Findologic - Shopware 5

Findologic - Shopware 5

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch FINDOLOGIC GmbH

Quelloffen
286 Downloads
Dieses Plugin ist für Shopware 6 verfügbar Shopware 6 Signet
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
    Fin1848466805161f
  • 10.4.1
  • 26.06.2020
  • de_DE en_GB
  • von FINDOLOGIC GmbH
  • 5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0 – 5.6.7
Features Personalisierung: Mit Personalisierung haben Sie ab sofort für jede Zielgruppe... mehr

Produktinformationen

Features

  • Personalisierung: Mit Personalisierung haben Sie ab sofort für jede Zielgruppe einen eigens optimierten Online-Shop. Mit der personalisierten Suche und Navigation ermöglichen wir es Ihnen, jeden einzelnen Ihrer User individuell und gezielt anzusprechen.
  • Suche: Die Suchfunktion entspricht dem wichtigsten Verkaufstool in Ihrem Online-Shop. Über 12 Jahre Wissen sind in über 1.000 verschiedene Szenarien in einer Wissensdatenbank eingeflossen, welche das algorithmische Verhalten der Suche für jeden User und Webshop optimal steuert.
  • Navigation: Ihren Usern werden global über Ihren Online-Shop zu jedem Zeitpunkt der Customer Journey die relevantesten Produkte angezeigt.
  • User Interface: Eine Einbindung direkt in Ihr Frontend, revolutioniert Ihre Kundeninteraktionen. Garantiert.
  • Merchandising: Das revolutionäre Backend mit unseren speziell entwickelten Tools zur effizienten Marketing Steuerung. Mit unserern Rankingmöglichkeiten lassen sich Ihre Produkte nach Kriterien wie Verfügbarkeit, Marge oder Neuheiten nach Ihren Wünschen pushen.

Über Findologic

Findologic entwickelt seit 2008 moderne Software-Lösungen für Online-Shops und gehört weltweit zu den führenden Anbietern in diesem Bereich.

Was für den stationären Kunden der kompetente Fachverkäufer – ist für den Online-Shopper die digitale Shopping Assistenz. Genau hierauf zielen unsere einzigartigen Ansätze ab. Am Puls der Zeit gehen wir gemeinsam mit unseren Technologiepartnern, Agenturen, Shopsystemen & Kunden, in unvergleichlicher Effizienz, neue Wege. Wir durchdenken Prozesse und Lösungen radikal neu, sodass es kaum individuellen Aufwand und Einstellungsmöglichkeiten bedarf. Unsere Plattform und Produkte passen sich im Grunde automatisch dem Online-Shop an, was Wartung und Support vehement verringert und gleichermaßen Flexibilität, Einsatzfähigkeit und Kundennähe signifikant erhöht.

Das verschafft uns eine rasante und kosteneffiziente Weiterentwicklung, was auch Kunden in Qualität und Preis zu Gute kommt. Die intelligenten Technologien von Findologic sorgen im Rahmen einer ganzheitlichen Customer Journey und den wichtigsten Hebeln für zufriedenere Kunden in Online-Shops und verbessern die User Experience.

Wir unterscheiden uns durch zwei maßgebliche Faktoren von anderer Software: Disruptive Ansätze und Service First Ausrichtung.

Beschreibung vergrößern
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 4 Bewertungen:

Gesamt (4)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

michaela.muehlbauer@dakine-shop.com

03.07.2020

Gutes Plugin, funktioniert in der Regel einwandfrei und die Suchtreffer sind mit Findologic sehr viel zuverlässiger und einfacher zu pflegen. Lediglich bei Änderungen, Updates, usw. kann es u.U. zu Komplikationen kommen. Hier also am Besten immer gleich von Anfang an vorher Rücksprache mit dem Support-Team von Findologic halten.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Unverzichtbar

24.06.2020

Ich setze das Plugin schon seit der Shopware-Version 4.x ein. Die Suchergebnisse rechtfertigen einfach die Mehrausgabe gegenüber der eingebauten Suche, die doch mehr als bescheidene Ergebnisse liefert.
Kein Gefummel, keine Konfigurationsorgie, installieren, einige Einstellungen im Findologic-Backend und funktioniert (und das jetzt seit Jahren).

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Easy to install, setup, and phenomenal support! Great boost to any shopping platform!

24.05.2019

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Plugin provides great advantage and boost in shop browsing and search. Easy to install and use it!

