Produkt Konfigurator für Sets / Bundles

Produkt Konfigurator für Sets / Bundles

von: swkweb (12) Bewertungen Quelloffen 965 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Dieses Plugin ist für Shopware 6 verfügbar
Voraussichtlich verfügbar ab Dez. 2020
Support
  • swkweb
  • de_DE en_GB
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
Plugin Details
  • swkwe41254186617
  • swkweb
  • 2.10.1
  • 25.10.2020
  • de_DE
  • 5.0.0 – 5.0.4
    5.1.0 – 5.1.6
    5.2.0 – 5.2.27
    5.3.0 – 5.3.7
    5.4.0 – 5.4.6
    5.5.0 – 5.5.10
    5.6.0 – 5.6.8
Mit unserem Konfigurator für Produkte können Sie komfortabel Sets / Bundles / Gebinde in Ihrem... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Dynamische Preisberechnung: Sets können pro Slot mit eigenen Formeln berechnet werden
  • Flexible Rabatte: Durch die neue Preisberechnung können Sie leichter Rabatt Aktionen erstellen.
  • Sehr flexibles und modernes Design. Für Frontend Entwickler kinderleicht zu erweitern.
  • Einfache Verwaltung der Sets direkt über den Artikel im eigenen Tab.
  • Sie können fertige Set Produkte einem Slot zuweisen. Das heißt Sie können Set in Set Produkten erstellen.

Features

  • Definition abweichender Preise pro Artikel und/oder Variante
  • Aktualisierung des Bildes der einzelnen Slots auf der Produktdetailseite, je nach Auswahl
  • Ausblenden der ausverkauften Artikel/Varianten als Option
  • Zu jedem Slot kann eine Modal-URL angegeben werden, womit man beliebige Seiten einbinden kann.
  • Slots können als optional markiert werden
  • Set Optionen haben nun auch einen Stückzahl Multiplikator
  • Kompatibel mit dem Shopware Plugin "Bonus-System"
  • Sortierung von Slots
  • Es ist nun möglich Set Produkte zu duplizieren wobei alle Slots und deren Einstellungen bestehen bleiben.

Beschreibung

Mit unserem Konfigurator für Produkte können Sie komfortabel Sets / Bundles / Gebinde in Ihrem Onlineshop anlegen. Egal ob für die passende Winterausrüstung, die perfekte Mode-Kombination oder einen Lebensmittelkorb - fügen Sie die passenden Produkte zu einem Bundle zusammen und bieten Sie Ihren Kunden Vorteile. Überzeugen Sie Ihre Kunden mit passenden Angeboten und profitieren Sie von größeren Warenkörben.

Links zum Plugin

Zur Plugin Dokumentation: http://doku.swk-web.com/artikel-konfigurator.html
Link zur Demo #1: sw5demo.swk-web.com/detail/index/sArticle/23/sCategory/7
Link zur Demo #2: sw5demo.swk-web.com/detail/index/sArticle/36/sCategory/7
Link zur Demo #3:
sw5demo.swk-web.com/detail/index/sArticle/37/sCategory/7
Link zum Backend der Demo: sw5demo.swk-web.com/backend/

Benutzername: testzugang
Passwort: testzugang

Wichtige Informationen zum Design Update

Wir werden die nächsten Monate ein großes Design Update veröffentlichen. Hier bei werden wir vor allem die komplette Template Struktur des Plugins erneuern. 

Wer vor hat das Template des Plugins individuell anzupassen, sollte dies am besten mit der neuen Version des Plugins tun um sich doppelte Arbeit zu ersparen. Das Design Update ist schon in verschiedenen Testsystemen bei Kunden im Einsatz und es sollten keine größeren Probleme mehr auftreten.

Wenn Sie Interesse haben und das Plugin bereits gekauft haben, können wir Ihnen gerne eine vorab Version zukommen lassen, mit der Sie das Plugin in Ruhe testen oder auch schon im Live-Betrieb nutzen können.

Beachten Sie bitte, dass alles erst richtig getestet werden sollte und auch zusätzliche Backups gemacht werden.

Falls es zu Fehler durch das Design Update kommt, können wir hier keine schnelle Support Zeit garantieren. 

Neue Funktionen auf einen Blick

  • Dynamische Preisberechnung: Sets können pro Slot mit eigenen Formeln berechnet werden - Somit können Sie Ihren Kunden sehr flexible Produkt Bundles bieten.
  • Flexible Rabatte: Durch die neue Preisberechnung können Sie viel leichter Rabatt Aktionen erstellen.
  • Es ist nun möglich Set Produkte zu duplizieren wobei alle Slots und deren Einstellungen bestehen bleiben.

Die Funktionen auf einen Blick

  • Einfache Verwaltung direkt über den Artikel
  • Definition abweichender Preise pro Artikel und/oder Variante
  • Aktualisierung des Bildes der einzelnen Slots auf der Produktdetailseite, je nach Auswahl
  • Ausblenden der ausverkauften Artikel/Varianten als Option
  • Zu jedem Slot kann eine Modal-URL angegeben werden, womit man beliebige Seiten einbinden kann.
  • Slots können als optional markiert werden
  • Set Optionen haben nun auch einen Stückzahl Multiplikator
  • Kompatibel mit dem Shopware Plugin "Bonus-System"
  • Sortierung von Slots

Information: Sobald Sie ein Produkt als "Set Artikel" markiert haben, ist es kein normales Shopware Produkt mehr. Das Produkt an sich dient nur dazu Ihre Auswahl von Slots zusammenzuhalten. 

Achtung

  • Unser Artikel Konfigurator funktioniert momentan nur mit dem Off-Canvas Warenkorb von Shopware. Wenn Sie diesen in Ihrem Shop deaktiviert haben, wird das Plugin momentan nicht funktionieren. Gerne können wir Ihnen aber für eine Anpassung ein Angebot erstellen.
  • Da es in Shopware sehr viele verschiedene Produkt Konfigurationen gibt, kann es sein, dass nicht alle Funktionen richtig in unserem Set Plugin abgebildet werden können. Falls Sie von einem solchen Fehler betroffen sind, kontaktieren Sie uns bitte, wir versuchen dann gemeinsam eine Lösung zu finden. Falls der Fehler nur einen Nischen Bereich betrifft können wir Ihnen nicht garantieren, dass wir den Fehler ohne Zusatzkosten beheben werden.
  • Es ist möglich als Set Hauptprodukt Shopware Varianten zu verwenden. Man kann hierbei aber nicht pro Variante eigene Konfigurationen erstellen. Als Optionen innerhalb der Slots des Set-Konfigurators können Shopware Varianten auch zugeordnet werden. Es ist desweiteren steuerbar, welche Varianten von einem Varianten-Produkt verwendet werden sollen.
  • Das Plugin ist nicht mit ElasticSearch kompatibel


Fragen? Kontaktieren Sie uns

E-Mail:  support@swk-web.com
Telefon: +49 176 70 40 4000

Auf- & Abschläge auf Produkte und Varianten

Sie können auf einzelne Produkte oder Varianten innerhalb des SET-Slots einen Rabatt oder auch einen Preisaufschlag geben. So können Ihre Kunden ein Bundle mit Ihren eigenen Preisvorstellungen schnüren.

Was passiert wenn nur ein Artikel pro Set-Slot gewählt ist?

Sobald nur ein Artikel oder Variante pro SET-Slot ausgewählt wurde, wird nur noch ein Text und kein Dropdown mehr angezeigt.

Modal URL / Beschreibung des SETs

Sie können Artikel oder CMS Seiten direkt auf ein SET verlinken. Jeder Slot kann mit einer beliebigen Modal-URL ausgestattet werden. Fügen Sie einfach folgenden Teil an den gewünschten Link an: ?template=modal

Ausgabe im Warenkorb und im Checkout

Die Bundles werden natürlich im Ajax Warenkorb, im Warenkorb und im Checkout übersichtlich dargestellt, so dass der Kunde immer weiß was in seinem Bundle enthalten ist.

Für welche Onlineshops ist der Artikel Konfigurator vorteilhaft?

Eigentlich kann man den Konfigurator in jedem Onlineshop nutzen, da es immer sinnvoll ist dem Kunden individuelle Angebote zu machen.

.. für Mode

So können Sie perfekt Outfits zusammenstellen. Egal ob für die Hochzeit, einen Ski-Urlaub oder jedes andere Thema. Lassen Sie Ihre Kunden ihr persönliches Outfit wählen. Hier in unserer Demo ansehen.

