An international version is available for our store.
shopware AG

AboCommerce

Bewertung: 2.0

Durchschnittliche Bewertung von 2 von 5 Sternen

(12 Bewertungen)
Downloads: 3.450

Beschreibung

Über die Erweiterung

Du möchtest Deine Kunden langfristig an Deinen Shop binden? Dann ist AboCommerce genau das Richtige für Dich.

Diese Premium-App ermöglicht es Dir, Deinen Kunden eine Auto-Bestellung mit beliebig vielen Produkten in selbstbestimmten Intervallen nach Hause liefern zu lassen. Mit der optionalen Rabatt-Funktion kannst Du Deinen Kunden in Abhängigkeit von der Abo-Laufzeit zudem Preisnachlässe gewähren.

Die Vorteile der App im Überblick

Produkte, die regelmäßig benötigt werden, kommen automatisch und ohne wiederholt bestellt werden zu müssen direkt nach Hause. Die Zahlung der Produkte wird dabei auch jeweils in Intervallen fällig, Deine Kunden müssen also nicht das komplette Abo im Voraus bezahlen. Kurz gesagt, die Abo-Bestellungen werden über den gewünschten Zahlungs-Zyklus des Kunden automatisiert abgerechnet.

Mit einer Rabatt-Funktion ist auch die Gewährung gestaffelter Rabatte, abhängig von der Laufzeit, des Abos möglich: Je länger das Abo dauert, desto niedriger der Preis.

Bequeme Abo-Verwaltung über das Backend

Weiterhin vorteilhaft ist die Steuerung, die im Frontend in gewohnt einfacher Shopware-Usability über einen eigenen Bereich im Kundenkonto erfolgt.

Im Backend werden darüber hinaus aktuelle und zukünftige Abos übersichtlich dargestellt. Somit kannst Du sofort erkennen, wann ein Abo fällig ist und dieses ggf. manuell anstoßen. Hinzu kommt, dass Kunden nicht unbedingt auf den Lieferzyklus warten müssen.
Schließlich können Sie Liefer-Abos auch ohne Laufzeiten anbieten und so über die angebotenen Abonnements treue Stammkunden akquirieren und dauerhaft an Ihren Shop binden.

Unterstützte Funktionen

  • Automatisierte Bestellung von Produkten in Intervallen
  • Abrechnungs-Zyklen abhängig von gewünschten Liefer-Intervallen des Kunden
  • Gewährung gestaffelter Rabatte
  • Abrechung in Intervallen
  • Unbegrenzte Laufzeit
  • Unterstützt Kundengruppenpreise und Staffelpreise
  • Ändern von Zahlungsart, Liefer- und Rechnungsadresse beim laufenden Abo
  • Kündigungsrückfrage beim Kündigen von Abos
  • Mehrfach Abos mit unterschiedlichen Abo-Laufzeiten
  • Artikel können als reine ABO-Artikel deklariert werden

Bitte beachte:

Diese App ist nur mit Shopware 5 kompatibel.


Für wiederkehrende PayPal Zahlungen ist die Nutzung von PayPal Express notwendig. Bitte beachte, dass diese App nicht mit PayPal Unified kompatibel ist. 

Showcases

Folgende Kunden verwenden die App Abo Commerce in ihrem Shop:

Details

  • Verfügbar in: Englisch, Deutsch
  • Zuletzt aktualisiert: 14. November 2022
  • Veröffentlicht: 11. März 2013
  • Version: 7.1.6
  • Kategorie: Produktkonfiguration

Ressourcen

Bewertungen (12)

Durchschnittliche Bewertung
2.0

Durchschnittliche Bewertung von 2 von 5 Sternen

Basiert auf 12 Bewertungen
1.8 Funktionalität
1.9 Bedienung
2.0 Dokumentation
1.9 Support

8 %
0 %
33 %
8 %
50 %

Bewertung schreiben

Wenn du diese Erweiterung heruntergeladen hast, kannst du diese im Shopware Account bewerten.

Bewertung schreiben
Top
5.0

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

von Alex Schneider
14. Oktober 2013 10:18
Nach der einfachen Installation kann man direkt loslegen. Das Plugin ist definitiv Pflicht für jeden Shop.
5.0 Funktionalität
5.0 Bedienung
5.0 Dokumentation
5.0 Support
Grundfunktion vorhanden und zwar ein Produkt zu abonnieren, nach Intervallen einstellbar.
3.0

Durchschnittliche Bewertung von 3 von 5 Sternen

von Sephroat
30. Juli 2020 14:08
Man braucht gar nicht erst die Mühe und Zeit zu inverstieren Staffelungen und Rabattierungen für die Abointervalle einzustellen, da es nach einer Zeit von selbst alles zerschießt und man zu guter letzt alles deinstallieren muss, da das Plugin nicht funktionstüchtig ist und überteuert ist. Man muss sich einfach damit abfinden dass eine verkaufsförderndes Plugin, die Aboeinstellung bei einem der größten Online Shop Anbieter nicht in Stand gesetzt wird und somit unbrauchbar ist.
2.0 Funktionalität
2.0 Bedienung
4.0 Dokumentation
2.0 Support
Plug & Problems
3.0

Durchschnittliche Bewertung von 3 von 5 Sternen

von Michael P.
8. Juli 2020 14:23
Wir möchten an dieser Stelle unsere Erfahrungswerte einmal aufführen/ teilen, die einem u.a. erst auffallen, wenn man mit dem Plugin (v.6.2.1) arbeitet: 1. Abo-Käufe sind vom PaymentServiceProvider (PSP) abhängig 2. nicht alle Zahlungsarten werden unterstützt (siehe Punkt 1) 3. es können zwar mehrere Abo-Artikel mit einem Warenkorb bestellt werden, allerdings werden diese nicht kumuliert ausgeführt. D.h. für jeden Artikel wird eine eigene Bestellung erzeugt (das macht Probleme, wenn man z.B. ab einer bestimmten Schwelle Versandkostenfrei anbietet - hier werden dann trotzdem Versandkosten berechnet) 4. ein laufendes Abo kann leider nicht vom Kunden oder Shopbetreiber pausiert werden (z.B. zwecks Urlaub etc.) 5. die E-Mail-Vorlage für die erzeugte Bestellbestätigung enthält Fehler 6. wir haben bei div. Abo-Bestellungen Probleme (Bestellungen werden fehlerhaft erzeugt)
2.0 Funktionalität
2.0 Bedienung
3.0 Dokumentation
3.0 Support
nicht empfehlenswert
2.5

Durchschnittliche Bewertung von 2.5 von 5 Sternen

von HP
15. Februar 2016 14:03
Die Dokumentation zu diesem PlugIn verursacht mehr Fragen als sie beantwortet. Ein einfaches "installieren und loslegen" ist mit diesem PlugIn so nicht möglich. Schade eigentlich. Auch der Support hierzu ist sehr dürftig bzw. nicht vorhanden.
4.0 Funktionalität
4.0 Bedienung
0.5 Dokumentation
0.5 Support
leider nicht mit Custom Products v2 und viele Fehler
2.5

Durchschnittliche Bewertung von 2.5 von 5 Sternen

von CH
19. Januar 2017 08:40
Seit Monaten hat das Plugin kein Update mehr erhalten obwohl viele neue Ideen und Fehler gemeldet wurden, die das AboCommerce Plugin rund machen würden. Vielleicht passiert dies ja dieses Jahr irgendwann nochmal.
1.0 Funktionalität
2.0 Bedienung
2.5 Dokumentation
5.0 Support
Grundfunktionalitäten fehlen
2.0

Durchschnittliche Bewertung von 2 von 5 Sternen

von Martin Hellmich
2. November 2021 18:31
nach 2 Jahren gebe ich auf. Das Ding ist einfach nicht zum laufen zu bekommen. Immer wieder Fehler / Probleme / ungelöste Tickets. Mal der Cronjob, mal der Zahlungsanbieter mal die Grundkonfiguration. Schade eigentlich ein "Must Have" für meinen Shop.
2.0 Funktionalität
1.0 Bedienung
2.0 Dokumentation
2.0 Support
schauderhaft, lächerliches "Premium"(?) Plugin - völlig sinn- und funktionsfrei!
1.0