24.05.2019

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Anleitung

Die Plugin-Installation ist grundsätzlich die gleiche wie für jedes andere Shopware 5 Plugin. Es lässt sich in wenigen einfachen Schritten zusammenfassen:

Installation des Plugins

  • Klicken Sie in Shopware auf Einstellungen → Plugin Manager
  • Klicken Sie im linken Menü auf Installiert
  • Benutzen Sie den Button Plugin hochladen um das Plugin hinzuzufügen
  • Das Plugin sollte unter dem Bereich Deinstalliert erscheinen
  • Klicken Sie auf das grüne Icon um das Plugin zu installieren
  • Bei der darauffolgenden Nachfrage den Cache zu leeren, wählen Sie bitte Ja
  • Aktivieren Sie anschließend das Plugin über den Buton Aktivieren

Einrichtung des Plugins

  • Tragen Sie in der Plugin-Konfiguration mindestens die Findologic Zugangsdaten wie folgt ein:
  • Shopkey: Der Shopkey wird von Findologic bereitgestellt. Diesen finden Sie im Findologic Kundenaccount unter Account → Stammdaten
  • Aktiv: Aktiviert/Deaktiviert das Plugin für einen einzelnen Mandanten
  • Aktiv auf Kategorieseiten: Aktivieren/Deaktivieren Sie die Findologic Navigation
  • Speichern Sie anschließend die Plugin-Konfiguration über den Button Speichern

Export Einstellungen

  • Anschließend leeren Sie bitte noch einmal den Cache des Shops
  • Um die Konfiguration abzuschließen, richten Sie bitte abschließend den Export im Findologic Kundenaccount wie folgt ein:
  • Export-URL: diese baut sich nach folgendem Schema auf: SHOP_URL/findologic?shopkey=[SHOPKEY]&start=0&count=X

Anpassungen

Die einzelnen Komponenten des Plugins (Suche & Export) sind bei Shopware als Services registriert. Falls die Standardimplementierung den Ansprüchen nicht genügen sollte, wird empfohlen die erwähnten Komponenten mit Hilfe eines rudimentären Plugins zu erweitern.
Siehe offizielle Shopware Dokumentation für detailliertere Infos.

Änderungen

Version 10.4.1

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass falsche Preise in Kombination mit Kundengruppen ausgespielt wurden. Betroffen hiervon war die Smart Suggest und die Direct Integration.

Version 10.4.0

  • Wir haben unser JavaScript Snippet aktualisiert. Es verwendet nun den shopkey in nicht gehashter form.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass bei mehreren Shops der Test Modus Knopf, nicht auf den korrekten Shop weiterleitete.

Version 10.3.1

  • Ein Fehler wurde behoben, die Filter werden nun mit korrekten Parametern von Findologic angefragt.

Version 10.3.0

  • Ein Testmodus Knopf wurde zur Konfiguration hinzugefügt. Beim Klicken wird man zum Shop, mit Findologic aktiv, weitergeleitet.
  • Ein Fehler wurde behoben, der einen Fehler verursachte, sobald ein Produkt eine Cross-Selling Kategorie, einer anderen Hauptkategorie enthielt. Z.B. Englisch.
  • Die Konfiguration "hideNoInStock" hat nun auch auf Variantenprodukte einen Einfluss.

Version 10.2.1

  • Beim Aufrufen des Exports werden nun eigene Header mitgesendet. Diese Header enthalten die installierte Version des Plugins sowie die Version von Shopware. Beachten Sie, dass diese Header nicht sichtbar sind, es sei denn ein valider shopkey wird mitgesendet.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch welchen die Konfigurationsoption für Cross-Selling Kategorien nicht wie erwartet funktionierte, wenn eine Shopware Version < 5.4.6 verwendet wurde.
  • Das Plugin icon wurde aktualisiert.

Version 10.2.0

  • Nach dem selektieren einer Kategorie oder eines Herstellers von der Smart Suggest, wird nun eine entsprechende Suchinformationsnachricht angezeigt. Zum Beispiel: "Suchergebnisse für Hersteller xy (12 Treffer)"
  • Wenn Shopware >= 5.3 verwendet wird, wird nun die konfigurierte Einheit für Bereichs-Slider Filter angezeigt. Die Einheit kann im Kundenaccount konfiguriert werden.
  • Ein Fehler wurde behoben, welcher eine Fehlermeldung bei einer Seite ohne Suchergebnisse ausgab.
  • Einige Export-Methoden hatten den Zugriff auf "private" gesetzt, was dazu führte dass sie nicht in Export Anpassungen verwendet werden konnten. Diese Methoden sind nun auf "protected" gesetzt.
  • Der Service fin_search_unified_es.product_number_search wurde nur geladen wenn Shopware 5.2 verwendet wurde. Nun wird er immer geladen.