.. für die Lebensmittelbranche

Gerade in der Lebensmittelbranche können Sie das Bundle optimal verwenden. So können Sie z.B. ganze Kochrezepte als Pakete schnüren, ein Käse-Feinkost-Paket oder vieles weitere. Hier wird der Fantasie keine Grenze gesetzt.

.. für die Freizeitbranche

Egal ob Spielzeug für Kinder, Freizeitartikel für Mann und Frau, mit guten Angeboten generieren Sie sicherlich größere Warenkörbe und eine höhere Conversion-Rate.

.. für viele weitere Themen

Es gibt so viele verschiedene Onlineshops mit vielen Bedürfnissen. Wir sind sicher das auch Ihr Onlineshop passende Angebote mit dem Artikel Konfigurator anbieten kann. Und falls nicht, schreiben Sie uns! Wir hören uns gerne Ihr Anliegen an. 

Häufig gestellte Fragen

  • Es hat sich nichts verändert nachdem ich eine Einstellung vorgenommen habe. Bitte kompilieren Sie einmal Ihr Theme und leeren Ihren Cache. Wenn das nichts hilft, können Sie noch einmal versuchen sich einmal aus dem Backend abzumelden und den Vorgang zu wiederholen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 12 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Rundum zufrieden mit dem Plugin

02.08.2020

Wenn man auf der Suche nach einem zuverlässigen und korrekt rechnenden Plugin ist, ist man hier bei swkweb genau richtig. Es wurde wirklich an alles gedacht und man kann sehr individuelle geschnittene Einstellungen vornehmen. Am besten selbst testen und die Dokumentation durchlesen, es lohnt sich alle mal.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Prima Plugin

13.12.2017

Sehr gutes Plugin, guter Support. Jederzeit wieder

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Einwandfrei

21.11.2017

Super Lösung um unsere Weihnachtsaktion ansprechend zu visualisieren. Sehr einfach und übersichtlich zu bedienen und super Service vom Support.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Sehr gutes Plugin, das, wie von SWK gewohnt, ohne technische Probleme sofort in Betrieb genommen werden kann.

01.11.2017

Im Unterschied zu diversen anderen Entwicklern erhält man bei SWK bei Bedarf umgehend einen freundlichen und kompetenten Support, der stets offen ist für individuelle Anpassungen und Erweiterungen.
Darüber hinaus werden die Plugins nicht nur regelmäßig gepflegt, sondern teilweise auch in Bezug auf die Funktionalität erweitert - bei SWK natürlich ohne weitere Kosten für den Plugin-Käufer!!
Wirklich hervorragende Arbeit - ich vergebe 12 von 10 Punkten!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Funktionalität und Support Top

30.10.2017

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Überragender Support

24.10.2017

Auch bei diesem Plugin von SWK: Ich bin begeistert! Support reagiert sehr schnell und kompetent. Die Politik wenn man sich eine neue Funktionalität für seinen Shop bzw. das Plugin wünscht ist sehr gut.
Zum Plugin: Sehr leicht zu bedienen, man kann sehr individuelle Set-Angebote erstellen. Lässt für meine Bedürfnisse nichts mehr zu wünschen übrig.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Super

12.09.2017

Bei mir war es ein schwieriger Fall. Ich brauchte eine Kombination aus den Plugins "Artikel Konfigurator" und "Pseudoartikeln". SWK Web hat das für mich individuell angepasst und das zu sehr günstigem Preis. Das Plugin und besonders SWK-Web ist sehr zu empfehlen.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Eines der wichtigsten Plugins in unserem Shop

30.07.2017

Das SWK-Plugin für die Konfiguration von Sets bereichert unseren Shop um ein tolles Feature welches dem Kunden ermöglicht, einfach und mit wenigen Klicks, ein komplettes Outfit (z.B. Hemd,Hose + passende Strümpfe) zusammenzustellen und hilft uns dabei einfache Sets sowie tolle Kombinationen zu erstellen und dem Kunden anzubieten. Der Support ist erstklassig, reagiert schnell und die Ansprechpartner sind kompetent.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Absolut empfehlenswert, super Support!

19.07.2017

Läuft einwandfrei! Genau das, was wir gesucht haben.

Dank des erstklassigen Supports wurde ein Problem in Rekordzeit freundlich und kompetent behoben.

TOP!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Plugin macht was versprochen wird und ist einfach zu bedienen.