Durchschnittliche Bewertung von 1 von 5 Sternen

von Sven Vormann
6. August 2020 11:55
... also, wir reihen uns dann auch ein in die Reihe der schlechten Bewertungen für dieses nicht funktionale "Premium" Plugin. Premium ist anders! Nachdem wir hier nun Jahre vergeblich auf Besserung gewartet haben, unsere Bitten, Klagen und fast schon auf den Knien flehende Nachbesserungswünsche nicht erhört wurden, ist dieser Schritt nun doch nötig. Den kompletten Vorgang dazu findet man auch hier: https://issues.shopware.com/issues/PT-9958 Konsequent wäre es, das völlig unbrauchbare Plugin vom Markt zu nehmen und allen Inhabern ihr Geld für den Kauf als auch die Subscription-Gebühren zurückzuerstatten. Dieses Plugin ist aus meiner Sicht ein wahrliches Armutszeugnis für Shopware! Meine und unsere Enttäuschung ist kaum in Worte zu fassen! Man kann leider nur jeden von einem Invest in dieses Plugin warnen. Ich hoffe, ihr nehmt euch dem Thema endlich an und werdet den Marktanforderung endlich Herr. Beste Grüße, Sven Vormann (CEO & Gründer Markgräfler Weintheke.de UG)
1.0 Funktionalität
1.0 Bedienung
1.0 Dokumentation
1.0 Support
von shopware AG 6. August 2020 16:01
Vielen Dank für die Bewertung und das Feedback zum AboCommerce-Plugin. Natürlich verstehen wir, dass die Kompatibilität mit dem PayPal-Plugin ein wichtiger Punkt ist. Die Ursache für die Einschränkung der Verwendung mit dem PayPal-Plugin liegt jedoch nicht im AboCommerce-Plugin. Das genannte Issue-Ticket bezieht sich auf eine notwendige Anpassung des PayPal-Plugins. Die Roadmap für Anpassungen des PayPal-Plugins werden maßgeblich von PayPal gesteuert und aktuell sieht die Roadmap keine konkrete Umsetzung um, da sich die Prioritäten Seitens PayPal geändert haben. Das Ticket befindet sich weiterhin im Status "Scheduled" und eine Umsetzung ist denkbar, wenn das Thema seitens PayPal entsprechende Priorität erhält. Viele Grüße aus Schöppingen Dein Team der Shopware AG
Kaum nutzbar
1.0

Durchschnittliche Bewertung von 1 von 5 Sternen

von RH
6. Februar 2019 16:13
Die Funktionalität ist nicht gegeben. Die Usability mäßig. Eine Dokumentation ist nicht hinterlegt. Der Support unterbreitet nicht umsetzbare Vorschläge. Das Plugin funktioniert nicht mit dem aktuelle PayPal-Plugin 2.1.0 , welches Shopware selbst entwickelt hat. Das ist mehr als peinlich. Vorschlag vom Support: Downgraden auf das alte PayPal-Plugin, was nicht machbar ist wg. PayPalPlus und anderen Funktionalitäten. Liebe Shopware-Jungs und Mädels, Ihr könnt nicht sogenannte Premium Plugins verkaufen und dann kann man sie nicht nutzen. VG, René.
0.5 Funktionalität
1.5 Bedienung
0.5 Dokumentation
0.5 Support
Plugin seit zwei Jahren nicht im Einsatz
1.0

Durchschnittliche Bewertung von 1 von 5 Sternen

von Raphael Huber
29. Oktober 2020 16:06
Es müsste doch nun Wege geben um auch mit PayPal arbeiten zu können. PayPal gibt zumindest offiziell auf seiner Website an Abonnements zu unterstützen. https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/subscription-payments Wir haben AboCommerce vor zwei Jahren gekauft und hatten es bisher noch nicht im Einsatz. Wir möchten gerne Abomodelle anbieten - Lastschrift, Rechnung oder Vorkasse sind für uns aber nicht zielführende Zahlungsmethoden.
1.0 Funktionalität
1.0 Bedienung
2.0 Dokumentation
1.0 Support
Stops Working Without Warning, Broken Compatibility with new PayPal Plugin
1.0

Durchschnittliche Bewertung von 1 von 5 Sternen

von Holger Seybold
25. Juli 2019 16:15
The Cronjob simply stops working and your subscription orders are suddenly no longer created. Then you investigate the problem to find out that the plugin is no longer compatible with PayPal. Additionally, subscriptions cannot be manually edited but must be deleted and re-created to change anything. This plugin, unfortunately, needs MAJOR improvements. Please fix these issues ASAP so we can use the plugin again -including PayPal.
1.0 Funktionalität
1.0 Bedienung
1.0 Dokumentation
1.0 Support

Über den Extension Partner

shopware AG

shopware AG

Alle Erweiterungen anzeigen:

Partner Status

Shopware Gold Partner
Shopware
Gold Partner
Shopware Extension Partner
Shopware
Extension Partner

Details

  • Bewertung: 2.9

    Durchschnittliche Bewertung von 2.9 von 5 Sternen

  • Partner seit: 1. Oktober 2014
  • Erweiterungen: 92
  • Zertifizierungen: 3
  • Land: Germany

Support

  • Support Sprachen: Deutsch, Englisch