Version 10.1.0

  • Wir haben ein neues Konfigurationsfeld hinzugefügt um Produkte in Cross-Selling Kategorien vom Export auszuschließen. Produkte die einer dieser Kategorien direkt zugewiesen sind, werden nicht exportiert.
  • Boolesche Felder werden nun mit der korrekten Übersetzung (Ja/Nein) anstatt 0/1 exportiert.
  • Ein Fehler wurde behoben der verursachte, dass manche Filter nicht angezeigt wurden wenn  "Live Produkte und Filter laden" konfiguriert war und man die Seite neu geladen hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben durch den Filter vom Typ Bereichsslider (außer Preis) nicht die Suchergebnisse filterten.
  • Ein Fehler wurde behoben durch den Artikelnummern von inaktiven Varianten exportiert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben der verursachte, dass Kategorie-/Hersteller Klicks in der Smart Suggest nicht das Suchresultat filterten, wenn der Filter in der Filterkonfiguration inaktiv gesetzt war.

Version 10.0.1

  • Ein Fehler wurde behoben der ein Problem verursachte, wenn Elastic Search verwendet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben der dazu führte, dass Filter von Shopware anstatt von FINDOLOGIC zurückgegeben wurden, falls der Browser-Zurück Knopf auf einer Produktdetailseite verwendet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben der dazu führte, dass die Product Stream Vorschau im Shopware Backend Produkte nicht korrekt angezeigt hat.
  • Ein Fehler wurde behoben der dazu führte, dass Hersteller-Filter nicht korrekt exportiert wurden.

Version 10.0.0

  • Wichtig vorm Update! Falls das Erweiterungsplugin installiert ist und die Suchfunktionalität erweitert wird, stellen Sie sicher, dass diese wie gewohnt funktioniert. Es gab Änderungen, die diese Anpassungen beeinflussen könnten.
  • Das interne Verarbeiten der Filter wurde überarbeitet.
  • Warnungen vom Shopware Store wurden behoben.

Version 9.2.0

  • Shopware 5.2.x wird nun unterstützt.
  • Wenn Sie das Erweiterungsplugin installiert haben, stellen Sie bitte vor dem Update sicher, dass die Suche wie gewohnt funktioniert. Es gab Änderungen, die die Erweiterung beeinflussen könnten. Konkret wurde der Service `FinSearchUnified.findologic_facet_gateway` zu `fin_search_unified.findologic_facet_gateway` umbenannt und die Methoden StaticHelper::getFindologicFacets und StaticHelper::createFindologicFacet entfernt.
  • Änderungen in der Pluginkonfiguration haben nun eine sofortige Auswirkung, da der Konfigurationscache automatisch nach dem Speichern geleert wird.
  • Sollte der FINDOLOGIC Service nicht erreichbar sein, wird man zur Shopware Suche weitergeleitet. Zuvor wurde intern die Shopware Suche ausgeführt.

Version 9.1.2

  • Das Hinzufügen von leeren Werten auf ein Produkt, wird nicht länger dazu führen, dass der Export aufgrund eines Fehlers abbricht.

Version 9.1.1

  • Kompatibilität mit Shopware 5.3 wiederhergestellt

Version 9.1.0

  • Added support for FINDOLOGIC staging environment for API integrations. It works basically the same as Direct Integration staging.
  • Fixed a bug which caused search and navigation requests to be processed by Shopware when they were cached.

Version 9.0.0

  • Wir verwenden nun LESS Dateien anstatt CSS Dateien für unsere Styles.
  • Freitextfelder werden nun als Attribute anstatt Properties exportiert. Dies bedeutet dass sie als Filter verfügbar sind.
  • Ein Fehler wurde behoben der beim Aufruf einer veralteten Such-URL z.B. `/FinSearchAPI/search`, einen Fehler geloggt hatte.


Version 8.2.0

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Resultate fälschlicherweise von Shopware geladen wurden, wenn im Hintergrund Anfragen abgeschickt wurden.
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Produkt-URLs nicht korrekt im Export kodiert wurden.
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass keywords die lediglich aus UTF-8 Steuerzeichen bestanden, den Export gebrochen haben.
  • Veraltete Klasse UrlBuilder (ersetzt durch ConfigLoader) wurde entfernt. Falls Anpassungen bestehen, stellen Sie sicher dass das Update keine Fehler verursacht.
  • Veraltete Such-URLs z.B. /FinSearchAPI/search werden automatisch weitergeleitet zu /search.

Version 8.1.2

  • Support Shopware Version 5.6.
  • Es wurde ein Fehler behoben der beim Auslesen der Product Stream Kategorien den Export unterbrochen hat.

Version 8.1.1

  • Aktuelle Version des FINDOLOGIC-Snippets wurde eingepflegt (inkl. Konfigurationsfelder).

Version 8.1.0

  • Komponente wurde überarbeitet die dafür zuständig ist, Shopeinstellungen von FINDOLOGIC zu holen. Zugunsten besserer Performance werden diese Einstellungen für 24h zwischengespeichert (über Einstellungen > Caches/Performance > Shop cache leeren löschbar).
  • Veralteter Code wurde entfernt der seit dem Umbau in Version 8.0.0 nicht mehr benutzt wird.

Version 8.0.2

  • Fehler wurde behoben, der bei Shopware 5.5.8 dazu geführt hat, dass das nachladen von Filtern bzw. Produkten nicht funktioniert.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass bei gefilterten Suchergebnissen Filter und Produkte von Shopware geladen werden. Dieser Fehler tauchte nur auf, wenn das ungefilterte Suchergebnis ein Produkt ohne Bild enthielt (das Bild ist zugewiesen aber die Datei fehlt).
  • Die Verarbeitung der Parameter für Smart Did-You-Mean wurde überarbeitet. Die entsprechenden Parameter werden nun wie gewöhnliche Filter gehandhabt.

Version 8.0.1

  • Das Enkodieren von Parametern für die FINDOLOGIC API folgt strikt dem RFC 3986 Standard, um falsch enkodierten Filterwerten vorzubeugen.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass nur ein einzelner Wert für Filter vom Type Bereichsslider mitgeschickt wurde.
  • Fehler im englischen Textbaustein für Smart Did-You-Mean wurde behoben.

Version 8.0.0

  • Die Handhabung von Suchanfragen wurde tiefgreifend überarbeitet und mehr der internen Logik von Shopware angepasst.
  • Parameter "group" für die FINDOLOGIC API wurde in "usergrouphash" umbenannt.

Version 7.3.4

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Product Streams die in Einkaufswelten benutzt werden, falsche Produkte ausspielen.
  • Unterstützung für mehrere Filter vom Typ Bereichsslider wurde hinzugefügt.

Version 7.3.3

  • Fehler wurde behoben der dazu gehführt hat, dass beim nachladen (z.B Infinite-Scrolling) stellenweise keine Produkte geladen wurden.
  • Die CSS-Instruktion zum Ausblended von Shopwares Autocomplete wurde entfernt.

Version 7.3.2

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Shopware beim nachladen von Produkten, Zeichen falsch kodiert.

Version 7.3.1

  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass Kategorien die Unterkategorien und einen zugewiesenen Product Stream haben, beim Export nicht berücksichtigt werden.
  • Der Ressourcenverbrauch beim verarbeiten der Product Streams wurde verbessert.
  • Enkodierungsprobleme wurden behoben.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass Variantenoptionen ohne Übersetzung nicht exportiert wurden.
  • Fehler wurde behoben, der ab Shopware 5.5.2 dazu geführt hat, dass das nachladen von Filtern bzw. Produkten nicht funktioniert.
  • Die FINDOLOGIC Suche ist standardmäßig inaktiv, wenn das Plugin zum ersten mal installiert wurde.

Version 7.3.0

  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass die Sitemap nicht mehr über das Shopware Backend generiert werden kann.
  • API Integration unterstützt nun FINDOLOGICs Smart Did-You-Mean Funktion.

Version 7.2.6

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass die falsche Integrationsart verwendet wurde, wenn das FINDOLOGIC CDN nicht erreichbar war.
  • Das Plugin fordert nun explizit XML von der FINDOLOGIC API.
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Hersteller ohne Namen den Datenexport brechen. Diese werden nun übersprungen.

Version 7.2.5

  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass "+" Zeichen in Filterwerten durch ein Leerzeichen ersetzt werden.