31.05.2017

Ich kann mich den vorangegangenen Bewertung nur anschließen!
Da wir Bettwäsche für Allergiker verkaufen, ist das Zusammenstellen von Sets für unsere Kunden ein sehr wichtiges Feature!
Nach kurzer Einarbeitungzeit lassen sich sehr einfach und damit sehr schnell Sets zusammenstellen. Subshops werden ohne Probleme unterstützt.
Auch der Support kümmert sich schnell und aufwendig um auftretende Probleme und ist daran interessiert das Plugin weiterzuentwickeln und an alle möglichen Umgebungssituationen anzupassen.
Wir setzen dieses Plugin mittlerweile seit einem halben Jahr ein und sind sehr zufrieden damit. Kurzum: Dieses Plugin kann ich nur empfehlen!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Sehr zufrieden

14.03.2017

Plug-in funktioniert super, sind total zufrieden damit.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Super Suport von swkweb

17.01.2017

Das Plugin ist für den User übersichtlich gestaltet und perfekt für Artikel, die aus mehreren auswählbaren Komponenten bestehen.
Wir sind sehr zufrieden mit den Support von swkweb. Sobald Fragen oder Probleme auftreten, wird sofort an einer Lösung gearbeitet. Danke!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Installation einfach über den Plugin-Manager im Shopware Backend.

Zur Plugin Dokumentation

Anleitung SET Plugin

Folgend die Beschreibung für die Verwaltung unseres Set Plugins.

  1. // Artikel öffnen

  2. // Nach unten Scrollen, im allgemeinen Reiter/Tab und "SetArticle" aktivieren, danach den Artikel speichern

  3. // Klicken Sie bei den Reitern auf "Set"

  4. // Unten links können Sie nun einen "Slot hinzufügen"

  5. Füllen Sie nun im rechten Bereich alle gewünschten Einstellungen aus:
    // Der angezeigte Name des Set-Slots
    // Bild: Wählen Sie ein Bild für den Slot, alternativ kann der Haken gesetzt bei "Slot Bild dem gewählten Artikel anpassen" dann wird das Bild immer der Auswahl der Option angepasst.
    // Ausverkaufte Optionen ausblenden: Falls dieser Haken gesetzt ist, werden keine Artikel angezeigt, welche Lagerbestand 0 haben und auf Abverkauf stehen, anderenfalls sind diese im Dropdown ausgegraut.
    // Modal URL: Hier können Sie eine URL für eine CMS-Seite oder eine andere Seite hinterlegen, welche beim Klick auf den "i" Button im Frontend angezeigt wird - so hat der Kunde alle gewünschten Informationen für das jeweilige Slot im Überblick.
    Achtung: Sie müssen "?template=modal" an die eingefügte URL einfügen um diese in das Modal zu laden. 
    // Alternativ kann der Haken bei "Modal URL dem gewählten Artikel anpassen" dann wird die Modal URL immer der gewählten Option angepasst und die Artikel Detail Seite wird geladen

  6. // Fügen Sie dem Slot Artikel oder/und Varianten hinzu, falls Sie einen Artikel hinzufügen der Varianten besitzt werden automatisch alle Varianten dem Slot hinzugefügt

  7. // Klicken Sie auf "Set speichern"

Dokumentation Bestellmails

Tipp: Verwenden Sie unseren Link, um sich die Blocks sauber kopieren zu können.

Falls Sie in den Bestellmails den Set Artikel als gebündelte Option ausgeben wollen, müssen Sie Ihr E-Mail Template manuell anpassen. Dafür müssen in der sORDER Mail folgende Anpassungen durchgeführt werden.

In dem Reiter 'Plaintext' folgenden Block

{foreach item=details key=position from=$sOrderDetails} {{$position+1}|fill:4}  {$details.ordernumber|fill:20}  {$details.articlename|fill:49}  {$details.quantity|fill:6}  {$details.price|padding:8|currency|unescape:"htmlall"}      {$details.amount|padding:8|currency|unescape:"htmlall"} {/foreach}"

durch folgenden Block ersetzen:

