Ready Dies ist eine speziell für Shopware 6 entwickelte App
Informations- oder Hinweistexte in einer Top- oder Footerbar

Informations- oder Hinweistexte in einer Top- oder Footerbar

von: T-Systems Multimedia... bisher keine Bewertungen 69 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Support
  • Ohne Support
Details
  • Tmms554377181152f
  • T-Systems Multimedia Solutions GmbH
  • 1.0.0
  • 19.05.2021
  • de_DE en_GB
  • 6.4.0.0
    6.4.1.0 – 6.4.1.2
    6.4.2.0 – 6.4.2.1
    6.4.3.0 – 6.4.3.1
    6.4.4.0 – 6.4.4.1
Support Treten Sie bei Fragen einfach über die E-Mail shopware-apps-support@t-systems-mms.com... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • bis zu 4 eigene Bereiche für Informations- oder Hinweistexte in einer Top- oder einer Footerbar
  • bei denen jeweils ein Icon und ein Text angezeigt werden kann
  • und das Aussehen innerhalb der Konfiguration festgelegt werden kann
  • zusätzlich kann auch der Sprach- und Währungsauswahlbereich in die Topbar verschoben werden
  • und es kann beim Anklicken des Textes sich entweder ein Link (im gleichen Fenster oder in einem neuen Fenster) oder sich der Inhalt einer selbst festlegten Erlebniswelt in einer Modalbox öffnen

Beschreibung

Support

Treten Sie bei Fragen einfach über die E-Mail shopware-apps-support@t-systems-mms.com mit uns in Kontakt und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beschreibung der App

Die App "Informations- oder Hinweistexte in einer Top- oder Footerbar" ermöglicht unter anderem Informations- oder Hinweistexte in einer Top- oder einer Footerbar, beispielsweise für Versand- und Rückgabeinformationen oder die eigene Service - Hotline. Bis zu 4 eigene Bereiche sind dabei möglich, die sowohl Text als auch Icons (von Shopware oder eigene) enthalten und je Auflösung ein- oder ausgeblendet werden können. Das Aussehen der Bereiche kann dabei innerhalb der Konfiguration beeinflusst werden. Alternativ kann auch nur ein einziger Hinweistext angezeigt werden beispielsweise für eine Urlaubsmeldung. Zusätzlich ist es auch möglich, den Sprach- und Währungsauswahlbereich mit in die Topbar zu verschieben. Falls der Bereich verlinkt werden soll, kann er entweder einen Link oder eine Modalbox (dessen Inhalt aus der selbst hinterlegten Erlebniswelt stammt) öffnen.

Innerhalb der Konfiguration kann für die Top- oder Footerbar folgendes festgelegt werden:

  • die Festlegung, ob der neue Bereich in einer Top- oder Footerbar angezeigt werden soll
  • die Festlegung der Einheit des Außenabstandes
  • die Festlegung des Außenabstandes nach oben und unten
  • die Festlegung der Einheit des Innenabstandes
  • die Festlegung des Innenabstandes nach oben und unten
  • die Festlegung der Hintergrundfarbe
  • die Festlegung, ob in der Auflösung Smartphone Querformat (SM) die Breite der Bereiche auf 50% gesetzt werden soll

Für jeden der 4 Bereiche kann innerhalb der Konfiguration folgendes festgelegt werden:

  • die Festlegung, ob der Bereich angezeigt werden soll
  • die Auswahl der Auflösungen, in denen der Bereich angezeigt werden soll
  • die Festlegung, ob das Icon aus dem Auswahlfeld oder einem Textbaustein bezogen werden soll
  • die Festlegung des Icons (Vorschau https://component-library.shopware.com/icons/ )
  • die Festlegung der Farbe und der Hover-Farbe des Icons
  • die Festlegung der Breite und der Höhe des Icons in Pixeln
  • die Festlegung der Position des Inhalts und des Icons, beispielsweise ob das Icon links und der Inhalt rechts oder das Icon rechts und der Inhalt links angezeigt werden soll
  • die Festlegung der Ausrichtung des Inhalts und des Icons (links, mittig oder rechts)
  • die Festlegung der Einheit der Außenabstände
  • die Festlegung des Außenabstandes des Inhalts oder Icons zum Bereich (je nach Position nach links oder rechts)
  • die Festlegung des Außenabstandes des Icons zum Inhalt (je nach Position nach links oder rechts)
  • die Festlegung des Außenabstandes des Inhalts nach links und rechts
  • die Festlegung der Schriftfarbe und der Hover-Schriftfarbe des Inhalts
  • die Festlegung, ob der Inhalt aus dem Texteditor - Feld oder einem Textbaustein bezogen werden soll
  • die Festlegung des Inhalts in einem Texteditor - Feld
  • die Festlegung eines Links
  • die Festlegung eines Titels für den Link
  • die Festlegung des Linkziels (im gleichen Fenster, in einem neuen Fenster oder in einer Modalbox)