Version 7.2.4

  • Eine Änderung die mit Shopware 5.5.x eingeführt wurde, hat dazu geführt, dass das Plugin nicht mehr aktualisiert werden konnte. Dieser Fehler wurde in der Pluginversion 7.2.4 behoben.
  • Englische Pluginbeschreibung wurde hinzugefügt.

Version 7.2.3

  • Fehler wurde behoben, der dazugeführt hat, dass die Kundengruppe nicht an das FINDOLOGIC-Snippet angehängt wurde.
  • IPs von Proxyservern werden vor dem versenden rausgefiltert.
  • Laufzeit des Exports wurde verbessert.
  • Für die Filterliste verantwortliche Komponente wurde umstrukturiert. Bestehende Pluginanpassungen sind zwar von dieser Änderung betroffen, werden aber noch immer unterstützt.

Version 7.2.2

  • Fehler wurde behoben, der bei Shopware 5.5 dazu geführt hat, dass die Generierung der Sitemap über die Kommandozeile nicht funktioniert hat.
  • Es werden pro Suchanfrage keine duplikaten IPs mehr übermittelt.
  • Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass für Kategorien die mit einem Leerzeichen starten bzw. enden, keine Ergebnisse gefunden werden.

Version 7.2.1

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass auf Herstellerseiten alle verfügbaren Produkte ausgespielt wurden.
  • Fehler wurde behoben der bei Artikeln ohne Artikelnummer dazu geführt hat, dass der Produktexport bricht.
  • Fehler wurde behoben der bei Artikeln mit Formatierungszeichen in Texten, zu einem ungültigen XML geführt hat.
  • Fehler wurde behoben der Benutzer auf die falsche URL weitergeleitet hat, wenn eine Kategorie o.ä in der Smart Suggest angeklickt wurde. Betraf nur Shops die in einem Unterpfad liegen z.B. www.example.com/shop

Version 7.2.0

  • Template für Promotions wurde hinzugefügt, das im Theme des Shops eingebunden werden kann.
  • Falls entsprechend konfiguriert, werden für nicht ausgewählte Filterwerte, die entsprechende Anzahl passender Produkte angezeigt.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass doppelt enkodierte Kategorien bzw. Hersteller nicht als ausgewählt markiert wurden.
  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass im Kategoriefilter, nicht vorhandene Unterkategorien angezeigt wurden.

Version 7.1.3

  • Fehler wurde behoben der dazugeführt hat, dass Filter mit Umlauten im Namen nicht mehr von Shopware erkannt werden.

Version 7.1.2

  • Die Integrationsart wird in den Pluginkonfigurationen als Direct Integration angezeigt, nicht mehr als DI.
  • Es werden keine Produkte mehr angefordert, wenn nur die Anzahl gefundener Produkte benötigt wird.
  • Navigationsanfragen werden an den eigens dafür eingerichteten API Endpunkt verschickt.
  • Fehler wurde behoben, der bei bestimmten Sonderzeichen dazugeführt hat, dass ausgewählte Filter nicht mehr als solche erkannt werden.
  • Fehler wurde behoben, der unter bestimmten Bedingungen dazugeführt hat, dass Hersteller- bzw. Kategoriefilter nicht mehr angezeigt werden.

Version 7.1.1

  • Fehler wurde behoben der bei falsch konfigurierten Produktvariationen den Export bricht

Version 7.1.0

  • Eigenschaft "old_price" wurde zu den exportierten Daten hinzugefügt
  • Eigenschaft "sale" in den exportierten Daten brücksichtigt Abverkaufsartikel und reduzierte Preise
  • Fehler wurde behoben der im Export immer die originalen Eigenschaften von Variaten ausgespielt hat, nicht die übersetzten
  • Vor jeder Suchanfrage wird kontrolliert, ob FINDOLOGIC erreichbar ist
  • Zwischengespeicherte Product Stream Einträge werden automatisch gelöscht, wenn mit dem Parameter "start=0" exportiert wird
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Product Stream Einträge mehr als 10 Minuten zwischengespeichert wurden
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, das sich zwischengespeicherte Product Stream Einträge von Sprachshops gegenseitig beeinflussen
  • Die aktuell verwendete Integrationsart wird in der Pluginkonfiguration angezeigt

Version 7.0.10

  • Fehler bei Suchanfragen für gefilterte Product Streams wurde behoben
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass Shopware immer alle Produkte anfordert
  • Fehler bei der Übersetzung von Guided Shopping Parametern wurde behoben
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass ausgewählte Preisfilter zurückgesetzt wurden
  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass ausgewählte Farbfilter zurückgesetzt wurden