{$subPosition = 0} {foreach item=details key=position from=$sOrderDetails} {if $details.swkweSetArticles || !in_array($details.modus, [20, 21])} {if $details.swkweSetArticles}  {$detailPrice = (!$additional.show_net) ? $details.swkweSetArticles->getNetPrice() : $details.swkweSetArticles->getGrossPrice()} {$detailAmount = (!$additional.show_net) ? $details.swkweSetArticles->getNetAmount() : $details.swkweSetArticles->getGrossAmount()} {else} {$detailPrice = $details.price} {$detailAmount = $details.amount} {/if} {{$position-$subPosition+1}|fill:4}  {$details.ordernumber|fill:20}  {$details.articlename|fill:49}  {$details.quantity|fill:6}  {$detailPrice|padding:8|currency|unescape:"htmlall"}      {$detailAmount|padding:8|currency|unescape:"htmlall"} {if $details.swkweSetArticles} {foreach $details.swkweSetArticles->getOptions() as $option}  - {if $option->getQuantity() != 1}{$option->getQuantity()}x {/if}{$option->getName()} {if $option->getSubSetOrder()} {foreach $option->getSubSetOrder()->getOptions() as $subSetOption}    - {if {$subSetOption->getQuantity()} != 1}{$subSetOption->getQuantity()}x {/if}{$subSetOption->getName()} {/foreach} {/if} {/foreach} {/if} {elseif in_array($details.modus, [20, 21])} {$subPosition = $subPosition + 1} {/if} {/foreach}

In dem Reiter 'HTML-Text' folgenden Block

{foreach item=details key=position from=$sOrderDetails} [lt]tr[gt]     [lt]td [gt]{$position+1|fill:4} [lt]/td[gt]     [lt]td [gt]{if $details.image.src.0 [&][&] $details.modus == 0}[lt]img height="57" src="{$details.image.src.0}" alt="{$details.articlename}" /[gt]{else} {/if}[lt]/td[gt]     [lt]td [gt]       {$details.articlename|wordwrap:80|indent:4}[lt]br[gt]       Artikel-Nr: {$details.ordernumber|fill:20}     [lt]/td[gt]     [lt]td [gt]{$details.quantity|fill:6}[lt]/td[gt]     [lt]td [gt]{$details.price|padding:8|currency}[lt]/td[gt]     [lt]td [gt]{$details.amount|padding:8|currency}[lt]/td[gt] [lt]/tr[gt] {/foreach}

durch folgenden Block ersetzen:

{$subPosition = 0} {foreach item=details key=position from=$sOrderDetails}     {if $details.swkweSetArticles || !in_array($details.modus, [20, 21])}     [lt]tr[gt]         [lt]td [gt]{$position-$subPosition+1|fill:4} [lt]/td[gt]         [lt]td [gt]{if $details.image.src.0 && in_array($details.modus, [0, 20])}[lt]img height="57" src="{$details.image.src.0}" alt="{$details.articlename}" /[gt]{else} {/if}[lt]/td[gt]         [lt]td [gt]           {$details.articlename|wordwrap:80|indent:4}[lt]br[gt]           Artikel-Nr: {$details.ordernumber|fill:20}             {if $details.swkweSetArticles}                 {foreach $details.swkweSetArticles->getOptions() as $option}                  [lt]br[gt]- {if $option->getQuantity() != 1}{$option->getQuantity()}x {/if}{$option->getName()}                  {if $option->getSubSetOrder()}                     {foreach $option->getSubSetOrder()->getOptions() as $subSetOption}                         [lt]br[gt]  - {if $subSetOption->getQuantity() != 1}{$subSetOption->getQuantity()}x {/if}{$subSetOption->getName()}                     {/foreach}                 {/if}                 {/foreach}                 {$detailPrice = (!$additional.show_net) ? $details.swkweSetArticles->getNetPrice() : $details.swkweSetArticles->getGrossPrice()}                 {$detailAmount = (!$additional.show_net) ? $details.swkweSetArticles->getNetAmount() : $details.swkweSetArticles->getGrossAmount()}             {else}                 {$detailPrice = $details.price}                 {$detailAmount = $details.amount}             {/if}         [lt]/td[gt]         [lt]td [gt]{$details.quantity|fill:6}[lt]/td[gt]         [lt]td [gt]{$detailPrice|padding:8|currency}[lt]/td[gt]         [lt]td [gt]{$detailAmount|padding:8|currency}[lt]/td[gt]     [lt]/tr[gt]     {elseif in_array($details.modus, [20, 21])}         {$subPosition = $subPosition + 1}     {/if} {/foreach}

Eigene Anpassungen müssen ggf. in den obigen Code eingebaut werden.

Für eine Unkostenpauschale von 30 € führen wir die Änderungen an dem Shop gerne für Sie durch.

