Bestellbestätigung angezeigt wird, muss nun noch in den E-Mail Einstellungen eine zusätzliche Template-Variable eingefügt werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
1. Klicken Sie auf \"Einstellungen\"->\"eMail Vorlagen\"
2. Wählen Sie unter \"System eMails\" die Vorlage \"sOrder\"
3. Entscheiden Sie nun für sich an welcher Stelle Sie die Kommentare erscheinen lassen wollen. Üblicherweise würde man das nach der Anrede machen.
4. An dieser Stelle fügen Sie nun folgende Template Variable ein:
{$additional.manualorder.comment}
5. Speichern Sie die Vorlage
6. Löschen Sie wieder die Konfigurations und Template Caches.

Beispiel einer E-Mail Vorlage:
------------------------------------------
Sehr geehrte{if $billingaddress.salutation eq \"mr\"}r Herr{elseif $billingaddress.salutation eq \"ms\"} Frau{else}(r) {$billingaddress.salutation}{/if} {$billingaddress.lastname},


{$additional.manualorder.comment}


vielen Dank für Ihre Bestellung und Ihr Vertrauen.


.....
------------------------------------------

Änderungen

Version 1.6.2

Behebt das Problem, dass die Kundennummer nicht angezeigt werden konnte.

Version 1.6.1

Die Verschlüsselung wurde für diese Version entfernt.

Version 1.6.0

Die Verschlüsselung wurde für diese Version entfernt.

Version 1.2.0

Kompatibilität für Shopware 5

Version 1.1.0

- ​Installieren Sie das Plugin mit dem Shopware Plugin Manager im Backend.

- Löschen Sie Backend und Einstellungs/Template Caches indem Sie auf Einstellungen->Shopcache Leeren clicken und dann \"Einstellungen, Templates und Textbausteine\" sowie \"Backend-Cache\" auswählen und dann auf \"Cache leeren\" clicken.

- Laden Sie das Backend in Ihrem Browser neu (Reload Button im Browser)

- In der Registerkarte \"Kommunikation\" einer jeden Bestellung wird nun ein neuer Bereich \"Bestellbestätigung\" angezeigt.

- Damit der Kommentar in der Bestellbestätigung angezeigt wird, muss nun noch in den E-Mail Einstellungen eine zusätzliche Template-Variable eingefügt werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
1. Klicken Sie auf \"Einstellungen\"->\"eMail Vorlagen\"
2. Wählen Sie unter \"System eMails\" die Vorlage \"sOrder\"
3. Entscheiden Sie nun für sich an welcher Stelle Sie die Kommentare erscheinen lassen wollen. Üblicherweise würde man das nach der Anrede machen.
4. An dieser Stelle fügen Sie nun folgende Template Variable ein:
{$additional.manualorder.comment}
5. Speichern Sie die Vorlage
6. Löschen Sie wieder die Konfigurations und Template Caches.

Beispiel einer E-Mail Vorlage:
------------------------------------------
Sehr geehrte{if $billingaddress.salutation eq \"mr\"}r Herr{elseif $billingaddress.salutation eq \"ms\"} Frau{else}(r) {$billingaddress.salutation}{/if} {$billingaddress.lastname},


{$additional.manualorder.comment}


vielen Dank für Ihre Bestellung und Ihr Vertrauen.


.....
------------------------------------------

Fehlerbehebungen für Shopware Versionen ab 4.1.0

Infos zum Hersteller

1 Erweiterungen
5 Ø-Bewertung

Version:

39,00 €  *

Support durch Flamingo Farm

Zuletzt angesehen