Artikel verkaufen nach Einheit (Länge, Gewicht etc.), Meterware, lose Ware. Mit Lagerbestand.

Artikel verkaufen nach Einheit (Länge, Gewicht etc.), Meterware, lose Ware. Mit Lagerbestand.

Silber l Quelloffen
107 Downloads
Responsive

Version:

229,00 €  *
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
    neon383635177490
  • 1.6.13
  • 10.12.2018
  • de_DE
  • von neonlines GmbH
  • 5.2.3
    5.2.7 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.4
Einheiten-Artikel verkaufen nach Maß - mit Lagerbestand-Aktualisierung Verkaufen... mehr

Produktinformationen

Einheiten-Artikel verkaufen nach Maß - mit Lagerbestand-Aktualisierung
Verkaufen Sie Artikel nach Einheiten, zum Beispiel nach Meter, Tonnen, Liter, Kilogramm. So können beispielsweise Kabel, Stangen, Rohre, Rollen, Kanisterware etc. verkauft werden. Mit Lagerbestandsabgleich. Ebenso können die bestellten Werte zur individuellen Versandkostenberechnung genutzt werden.

Features

  • Beliebige Einheiten möglich (Meter, Tonnen, Liter, etc.)
  • Verkauf von Artikeln mit unterschiedlichen Maßeinheiten in einem Shop
  • Lagerbestandsabgleich mit Live-Aktualisierung währen der Warenkorb gefüllt wird
  • Verkauf von nicht-ganzzahligen Einheiten, z.B. 0,5 Meter - Lagerbestand wird dann in Dezimeter gepflegt
  • Werden nacheinander gleiche Artikel mit gleicher Einheitsgröße (z.B. 1 Meter) in den Warenkorb gelegt, werden diese Artikel im Warenkorb zu einem Artikel mit mehreren Positionen zusammengefasst
  • Ausgewählte Einheit erscheint im Warenkorb, im Account, auf der Bestellübersichtsseite, Bestellbestätigung und alle Dokumenten (Rechnungen, Gutschrift etc.)
  • Definition des erlaubten Bestellbereichs (z.B. von 0,5 bis 4 m oder von 100 bis 450 mm oder 0,4 bis 3 t)
  • Definition der Schrittgröße, z.B. nur in 0,5 Meter oder 0,1 Tonnen-Schritten
  • Defintion des vorausgewählten Standardwerts (z.B. 1 m)
  • Anzeige des Preises pro Einheit in allen Produktlistings
  • Artikel- und Warenkorbpreis aktualisiert sich in Echtzeit passend zur Benutzereingabe
  • Unterstützung von Mengenstaffeln - Preise in Staffeltabelle aktualisieren sich automatisch
  • Angabe einer abweichenden Grundeinheit für Listings (z.B. Verauf von Artikeln in Millimeter-Schritten, Angabe des Grundpreises pro Meter)
  • die einheitenabhängige Preisberechnung kann deaktiviert werden. Das kann sinnvoll sein, wenn Artikel mit einer bestimmtern Maßeinheit (z.B. Bohrlochgröße, Steckerlänge, Brettbreite etc.) konfiguriert werden können, sich dieses Merkmal aber nicht auf den Preis auswirkt.
  •  Definition von Schritt-Rabatten: Vergabe von Rabatt für bestimmte Mengen
  • Schritt-Ausschlüsse z.B. zum Verhindern von Verkauf unrentabler Mengen
  • ab Shopware 5.5: Individuelle Versandkostenberechnung, siehe Installationsanleitung

Staffelpreise

 
Das Plugin ist kompatibel mit Staffelpreisen. Für eine optimierte und verbesserte Darstellung, empfehlen wir unser Staffelpreis-Plugin mit vielen Features.

Vorteile

  • Hoher Bedienkomfort für Kunde
  • Lagerbestandsabgleich
  • Keine Falscheingaben möglich
  • Einheitenabhängige Preise statt Preisbereiche
  • Einfache Installation    
  • Schnelle Konfiguration
  • direkte Preisberechnung

Geplante Features

  • Sie haben Wünsche? Sprechen Sie uns an!

