Opt-In / E-Mail Manager

Opt-In / E-Mail Manager

Bronze l Quelloffen
39 Downloads
Responsive

Version:

179,99 €  *
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
    alexa89428988786
  • 1.0.7
  • 03.09.2018
  • de_DE
  • von alexanderkirk
  • 5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.4
Features: Offene und bestätigte Opt-Ins einsehen und durchsuchen... mehr

Produktinformationen

Features:

  • Offene und bestätigte Opt-Ins einsehen und durchsuchen
  • Opt-Ins inkl. aller relevanten Daten per Knopfdruck zwecks Nachweispflicht (Stichwort: DSGVOrechtssicher als CSV-Datei exportieren
  • Opt-In-Export auch per CLI-Befehl möglich
  • Vom Online-Shop versendete E-Mails einsehen und durchsuchen
  • Anhänge in den automatischn verschickten E-Mails kontrollieren
  • Versendete E-Mail per Knopfdruck erneut verschicken (optional an einen anderem Empfänger)
  • Überblick von versendeten E-Mails auf Kunden-Ebene im eigenen Reiter
  • Optional wird die maskierte IP-Adresse gespeichert

Mehr Details befinden sich in den Plugin-Bildern mit den Screenshots.

Fehlt Ihnen ein Feature oder haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt (1)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Tolles Plugin, großartiger Support!

22.05.2018

Das Plugin ist eine sehr sinnvolle Erweiterung für das Backend, insbesondere das Mitloggen datenschutzrechtlich relevanter Vorgänge z.B. bei DOI Anmeldungen für Newsletter oder Artikelbenachrichtigungen. Eine kleine Anfrage unsererseits wurde durch den sehr schnellen und guten Support umgehend umgesetzt. Absolute Kaufempfehlung!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Installieren und aktivieren Sie das Plugin. Anschließend gehen Sie im Backend unter Einstellungen Caches / Performance, wechseln in den Reiter Cache und leeren alle Template-Relevanten Caches / kompilieren das Theme neu. Nachdem Sie das Backend nun neu geladen haben, steht Ihnen das Plugin vollständig zur Verfügung. Es werden zukünftig alle verschickten E-Mails und Opt-Ins analysiert und gespeichert. In den Einstellungen konfigurieren Sie, ob die IP-Adresse maskiert oder unmaskiert gespeichert werden soll. Um die E-Mails per Reiter in der Kundenkarte zu sehen, müssen die Themes nach der Installation neu generiert und das Backend neu geladen werden.

Achtung: bei der Deinstallation werden alle gespeicherten Opt-Ins und E-Mails gelöscht. Dies ist bei einer Neuinstallation nicht der Fall.

Bei Fragen und / oder Probleme, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Änderungen

Version 1.0.7

Detailansicht von E-Mails aus Kunde / Opt-In

Version 1.0.6

Bugfix: Suche / Sortierung in den Listen

Version 1.0.5

Feature: Kompatibilität zu verschiedenen Versandmethoden Maintenance: Erweiterung der Opt-In Analyse

Version 1.0.4

Maintenance: Erweiterung der Analyse des Opt-In Grunds

Version 1.0.3

Bugfix: Fehler beim Verschicken von serverseitigen E-Mails

Version 1.0.2

Feature: Speichern der Anhänge in E-Mails

Version 1.0.1

Bugfix: Fehler in Formularen

Version 1.0.0

Veröffentlichung des Plugins im Store

Infos zum Hersteller

4 Erweiterungen
3 0 0
5 Ø-Bewertung

Version:

179,99 €  *

Zuletzt angesehen