Version 7.0.9

  • Fehler wurde behoben der dazu geführt hat, dass bei Sprachshops die falschen Einstellungen geladen wurden
  • Kategorie-URLs werden mit einem abschließenden "/" exportiert, falls entsprechend konfiguriert
  • Handhabung von Farb-/Herstellerfiltern mit Bildern funktioniert stabiler

Version 7.0.8

  • Es wurde ein Fehler behoben der durch die Umstrukturierung einer Komponente verursacht wurde

Version 7.0.7

  • Das FINDOLOGIC Snippet wird im originalen Zustand eingebunden, damit es leichter zu finden ist.
  • URLs werden auch für alle übergeordneten Kategorien exportiert.
  • Product Streams werden beim Export berücksichtigt.
  • Die Suche berücksichtigt Kategorieseiten mit Product Streams.

Version 7.0.6

  • Fehler wurde behoben der ausgewählte Filterwerte doppelt angezeigt hat
  • Fehler wurde behoben der unter Umständen Kategorien doppelt abgeschickt hat
  • Erkennung von Kategorie-/Suchseiten wurde verbessert
  • Die FINDOLOGIC Suche wird aus dem Backend ausgeschlossen
  • Fehler wurde behoben der auftritt, wenn das Plugin deaktiviert bzw. deinstalliert und es über ein weiteres Plugin erweitert wird

Version 7.0.5

  • Bibliothek zur Generierung des XML wurde aktualisiert
  • Herstellerfilter die aus der Smart Suggest heraus selektiert wurden, werden nun entsprechend berücksichtigt
  • Eigenschaften die als nicht filterbar markiert wurden, werden beim Export ignoriert
  • Kategoriefilter die aus der Smart Suggest heraus selektiert wurden, werden als ausgewählt markiert
  • Ein Fehler wurde behoben, der beim exportieren auftrat, wenn einem Artikel kein Hersteller zugewiesen ist
  • Performance-Optimierungen beim Export

Version 7.0.4

  • Anfragen für Filterinformationen ignorieren Produkte
  • Anfragen werden nur noch an FINDOLOGIC gesendet um Produkte darstellen zu können (Suche & Kategorieseiten)

Version 7.0.3

  • Produktvorschläge von Shopware werden deaktiviert, wenn FINDOLOGIC aktiv ist
  • Relevante JS-Dateien werden asynchron geladen
  • Abverkaufsartikel werden beim Export übersprungen (falls konfiguriert)
  • Abgefragte Bedingungen für die Fallback-Suche wurden erweitert
  • Die Handhabung von konfigurierten Attributen beim Export läuft stabiler
  • Fehler beim Ausführen des Export-Commands wurde behoben

Version 7.0.2

  • Die native Produktsuche von Shopware (vor allem relevant für eine Suche per Ajax) verwendet die FINDOLOGIC Implementierung
  • Das Ausbinden der FINDOLOGIC Suche für Kategorieseiten funktioniert stabiler
  • Die Bedingungen, unter denen die FINDOLOGIC Suche ausgelöst wird, wurden verfeinert. Achtung: Die entsprechende Implementierung wurde von ProductNumberSearch::useShopSearch nach StaticHelper::useShopSearch verschoben
  • Fehlerhafte Keywords bzw. Attribute im Export wurden behoben
  • Artikel, deren Daten nicht geladen werden können, werden übersprungen

Version 7.0.1

  • Kategorie-URLs werden je nach Konfiguration klein- bzw. großgeschrieben exportiert
  • Eckige Klammern in Bild-URLs werden vor dem Export entsprechend kodiert
  • Handhabung ausgewählter Kategorien aus der Smart Suggest läuft stabiler
  • Artikeltexte werden in der richtigen Sprache exportiert

Version 7.0.0

Wichtiger Hinweis!

Dieses Plugin ist mit Shopware Version 5.3 und aufwärts kompatibel und unterstützt API bzw. DI als Integrationsart. Falls Sie eine ältere Version von Shopware einsetzen, installieren Sie das entsprechende FINDOLOGIC Suche (API) Plugin. Bedenken Sie, dass mit dem genannten Plugin keine DI möglich ist.

Infos zum Hersteller

FINDOLOGIC GmbH FINDOLOGIC GmbH Shopware Technology Partner Shopware Technology Partner 2 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Support durch FINDOLOGIC GmbH

Zuletzt angesehen