Einfacher Wartungsmodus
Aktuelle Version:

Version:

39,00 € *
Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Shopware 6 Status
Diese App ist bisher nicht für Shopware 6 geplant
Support
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
Details
  • Sven109134586726
  • WebdesignHamburg.net
  • 1.0.0
  • 09.09.2021
  • de_DE
  • 5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0 – 5.6.10
    5.7.0 – 5.7.2
Unser Plugin "einfacher Wartungsmodus" bietet eine vereinfachte Wartungsseite bzw. dem... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Einfacher Wartungsmodus
  • Konfigurationsmöglichkeiten
  • keine Eingabe der IP Adresse mehr

Features

  • "Individuelle Wartungsseite"
  • Passwort wird pro Session gespeichert
  • Einfache Bearbeitung
  • Header und Footer ausblendbar

Beschreibung

Unser Plugin "einfacher Wartungsmodus" bietet eine vereinfachte Wartungsseite bzw. dem Betrachter eine vereinfachte Möglichkeit die Seite zu sehen, während diese für die Öffentlichkeit weiterhin gesperrt bleibt.

Dies kann sehr hilfreich für Neuentwicklungen einer Webseite, aber auch für Testumgebungen sein, die man bei jedem Shopware Update nutzen sollte. 


Der Shopware-Standard ist recht umständlich: Man muss sich zunächst ins Backend einloggen, dann immer seine aktuelle IP-Adresse hinterlegen, den Cache leeren und kann dann erst eine Seite betrachten, die im Wartungsmodus ist. Da viele Kunden eine dynamische IP-Adresse haben, die jeden Tag geändert wird, muss man den Schritt täglich wiederholen. Ebenso ist dieser Schritt für viele Kunden schwierig, da diese gar nicht wissen, wie Sie Ihre eigene IP-Adresse herausfinden, oder wo man diese im Backend eintragen muss. Auf die Dauer nervt das!


Unser Plugin ermöglicht nun, durch Eingabe eines Usernamens (E-Mail-Adresse) sowie eines Passworts, eine Seite in den Wartungsmodus zu setzen und durch Eingabe von 2 Daten im Frontend die Seite zu betrachten. Einfacher gehts nicht! 

Zusätzlich hat man die Möglichkeit, ein Bild zu hinterlegen, sowie den Standard-Header und Footer des Shops auszublenden. So kann man sich mit einfachen Mitteln eine hübsche Wartungsseite basteln und kann so seinen Kunden und Entwicklern eine einfache Möglichkeit geben, eine Seite vor Zugriffen zu sperren.


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Shopware Wartungsmodus ausschalten, Plugin installieren, Username und Passwort festlegen, Theme neu kompilieren. Cache leeren


Änderungen

Version 1.0.0

Erstveröffentlichung 

Infos zum Hersteller

WebdesignHamburg.net WebdesignHamburg.net 5 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

39,00 € *
Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.