LIVE Demo

Die Darstellung und den Bestellprozess der Einheiten-Artikel können Sie direkt in unserem Demoshops ausprobieren: https://demoshop.neonlines.de

Das Backend können Sie über https://demoshop.neonlines.de/backend erreichen. Benutzername: demo, Passwort: demoshop

Live Demo Einheiten-Artikel

Kompatibilität

Alle unsere Plugins werden nach den höchsten Shopware-Qualitätsanforderungen erstellt, sodass ein größtmögliche Kompatibilität zu anderen Themes und Plugins gewährleistet ist. Dennoch können wir die Funktion nur mit dem Shopware Standard Responsive Theme garantieren. Für Anpassungen bei anderen Themes und Plugins anderer Hersteller, kontaktieren Sie uns gerne. Wir prüfen dann den Aufwand und finden gemeinsam eine Lösung.

Über uns

Wir sind neonlines. Bei Fragen zu unseren Plugins, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt

hallo@neonlines.de

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 6 Bewertungen:

Gesamt (6)
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Tip Top

28.10.2018

Super Service. Hatte einen Fehler im Warenkorb entdeckt und dieser wurde promt gelöst, kurz darauf noch einen kleinen Fehler, wieder ohne probleme wurde dies gelöst und auch gleich ein Update für andere Shops zur verfügung gestellt. Das nenn ich mal Service, TOP.
Dieses Plug hilft uns ungemein, da wir Stoffe in 0.1 bereich verkaufen.
Vielen Dank für die den schnellen Service

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Sehr gutes Plugin und noch besserer Support

11.10.2018

Das Plugin ist super und verspricht nicht zu viel.
Produkte lassen sich Perfekt zum Verkauf nach Mass einstellen. (sehr flexibel)

Was mich auch extrem überrascht hat, ist der Support der Jungs.
Sie helfen schnell und unkompliziert. Danke noch einmal dafür

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Must have!

06.10.2018

Unser Shop wäre nicht unser Shop ohne dieses Plugin.
Wir verkaufen unsere Produkte in variablen Längen, die wir mit der Standard Version nicht darstellen können und auch mit keinem anderen Plugin.
Auch die Zusammenarbeit mit dem Hersteller gestaltete sich problemlos, alle Anfragen wurden rasch beantwortet!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Prima Modul und super Support -- schnell und kompetent

08.08.2018

Das Tool berechnet die Längeneinheiten einwandfrei und ist bzgl der Einheiten frei konfigurierbar. Wir hatten noch einen kleinen Sonderfall, der über den Anbieter schnell gelöst wurde. Dafür vielen Dank

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Perfektes Plugin für unsere Meterware

27.04.2018

Danke für dieses Plugin - danke der Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten konnten wir das Plugin perfekt in unseren Shop integrieren. Anpassungen wurden vom Support ohne Probleme durchgeführt. Danke!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Endlich fündig... - spitzen Plugin, super Support!

01.06.2017

Ein Plugin, wonach wir lange gesucht haben... - es gibt zwar noch 1-2 andere im Store, doch dieses macht genau das was es soll. Auch der direkte Kontakt zum Team von "neonlines" war sehr gut - es wurde direkt auf Verbesserungsvorschläge eingegangen, welche im nächsten Update direkt umgesetzt wurden. Vielen Dank dafür... ;)

Weiter so! - Wir sind gespannt auf kommende Plugins & freuen uns über die Zusammenarbeit mit euch!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support
neonlines GmbH
01.06.2017

Herzlichen Dank!

