Ready Dies ist eine speziell für Shopware 6 entwickelte App
Automatisches Abbrechen von Bestellungen mit fehlgeschlagener Zahlung

Automatisches Abbrechen von Bestellungen mit fehlgeschlagener Zahlung

von: jkweb ag (1) Bewertungen 18 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Support
  • jkweb ag
  • de_DE en_GB
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
Details
  • jkweb81149259952
  • jkweb ag
  • 1.0.4
  • 28.05.2021
  • de_DE en_GB
  • 6.2.0 – 6.2.3
    6.3.0.0 – 6.3.0.2
    6.3.1.0 – 6.3.1.1
    6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.0 – 6.3.3.1
    6.3.4.0 – 6.3.4.1
    6.3.5.0 – 6.3.5.4
    6.4.0.0
    6.4.1.0 – 6.4.1.1
Bei Shopware 6 sind Bestellung und Bezahlung komplett unabhängig voneinander. Was technisch sehr... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Automatisches Abbrechen von Bestellungen mit offenen Zahlungen
  • Auslösen der normalen Statusänderungsmail von Shopware
  • Beschränkbar auf bestimmte Zahlungsarten (z.B. Kreditkarte, nicht aber Vorauskasse)
  • Konfigurierbare Verzögerung vor der Statusänderung

Beschreibung

Bei Shopware 6 sind Bestellung und Bezahlung komplett unabhängig voneinander. Was technisch sehr viel Sinn ergibt, ist für manche Benutzer verwirrend. So erhält man direkt nach der Bestellung eine Bestellbestätigung, unabhängig vom Ausgang der Zahlung. Dieses Plugin wirkt diesem Umstand entgegen. Es werden in einem konfigurierbaren Intervall alle Bestellungen automatisch abgebrochen, welche eine offene oder fehlgeschlagene Zahlung aufweisen. Zudem kann man die Funktion des Plugins auf bestimmte Zahlungsarten (z.B. Kreditkarte) beschränken. Die Kunden werden ausserdem mit dem normalen Shopware Statusmail benachrichtigt, dass der Status ihrer Bestellung geändert wurde. Somit bringst du hoffentlich Klarheit in die Kommunikation mit deinen Kunden und erreichst im besten Fall, dass sie die Bestellung noch einmal tätigen.


Über JKweb

Die JKweb GmbH ist eine junge Webagentur aus der Schweiz im Raum Basel & Zürich. Unser Schwerpunkt sind technisch anspruchsvolle Projekte, wie beispielsweise die Integration von Shop-Projekten in bestehende Warenwirtschaftssysteme. Wir können dabei auf die Expertise von über 30 jungen Mitarbeitenden zählen.  Für über 500 Kunden konzipieren wir gesamtheitliche Webauftritte, programmieren anspruchsvolle Webapps oder gestalten schöne, einleuchtende Designsprachen. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Überragender Support

28.05.2021

Das Plugin tut zuverlässig das, was es soll: Unbezahlte Bestellungen abbrechen.
Ich hatte einen Feature-Request an das Team von jkweb (dass auch Bestellungen mit dem Zahlstatus "in Bearbeitung" abgebrochen werden können). Sofort wurde das Plugin um die Funktion erweitert und ein neues Release veröffentlicht. Absolut fantastisch. Besser kann der Support nicht sein.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Für den Versand der automatischen Mails ist es wichtig, dass du bei der gewünschten Statusänderung (z.B. Bestellstatus von Offen zu Abgebrochen) im betroffenen Verkaufskanal ein entsprechendes Template hinterlegst.


Wichtig: Sobald der Scheduled Task das erste mal durchläuft, werden alle Bestellungen (auch solche weit in der Vergangenheit) vom Plugin bearbeitet.

Änderungen

Version 1.0.4

  • Bestellungen "In Bearbeitung" abbrechbar

Version 1.0.3

  • Kompatibilität 6.4.0.0

Version 1.0.2

- Fehler behoben bei mehreren ausgewählten Zahlungsarten

Version 1.0.0

- Initiale Plugin Version

Infos zum Hersteller

jkweb ag jkweb ag 7 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen