Zertifiziert Bronze
Individualisieren des Off-Canvas Menüs / mobilen Menüs

Individualisieren des Off-Canvas Menüs / mobilen Menüs

Version:

41,50 €  * 69,00 €  * (39,86% gespart) Rabatt gültig bis 28.11.19 23:59
Quelloffen
64 Downloads
Responsive
Dieses Plugin ist für Shopware 6 verfügbar Shopware 6 Signet
Voraussichtlich verfügbar ab Jan. 2020
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
    digi139759864367
  • 2.0.4
  • 16.01.2019
  • de_DE en_GB
  • von digitalwert
  • 5.2.11 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0 – 5.6.2
Kontakt & Support Treten Sie bei Fragen oder Anregungen einfach mit uns über die E-Mail... mehr

Produktinformationen

Kontakt & Support

Treten Sie bei Fragen oder Anregungen einfach mit uns über die E-Mail shopware.support@digitalwert.de in Kontakt und wir helfen Ihnen gern weiter. Eine Anleitung zum Plugin finden Sie unter: https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/b5/9b/45/Anleitung_IndividualisierenOffCanvasMenue.pdf (Link zur Anleitung).

Beschreibung des Plugins

Mit dem Plugin "Individualisieren des Off-Canvas Menüs / mobilen Menüs" kann man das Off-Canvas Menü / mobile Menü individualisieren.

Man kann beispielsweise ausgewählte Kategorien im Off-Canvas Menü ausblenden lassen oder die Bereiche Sprachen und Währungen, Kategorien und Informationen jeweils auf- und zuklappbar machen, um das Menü übersichtlicher zu gestalten. Innerhalb der Plugin - Konfiguration kann ebenso ausgewählt werden, ob die Bereiche beim Öffnen des Menüs bereits aufgeklappt sein sollen.

Des Weiteren kann man auch Texte oberhalb und unterhalb der Bereiche anzeigen lassen.

Am Ende des Menüs kann man sich, wenn gewünscht, eine Auflistung ausgewählter Shopseiten aus der neuen Shopseitengruppe "Links unten" anzeigen lassen.

Als Icons zum Auf- und Zuklappen der Bereiche können entweder das Pfeil-nach-unten- und Pfeil-nach-oben-Icon oder das Plus- und Minus-Icon genutzt werden. Das Icon zum Schließen des Menüs kann ebenso, wenn gewünscht, durch ein Kreuz ersetzt werden.

Des Weiteren kann man auch innerhalb der Plugin - Konfiguration festlegen, ob sich das Menü in der Smartphone-Hochformat-Ansicht und / oder der Smartphone-Querformat-Ansicht über die volle Breite des Bildschirms erstrecken soll.

Hinweise zum Plugin

(1). Entwickelt nach dem neuen Pluginsystem ab Shopware 5.2.

(2). Kompatibel mit PHP 7.

(3). 30 Tage unverbindlich testen: mit der Testversion können Sie das Plugin 30 Tage kostenfrei und in vollem Umfang direkt in Ihrem Shop einsetzen.

(4). Kompatible Themes: dieses Plugin ist zu dem Responsiven Theme von Shopware und zu Themes, die von diesem abgeleitet werden, kompatibel. Bei der Nutzung eines Drittanbieter - Themes, das über den Shopware Store erworben wurde, kann der ordnungsgemäße Einsatz des Plugins wie bei jedem anderen Shopware - Plugin nicht garantiert werden.

(5). Subshop-Fähigkeit: das Plugin ist subshopfähig und kann je Subshop aktiviert werden.

(6). Unverschlüsselt: das Plugin wird komplett quelloffen bereitgestellt, Sie benötigen also auch nicht den Lizenz Manager von Shopware und es kann somit problemlos ohne den iOnCube Loader genutzt werden.

(7). Eigene Shopware - Blöcke: das Plugin stellt eigene Shopware – Blöcke bereit, um das Plugin updatesicher im eigenen Theme anpassen oder erweitern zu können. Die Namen der entsprechenden eigenen Shopware - Blöcke finden Sie in der Anleitung: https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/b5/9b/45/Anleitung_IndividualisierenOffCanvasMenue.pdf .