Installationsanleitung

  1. Plugin über Plugin-Store installieren
  2. Aktivierung des Features pro Artikel durch Auswahl der Checkbox "Einheiten-Artikel" im Stammdaten-Tab des Artikels
  3. Im Tab "Konfiguration Einheiten-Artikel" kann der Artikel konfiguriert werden, u.a (Details siehe Abschnitt "Attributübersicht"):
  • Maßeinheit - z.B. m, kg, t, cm, mm
  • Bezeichnung - z.B. Länge, Höhe, Volumen. Erscheint überall wo die ausgewählte Maßeinheit angezeigt wird als Bezeichnung.
  • Grundeinheit: Dieser Wert muss dem Wert des Artikelpreises entsprechen. Wenn z.B: Meterware verkauft wird und der im Artikel hinterlegte Preis sich auf 1 m bezieht, muss hier 1 eingetragen werden
  • Min. Einheit und Max. Einheit - so kann z.B: festgelegt werden dass nur Waren zwischen 1 und 6 Meter gekauft werden können. DEzimalzahlen sind möglich, z.B. 0,5 bis 4,6 Meter
  • Schrittgröße - definiert die erlaubten Zwischenschritte. Wenn Waren nur in 0,3 Meter-Schritten verkauft werden sollen, kann hier eine Schrittgröße von 0,3 eingetragen werden
  • Standardwert - der Wert, der beim Aufruf der Produktdetailseite als Vorauswahl angezeigt wird. Muss im erlaubten Bereich liegen und zur Schrittgröße passen
  • Separate Grundpreis-Berechnung: Grundpreis im Standard-Shopware-Bereich einstellen. Sobald eine Maßeinheit und ein Wert bei Grundeinheit hinterlegt ist, wird dieser Referenzwert in allen Listings als Grundpreis angezeigt und nicht die Grundeinheit, die im Plugin selbst definiert werden kann. Beispiel: Artikel in Millimeter verkaufen, Grundpreis-Angabe soll pro 1 Meter erfolgen.

Attributübersicht / Übersicht der Einstellungen pro Artikel

Das Plugin erlaubt es, pro Artikel die Einheitenkonfiguration durchzuführen. Falls alle Artikel die gleichen Attribute bekommen sollen oder ein Großteil der Artikel, kann die Konfiguration natürlich auch direkt über die Datenbank erfolgen. Im folgenden Abschnitt sind alle relevanten Attribute aufgelistet (Fett = Pflichtfeld):

