Ready Dies ist ein speziell für Shopware 6 entwickeltes Plugin
MwSt. je Land in Preis berücksichtigen (Netto + Mwst des Landes)

MwSt. je Land in Preis berücksichtigen (Netto + Mwst des Landes)

von: ACRIS E-Commerce GmbH bisher keine Bewertungen Quelloffen
Aktuelle Version:

Version:

Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese/s Erweiterung/Theme kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Support
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
Details
  • acris20424571772
  • ACRIS E-Commerce GmbH
  • 1.0.1
  • 25.11.2020
  • de_DE en_GB
  • 6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.0 – 6.3.3.1
    6.3.4.0 – 6.3.4.1
    6.3.5.0 – 6.3.5.1
Funktionsweise Das Plugin ermöglicht es, die Verkaufspreise (wie in Shopware 5) abhängig von... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Einstellbar, ob der Verkaufspreis inkl. der eingestellten Mwst des Landes verwendet werden soll
  • oder wie im Shopware Standard sich der Verkaufspreis nicht ändert sondern nur die Mwst.

Features

  • Einfache Konfiguration auf Ebene der Länder (Bruttopreis Berechnung ausgehend vom Netto Preis (aktivieren) )
  • Verkaufspreis errechnet sich aufgrund von NETTO Preis und der Höhe der MwSt. des Lieferlandes
  • Dadurch ist eine Mischung zwischen Shopware Standard (gleichbleibender Preis bei unterschiedlichen Steuersätzen) möglich.

Beschreibung

Funktionsweise

Das Plugin ermöglicht es, die Verkaufspreise (wie in Shopware 5) abhängig von der abweichenden MwSt. eines Landes zu berechnen.

Die Berechnung erfolgt ausgehend von NETTO Preis und erhöht sich um die MwSt. des Landes.

Durch die Konfiguration auf Ebene der Länder, ist es möglich verschiedene Szenarien abzubilden und sogar das Mischen zwischen Shopware Standard Verhalten (gleichbleibender Verkaufspreis) für bestimmte Länder (für Länder mit niedrigerer Steuer) und das anheben der Verkaufspreises für bestimmte Länder (für Länder mit höherer Steuer) ist möglich.


Voraussetzung (Shopware Standard Steuer Konfiguration)

Abweichende Steuersätze für Länder konfigurieren (Einstellungen -> Steuern -> Steuersatz (bearbeiten) -> Ländersteuersätze konfigurieren.


Konfiguration (zusätzliche Option durch das ACRIS Country Tax Plugin)

Nach der Installation steht eine neue Option bei den Länder Einstellungen zur Verfügung:
Einstellungen -> Länder -> Land (auswählen) -> Bruttopreis Berechnung ausgehend vom Netto Preis (aktivieren)


Erweiterte Möglichkeiten durch das ACRIS Country Tax Plugin

Mit dem Plugin ist es möglich, auf Länder Ebene festzulegen, ob die unter Steuern definierten Steuersätze den Verkaufspreis beeinflussen sollen oder nicht.

So ist es möglich, dass für bestimmte Länder die Shopware Standard Regel (gleichbleibender Verkaufspreis bei unterschiedlichen Steuern - siehe unten) oder Variablen Verkaufspreisen abhängig vom eingestellten Steuersatz (Netto Verkaufspreis + MwSt. des Landes) variabel zu nutzen.

Verhalten der Preisgestaltung mit Shopware Standard und unterschiedlichen Steuern je Land

Im Standard von Shopware 6 wird ausgehend vom Verkaufspreis der Kundengruppe die Mwst. des Landes berechnet.

Das hat zur Folge, dass sich der Verkaufspreis NICHT ändert, wenn für ein Lieferland eine unterschiedliche MwSt. eingestellt wird.


Rechenbeispiel: Verkaufspreise eines Produktes der Kundengruppe Shopkunde € 119,- (inkl. 19% Mwst)

DE 19% MwSt:  Verkaufspreis € 119,- inkl. 19% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 100,- + € 19,- MwSt.

AT 20% MwSt.:  Verkaufspreis € 119,- ink. 20% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 99,17 + € 19,83 MwSt.

DK 25% MwSt.: Verkaufspreis € 119,- ink. 25% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 95,29 + € 23,80 MwSt.


Das bedeutet konkret, dass in allen Lieferländern, wo eine höhere MwSt. als im eigenen Land zu verrechnen ist, der Netto-Verkaufspreis sinkt und somit die Marge.


Verhalten der Preisgestaltung mit ACRIS County Tax Plugin und unterschiedlichen Steuern je Land

Voraussetzung: Einstellungen -> Länder -> Land (auswählen) -> Bruttopreis Berechnung ausgehend vom Netto Preis (aktivieren) für AT und DK

Das hat zur Folge, dass sich der Verkaufspreis abhängig vom Land ändert.


Rechenbeispiel: Verkaufspreise eines Produktes der Kundengruppe Shopkunde € 119,-  (inkl. 19% MwSt.)

DE 19% MwSt:  Verkaufspreis € 119,- inkl. 19% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 100,- + € 19,- MwSt.

AT 20% MwSt.:  Verkaufspreis € 120,- ink. 20% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 100,- + € 20,- MwSt.

DK 25% MwSt.: Verkaufspreis € 125,- ink. 25% MwSt. = Netto Verkaufspreis € 100,- + € 25,- MwSt.


Das bedeutet konkret, dass in allen Lieferländern, wo eine höhere MwSt. als im eigenen Land zu verrechnen ist, der Netto-Verkaufspreis gleich bleibt und sich der Verkaufspreis anpasst und somit die Marge gleich bleibt.


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Die Installation des Plugins geht sehr schnell und ist unkompliziert.

  • Plugin Manager über Einstellungen > System > Plugins aufrufen
  • Das Plugin hochladen, installieren und aktivieren

Änderungen

Version 1.0.1

  • Store Release, Veröffentlichung

Infos zum Hersteller

Shopware 6 Signet Shopware 6 ready ACRIS E-Commerce GmbH ACRIS E-Commerce GmbH Shopware Solution Partner Shopware Solution Partner 13 Zertifizierungen Developer SW5 2 Developer Advanced SW5 2 Template Designer SW5 2 Template Developer SW5 2 Developer SW6 1 Developer Advanced SW6 1 Template Designer SW6 2 Template Designer Advanced SW6 1 48 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Zuletzt angesehen