Für den Sprach- und Währungsauswahlbereich kann innerhalb der Konfiguration folgendes festgelegt werden:

  • die Festlegung, ob der Bereich ab 992 Pixeln mit in der Topbar angezeigt werden soll
  • die Festlegung der Ausrichtung des Bereichs (links, mittig oder rechts)

Häufig gestellte Fragen

  • Einige Änderungen von Einstellungen innerhalb der Konfiguration werden nicht sofort im Frontend des Shops sichtbar Nach der Änderung von Einstellungen speziell für das Aussehen der Bereiche muss das Theme neu kompiliert werden, beispielsweise indem man das Theme in der Administration dem Vertriebskanal einmal neu zuweist oder die Option "Theme während des Speicherns der Einstellungen der Erweiterung kompilieren" innerhalb der Konfiguration aktiviert.
  • Wie kann ich es ermöglichen, das beim Anklicken des Textes sich ein Link im gleichen Fenster oder in einem neuen Fenster öffnet? In diesem Fall muss im Feld "Link (Link oder CMS ID der Erlebniswelt für eine Modalbox)" der Link (beispielsweise https://www.test.de ) eingefügt und beim Feld "Linkziel" der Wert "im gleichen Fenster" oder "in einem neuen Fenster" ausgewählt werden.
  • Wie kann ich es ermöglichen, das beim Anklicken des Textes sich der Inhalt einer selbst festlegten Erlebniswelt in einer Modalbox öffnet? In diesem Fall muss im Feld "Link (Link oder CMS ID der Erlebniswelt für eine Modalbox)" die CMS ID der Erlebniswelt (die CMS ID der Erlebniswelt für eine Modalbox befindet sich im Browser hinter https://www.shopurl.de/admin#/sw/cms/detail/) eingefügt und beim Feld "Linkziel" der Wert "in einer Modalbox" ausgewählt werden. Die CMS ID ist dabei beispielsweise da2727db04214f6c82434e6b13179fb.
  • Zu welchen Themes ist die App kompatibel? Die App ist zu dem Storefront Theme von Shopware und zu Themes, die von diesem abgeleitet werden, kompatibel. Bei der Nutzung eines Drittanbieter - Themes, das über den Shopware Store erworben wurde, kann der ordnungsgemäße Einsatz der App wie bei jeder anderen Shopware - App nicht garantiert werden.
  • Ab wann ist die App mit der aktuellsten Shopware 6 - Version kompatibel? Wir prüfen bereits vor dem Erscheinen einer neuen Shopware 6 - Version, ob für diese gegebenenfalls Anpassungen an der App nötig sind. Am Tag des Erscheinens einer neuen Shopware 6 - Version führen wir dann noch einen abschließenden Funktionstest in einem lokalen Demoshop von uns in dieser Shopware 6 - Version durch, bevor wir die App manuell für die neue Shopware 6 - Version freigeben. Aufgrund möglicher Abwesenheiten kann es hierbei aber auch zu Verzögerungen kommen.
  • Ich habe Fragen zu der App, an wen kann ich mich wenden? Treten Sie bei Fragen einfach über die E-Mail shopware-apps-support@t-systems-mms.com mit uns in Kontakt und wir helfen Ihnen gerne weiter.
  • Alle Fragen und Antworten anzeigen Weniger Fragen und Antworten anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

  1. Laden Sie sich die App aus dem Store herunter
  2. Melden Sie sich in Ihren Shopware 6 Administrationsbereich an und navigieren Sie zu dem Menüpunkt Erweiterungen -> Meine Erweiterungen
  3. Klicken Sie rechts oben auf "Erweiterung hochladen" und wählen Sie die heruntergeladene Erweiterung aus
  4. Verwenden Sie das Kontextmenü rechts neben der Erweiterung um die Erweiterung zu installieren und den Schalter links, um sie zu aktivieren
  5. Verwenden Sie das Kontextmenü rechts neben der Erweiterung um die Erweiterung nach den eigenen Wünschen zu konfigurieren

Änderungen

Version 1.0.0

Erstveröffentlichung der App

Infos zum Hersteller

Shopware 6 Signet Shopware 6 ready T-Systems Multimedia Solutions GmbH T-Systems Multimedia... Shopware Solution Partner Shopware Solution Partner 5 Zertifizierungen Developer SW5 0 Developer Advanced SW5 0 Template Designer SW5 0 Template Developer SW5 0 Developer SW6 3 Developer Advanced SW6 0 Template Designer SW6 1 Template Designer Advanced SW6 1 3 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Kostenlose Version
Kostenlos

Ohne Support

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.