Tabelle Attributename Artikeldetails-Tab im Backend Feldbezeichnung Funktion
s_articles_attributes neon_unitarticle_isunitarticle Stammdaten Einheiten-Artikel (Checkbox) Grundlegender Schalter, um Artikel nach Einheit zu verkaufen.
s_articles_attributes neon_unitarticle_description Konfiguration-Einheiten-Artikel Bezeichnung Bezeichnung der Einheit, z.B. Länge, Gewicht, etc.
s_articles_attributes neon_unitarticle_unit Konfiguration-Einheiten-Artikel Maßeinheit Maßeinheit: m, cm, l, kg, dm, mm, etc.
s_articles_attributes neon_unitarticle_minvalue Konfiguration Einheiten-Artikel Min. Einheit kleinste bestellbare Einheit, z.B. 1
s_articles_attributes neon_unitarticle_maxvalue Konfiguration-Einheiten-Artikel Max. Einheit größte bestellbare Einheit, z.B. 100
s_articles_attributes neon_unitarticle_stepsize Konfiguration-Einheiten-Artikel Schrittgröße Definiert die erlaubten Zwischenschritte. Wenn Waren nur in 0,3 Meter-Schritten verkauft werden sollen, kann hier eine Schrittgröße von 0,3 eingetragen werden
s_articles_attributes neon_unitarticle_defaultvalue Konfiguration-Einheiten-Artikel Standardwert initial angezeigte Einheit (z.B. 10)
s_articles_attributes neon_unitarticle_basepricevalue Konfiguration-Einheiten-Artikel Grundeinheit Einheitenwert des Artikel-Grundpreises (z.B. 1, wenn der Preis in den Stammdaten sich auf Einheit 1 bezieht)
s_articles_attributes neon_unitarticle_isweightcalcactive Konfiguration-Einheiten-Artikel Gewichts-Berechnung Mögliche Werte: 1 oder 0; Wenn 1, wird Basisgewicht des Artikels (pflegbar in den Artikel-Stammdaten) zur Berechnung des tatsächlichen Gewichts verwendet. Das Gesamtgewicht kann in der Bestellübersicht eingesehen werden und über das Attribut "sOrder.attributes.neon_unitarticle_totalweight" z.B. in Rechnungen und Bestell-E-Mails ausgelesen werden.
s_articles_attributes neon_unitarticle_ispricecalculationdisabled Konfiguration-Einheiten-Artikel Preis nicht berechnen Mögliche Werte: 1 oder 0; Wenn 1, wird der Artikelpreis NICHT auf Basis der gewählten Einheit berechnet. Sinnvoll, wenn die Einheit nur als Maßeinheit übertragen werden soll, diese Angabe sich aber nicht auf den Artikelpreis auswirkt.
s_articles_attributes neon_unitarticle_isstepsizebaseminvalue Konfiguration-Einheiten-Artikel Schritte beginnen bei Mindestwert Mögliche Werte: 1 oder 0; Wenn 1, beginnt die Schrittgröße beim eingestellten Mindestwert.
s_articles_attributes neon_unitarticle_overwrite_referenceunit_in_listing_boxes Konfiguration-Einheiten-Artikel Grundeinheiten-Anzeige überschreiben Mögliche Werte: 1 oder 0; Wenn 1 werden die Grundeinheitenlabels in Listing-Boxen aus der Einheitenkonfiguration übernommen
s_articles_attributes neon_unitarticle_showbasepriceondetailpage Konfiguration-Einheiten-Artikel Grundpreis auf der Artikeldetailseite anzeigen Mögliche Werte: 1 oder 0; Wenn 1, wird der Grundpreis auf der Artikeldetailseite unterhalb des Preises angezeigt
s_articles_attributes neon_unitarticle_discount Konfiguration-Einheiten-Artikel Rabatt in % z.B. "10" für 10 %, Definieren Sie hier den Rabatt in Prozent für die bei 'neon_unitarticle_discount_values' angebenenen Werte. Ohne Prozentzeichen angeben
s_articles_attributes neon_unitarticle_discount_values Konfiguration-Einheiten-Artikel Rabattierte Schritte Rabattierte Werte, z.B. 100, 200, 300. Mehrere Werte kommagetrennt. Den Rabatt bitte in das Feld "neon_unitarticle_discount" eintragen
s_articles_attributes neon_unitarticle_excluded_values Konfiguration-Einheiten-Artikel Ausgeschlossene Schritte Ausgeschlossenen Werte, z.B. 100, 200, 300. Um bspw. unrentable Längen nicht zu verkaufen, können hier kommagetrennt Werte eintragen, die nicht gekauft werden können
s_articles_attributes neon_unitarticle_hide_quantity Konfiguration-Einheiten-Artikel Lagerbestand abgleichen Wenn diese Feld ausgewählt ist, kann die verkaufte Einheit vom Lagerbestand abgezogen werden. Bitte beachten: Das Artiklmenge-Auswahlfeld wird in diesem Modus entfernt. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweis zur Konfiguration der Lagerbestandsaktualisierung
s_articles_attributes neon_unitarticle_unit_to_stock_factor Konfiguration-Einheiten-Artikel Faktor Einheit zu Lagerbestand z.B. 10, wenn Lagerbestand in dm und Verkauf in Meter; Lagerbestand muss in Shopware immer eine Ganzzahl sein. Daher ist diese Einstellung notwendig. Beispiel: Sie verkaufen in Meter, in 0,5 Meter Schritten. Dann kann Ihr Lagerbestand z.B. in Dezimeter gepflegt werden. Der Faktor wäre dann 10 (1 Meter entspricht 10 dm).
s_articles_details maxpurchase Stammdaten Max. Abnahmemenge Wenn Lagerbestandsabgleich aktiviert ist, bitte Wert 4294967295 eintragen, damit das shopwareinterne Standard-Limit von 100 verkaufbaren Einheiten aufgehoben wird


Einstellungen für alle Attribute übernehmen

Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung eines Datenbank-Skripts zur Übernahme von Artikelattributen als Massenverarbeitung.