Beschreibung vergrößern

Highlights

  • das Individualisieren des Off-Canvas Menüs / mobilen Menüs
  • die Bereiche Sprachen und Währungen, Kategorien und Informationen jeweils auf- und zuklappbar zu machen
  • das Anzeigen einer Auflistung ausgewählter Shopseiten aus der neuen Shopseitengruppe "Links unten" am Ende des Menüs
  • eigene Shopware - Blöcke, um das Plugin updatesicher im eigenen Theme anpassen oder erweitern zu können
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt (1)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Sehr gute Software

05.11.2018

Ich setzt dieses Plugin jetzt schon beim zweiten Kunden ein, weil ich es so super finde. Die mobile Navi enthält in der Default-Einstellung so viel Kram, den man nicht braucht und dieses Plugin entschlackt das komplett. Der Hersteller hat sogar einen Vorschlag von mir integriert.

Das ist echt top

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Installieren Sie das Plugin über den Plugin-Manager und nehmen Sie Ihre gewünschten Einstellungen in der Plugin-Konfiguration vor. Leeren Sie anschließend den Cache des Shops und melden Sie sich gegebenenfalls im Shopware Backend neu an, da beispielsweise die Textbausteine im Shopware Backend meist erst nach einer Neuanmeldung im Shopware Backend verfügbar sind.


Sie haben Probleme bei der Installation? Wir haben eine Anleitung zum Plugin ( https://shopwaredemo.digitalwert.de/media/pdf/b5/9b/45/Anleitung_IndividualisierenOffCanvasMenue.pdf ) erstellt, die auch einen Bereich "Problembehebungen" enthält, wo Lösungen für auftretende Probleme beschrieben sind.


Beachten Sie bei einer Neuinstallation des Plugins (dies gilt nicht für die Erstinstallation des Plugins): wenn Sie ein Plugin neu installieren (das Plugin also bereits installiert ist), werden automatisch alle bisherigen Werte der Felder in der Plugin-Konfiguration und vor allem die vorgenommenen Werte der eigenen Freitextfelder des Plugins gelöscht (dies betrifft dabei nicht die Freitextfelder von anderen Plugins oder von Shopware selbst). Legen Sie sich also bitte vor dieser Aktion eine Sicherheitskopie der Datenbanktabelle s_categories_attributes an.

Änderungen

Version 2.0.4

Die Kategorie - Freitextfelder sind nun ab Shopware Version 5.3.0 mehrsprachig übersetzt.

Version 2.0.3

Wenn der Menüpunkt "Startseite" als erster Menüpunkt im Bereich Kategorien angezeigt wird, wird dieser nun nur noch im OffCanvas - Menü und nicht in den Desktop - Ansichten angezeigt.

Version 2.0.2

Kompatibilität mit Shopware 5.5 hergestellt. Wie auch bei Shopware selbst muss unter "Einstellungen" -> "Grundeinstellungen" > "Shopeinstellungen" -> "Shopseiten-Gruppen" die Shopseiten-Gruppe "Links unten" ausgewählt und dessen "Template-Key" von "gLeftBottom" auf "leftbottom" geändert werden. In der Datenbank - Tabelle "s_cms_static" muss ebenso in der Spalte "grouping" der Template-Key von "gLeftBottom" auf "leftbottom" geändert werden, damit die Shopseiten wieder korrekt zugeordnet sind.

Version 2.0.1

Bereitstellung eigener Shopware Blöcke innerhalb des Plugins.

Version 2.0.0

Erstveröffentlichung des Plugins.

Infos zum Hersteller

digitalwert digitalwert Shopware Business Partner Shopware Business Partner 2 Zertifizierungen Developer SW5 0 Developer Advanced SW5 0 Template Designer SW5 1 Template Developer SW5 1 Developer SW6 0 Template Designer SW6 0 37 Erweiterungen
21 4 3
5 Ø-Bewertung

Version:

41,50 €  * 69,00 €  * (39,86% gespart) Rabatt gültig bis 28.11.19 23:59

Zuletzt angesehen