Lagerbestandsaktualisierung

Die Warenbestandsaktualisierung wird unterstützt. Dazu wird das Mengenfeld ausgeblendet. Wenn Sie die Option zur Lagerbestandsaktualisierung auswählen, wird das Mengenfeld ausgeblendet und die eingebene Länge/Gewicht, also die Einheit, wird als Stückzahl behandelt. Über einen Faktor kann bestimmt werden, dass der Lagerbestand in einer kleineren Maßeinheit gepflegt wurde. Dadurch wird es möglich, z.B. Artikel in Meter mit Kommastelle zu verkaufen. Dazu muss der Lagerbestand in Dezimetern angebenen werden. Der Faktor für dieses Szenario wäre dann 10.


Wichtige Einstellungen bei der Warenbestandsaktualisierung
  1. Bitte tragen Sie beim Artikel > Stammdaten > Maximale Abnahmemenge (Datenbank: s_articles_details.maxpurchase) den Wert 4294967295 ein. Dadurch wird sichergestellt, dass die maximale Abname durch den in der Einheiten-Konfiguration eingestellten Wert abgedeckt ist
  2. Aktivieren Sie den Abverkauf, wenn Lagerbestand < 0 nicht möglich sein soll
  3. Geben Sie den Lagerbestand in der kleinsten Einheit ein, die Sie verkaufen möchten, also z.B. in Dezimeter
  4. Geben Sie die Preise für die passende Einheit ein - in diesem Beispiel Preis pro Dezimeter - das Plugin rechnet diesen Preis um
  5. Falls im Frontend immer der Lagerbestand als maximal möglicher Wert angezeigt werden soll, muss in der Einheiten-Konfiguration bei Max. Einheit (Attribut: s_articles_details.neon_unitarticles_maxvalue) der Wert 4294967295 eingetragen werden

Einheitenangaben in E-Mail Template einfügen

  1. Einstellungen > E-Mail Vorlagen
  2. Dort das gewünschte Mail-Template auswählen, z.B. sORDER für die Bestellbestätigung
  3. Die Code-Ausschnitte unten an gewünschter Stelle einfügen, z.B. nach dem Artikelname (wie unten zu sehen)

für HTML-Mails

{$details.articlename|wordwrap:80|indent:4}
{if $details.additional_details.neon_article_length != ""}
{$details.additional_details.attributes.neon_unitarticle_description}: {$details.additional_details.neon_article_length} {$details.additional_details.attributes.neon_unitarticle_unit}
{/if}

für Plaintext-Mails

{if $details.additional_details.neon_article_length != ""}{$details.additional_details.attributes.neon_unitarticle_description}: {$details.additional_details.neon_article_length} {$details.additional_details.attributes.neon_unitarticle_unit}{/if} 

UND

für HTML-Mails & Plaintext-E-Mails

1. Suchen nach:

{$details.quantity|fill:6}

ersetzen durch:

{if $details.additional_details.neon_unitarticle_hide_quantity}1{else}{$details.quantity|fill:6}{/if}

2. Suchen nach:

{$details.price|padding:8}

ersetzen durch:

{if $details.additional_details.neon_unitarticle_hide_quantity}{$details.amount|padding:8}{else}{$details.price|padding:8}{/if}

ab Showpare 5.5: Versandkostenberechnung

Falls Versandkosten anhand einer gewählten Einheit berechnet werden sollen, kann das über das Feld "Eigene Bedingungen" in den Versandkosten erfolgen. Dort steht der Parameter neonUnitarticlesMaxUnitValue  zur Verfügung. Dieser Parameter beinhaltet die längste/größte Einheit einer Bestellung. Wenn z.B. 3 Stangen gekauft wurden mit 50cm, 100 cm und 200 cm und ab 150 cm soll eine bestimmte Versandkostenregel greifen, sollten folgende Einstellungen vorgenommen werden:

Eigene Bedingung:
neonUnitarticlesMaxUnitValue >= 150

Mehr Informationen zur Versandkostenberechnung sind in der Shopware-Doku zu finden: https://community.shopware.com/Individuelle-Versandkosten-Bedingungen-und-Berechnungen_detail_1933.html 

Änderungen

Version 1.6.13

10.12.2018: Preisanzeige für Währungskennzeichen mit "." korrigiert (z.B. Fr.)

Version 1.6.12.1

26.11.2018: Versandkostenberechnung für Versionen kleiner Shopware 5.5. deaktiviert

Version 1.6.12

20.11.2018: Ab Shopware 5.5: Versandkostenberechnung anhand der längsten gewählten Einheit unterstützt, siehe Installationsanleitung

Version 1.6.11

09.11.2018: Lagerbestandsabgleich-Modus bei Varianten korrigiert

Version 1.6.9

25.10.2018: Funktion korrigiert bei aktivierter Lagerbestandsprüfung und aktiver Grundeinstellung "Lagerbestands-Unterschreitung im Warenkorb anzeigen" 

Version 1.6.8

18.10.2018: Variantenwechsel optimiert: Wenn die Varianten gewechselt wird, wird der eingetragene Einheitenwert beibehalten

Version 1.6.7

11.10.2018: Im Account wird die vom Kunden bestelle Einheit korrekt dargestellt

Version 1.6.6

02.10.2018: Feature-Updates:
 - Wenn Kunden Artikel in den Warenkorb per Artikelnummer einfügen, wird Standard-Einheit ausgewählt.
-  Wenn Lagerbestand kleiner als die eingetragene Standardeinheit ist, wird Lagerbestand als Standardwert verwendet.
- kleinere Anpassungen

Version 1.6.5.1

25.09.2018: Dokumenterstellung (Rechnungen, Lieferschein, etc.) korrigiert.

Version 1.6.5

24.09.2018: Dokumenterstellung (Rechnungen, Lieferschein, etc.) korrigiert.

Version 1.6.4

24.09.2018: Bei Shopware-Versionen kleiner 5.4 wird das Abverkauf-Flag auf Hauptartikelebene geprüft

Version 1.6.3

21.09.2018: Korrekter Grundpreis wird jetzt auch in Kategorien mit Produktlayout "Nur wichtige Informationen" angezeigt.

Version 1.6.1

11.09.2018  Bei Lagerbestandsaktualiserung wird jetzt der korrekte Standard-Wert in den Warenkorb übernommen.

Version 1.6.0

Große Feature-Update: Ab sofort ist es möglich, einen Lagerbestandabgleich zu realisieren. Dazu muss die neue Option "Lagerbestand abgleichen" gewählt werden. Ist diese Checkbox aktiv, wird das Mengenfeld im Frontend ausgeblendet und der Lagerbestand wird korrekt abgezogen. Durch die Angabe eines Faktor-Feldes ist es z.B. möglich, den Lagerbestand in Dezimeter zu führen um so dem Kunden eine Abgabe in nicht-ganzzahlingen Schritten (z.B. 1,6 Meter) zu ermöglichen. Details hierzu können Sie direkt in der Artikel-Konfiguration und unserer Installationsanleitung entnehmen. Bitte beachten: Damit die Kompatibilität zu Staffelpreisen hergestellt wird, empfehlen wir unser Staffelpreis-Plugin. Zudem kann in den Plugin-Einstellungen die Einheitenauswahl kompakter dargestellt werden.

Version 1.5.2

Kompatibilität zu Theme "Magazine | Clean Premium Responsive Template" hergestellt

Version 1.5.1

Kategorie / Listing: Falls Shopware-Option "Kaufenbutton im Listing anzeigen" aktiviert ist, wird bei Einheiten-Artikeln jetzt immer der "Details"-Button angezeigt, um zu verhindern, dass der Artikel nur mit Standard-Einheit in den Warenkorb gelegt wird.

Version 1.5.0

Neues Feature: Streichpreise / Pseudopreise werden unterstüzt und anhand der eingegeben Einheit berechnet und aktualisiert

Version 1..4.12

Kompatibilität zu Shopware 5.5 hergestellt

Version 1.4.10

Bessere Unterstützung von Variantenartikeln; box-minimal.tpl vereinfacht um größere Theme-Kompatibilität zu gewährleisten

Version 1.4.9

Vergebene body-CSS-Klasse korrigiert

Version 1.4.8

CSS-Styling optimiert, um Theme-Seiteneffekte zu vermeiden (Klasse is--neonunitarticle identifiziert eine Einheitenartikel-Detailseite)

Version 1.4.7

Kompatibilität zu Dritthersteller-Plugins hergestellt.

Version 1.4.6

Preisformatierung für Preise mit führendem Währungskennzeichen angepasst.

Version 1.4.5

Verbesserte Kompatibilität zu Themes von Drittanbietern

Version 1.4.4

Verbesserte Kompatibilität zu Themes von Drittanbietern

Version 1.4.3

Neue Option: Grundpreis kann auf der Artikeldetailseite eingeblendet werden

Version 1.4.2

Backend: Laden der Konfiguration verbessert

Version 1.4.1

Warenkorb-Button wird ausgegraut, wenn ungültige Länge eingegeben wird.

Version 1.4.0

Neue Features: Schritt-Ausschlüsse und Schritt-Rabatte:
  • Ab sofort können bestimmte Schritte vom Kauf ausgeschlossen werden.
  • Außerdem können bestimmte Schritte mit einem Rabatt versehen werden.
  • Beide neuen Features sind pro Artikel konfigurierbar

Version 1.3.2

Kompatibilität zu Shopware Version 5.3.4 hergestellt.

Version 1.3.1

Fix: Ab dieser Version wird standardmäßig die Einheit-Angabe in Listing-Boxes nicht vom Plugin überschrieben.

Version 1.3.0

Neues Feature: Pro Artikel kann gewählt werden, ob in Listing-Boxen das Grundpreis-Label mit der Einheitenkonfiguration überschrieben wird.

Version 1.2.2

Preisanzeige in Listings optimiert und Block frontend_listing_box_article_price_default_neonunitarticle_basepricevalue eingefügt, mit diesem Einheiten-Anzeige konfiguriert werden kann.

Version 1.2.1

Preisanzeige in Boxen der Listings verbessert und korrigiert.

Version 1.2.0

Neues Feature: Auswahl ob Schrittberechnung ab Mindeswert oder ab 0 erfolgt.

Version 1.1.1

Bugfix: Warenkorb-Rabatte sorgten für Berechnungsfehler

Version 1.1.0

Neues Feature: Pro Artikel kann die einheitenabhängige Preisberechnung deaktiviert werden. Das kann sinnvoll sein, wenn Artikel mit einer bestimmtern Maßeinheit (z.B. Bohrlochgröße, Steckerlänge etc.) konfiguriert werden können, sich dieses Merkmal aber nicht auf den Preis auswirken soll.

Version 1.0.5

Version 1.0.4

Fehler bei Kombination aus Auswahl-Varianten und Staffelpreise korrigiert.

Version 1.0.3

  • Möglichkeit der Anzeige anderer Grundeinheit. Sobald in der Artikel-Grundpreisberechnung eine Maßeinheit und ein Wert bei Grundeinheit hinterlegt ist, wird dieser Referenzwert in allen Listings als Grundpreis angezeigt und nicht die Grundeinheit, die im Plugin selbst definiert werden kann. Beispiel: Artikel in Millimeter verkaufen, Grundpreis-Angabe soll pro 1 Meter erfolgen.
  • Gewählten Einheit wird jetzt auch im Mini-Warenkorb dargestellt.

Version 1.0.2

Unterstützung von Mengen-Preisstaffeln

Version 1.0.1

Fehler bei Varianten behoben

Version 1.0.0

Demo

Deutsch

Frontend Demo
Backend Demo
Name demo Passwort demoshop

Infos zum Hersteller

14 Erweiterungen
4 2 0
4.5 Ø-Bewertung

Version:

229,00 €  *

Zuletzt angesehen