Änderungen

Version 2.10.1

- Bugfix: Im Warenkorb bei Set Varianten Produkten Additional Text korrekt verwenden

- Bugfix: Option zum nicht Übertragen von Set Optionen für neues PayPal Plugin kompatibel gemacht

- Bugfix: Produkt Cover entsprechend Shopware Konvetionen in Bestell Mails zuweisen

Version 2.10.0

- Möglichkeit hinzugefügt Preise in Bestellungen proportional zu den gewählten Optionen zu verteilen (ohne Haupartikel)

- Bugfix: In Sprachsshops nach Sprachwechsel Namen der Set Produkte in Warenkorb übersetzen

Version 2.9.0

- Feature: Möglichkeit hinzugefügt externe (programmatische) Preis Modifikationen zu verwenden

- Feature: Block frontend_detail_product_set_sticky_box_include hinzugefügt

- Bugfix: Referenz Preis auf der Detailsseite korrekt berechnen

- Bugfix: Bei Auswahl einer Anzahl in Multiselect diese Option nicht umstellen

- Bugfix: "Ab Preis" anzeigen, sofern nicht alle Optionen gewählt und Set noch nicht bestellbar

- Bugfix: Unter Umständen wurde auf der Detailseite der Preis für eine falsche Anzahl berechnet, sofern es in einer Listen Auswahl eine Anzahl Auswahl gab

Version 2.8.1

- Set-Optionen in Gutscheinwert bei anteiliger Steuerberechnung einbeziehen

Version 2.8.0

- Verwende Standardpreis Template fuer feste Slots

- Korrigiere Namespace von DetailDataPriceInfo Textbaustein

- Vereinheitliche Textbaustein SwkweSetBuySummaryHead

- Nicht verwendeten Code entfernt

- Ändere Standard Einstellung auf das neue Design

- Lagerbestand im Warenkorb richtig setzen (Behebt einen Fehler, dass ggf. im Warenkorb die Lieferzeit falsch angezeigt wurde)

- Verwende Shopware Standard Textbaustein "Star" für Preis Formatierung in JavaScript

- Zeige Streichpreise in aktueller Auswahl an

Version 2.7.6

- Blöcke zu data.tpl-Template hinzugefügt

- Varianten Optionen Namen für Set Hauptprodukte im Warenkorb laden

- Berücksichtige die User Modes für Brutto/Netto beim ersten Hinzufügen in den Warenkorb ohne zuvor gesetzes Cookie

- Template Fehler für feste Slots behoben

- Beim Neuladen der Produktseite alle zuvor gewählten Optionen in Multiselect deselektieren

Version 2.7.5

- Behebe Auswahl-Fehler bei Listenslots mit nur einer Option

- Behebe Probleme bei Varianten Sets mit gleich gewählten Optionen aber unterschiedlichen Varianten

Version 2.7.4

- Berücksichtige Set Produkte Bestellungen wieder bei Auswertungen für Shopware Versionen seit 5.6.2

- Behebe kleinere JavaScript Lint Fehler

- Ersetze hardcodierte 'shopware'-Icon Font durch entsprechende LESS Variable

Version 2.7.3

- Fehlerbehebungen für Netto Preise bei Shopware Versionen älter als 5.5.0

- Fehlerbehebungen für falschen Steuersatz der Versandkosten bei Länderwechsel

- Steuer korrekt auf unterschiedliche Steuersätze aufteilen bei Sets mit gemischten Steuersätzen

- Kompatibilität mit Pseudovarianten Plugin

Version 2.7.2

- Ladeanimation beim Subset Laden deaktivieren, sofern kein Subset gefunden wurde (Fehlkonfiguration)

- Fehlerbehebung in Handling von Set Status bei Varianten Produkten

Version 2.7.1

- Fehlerbehebung in Event Subscriber Methoden

- Reinitalisierung nach Varianten Wechsel von einigen fehlenden JavaScript Funktionen im neuen Design

- Bei Varianten Auswahl Varianten Konfigurator Set Konfiguration zuerst ausgrauen

- Im neuen Design Lagerbestand des Hauptartikels korrekt mit berrücksichtigen sofern eingestellt

- Korrektur des Selectors für feste Slots in Subslot Auswahl im neuen Design

Version 2.7.0

- Kompatibilität für Varianten als Set Haupt-Produkte. Die Konfiguration ist nicht individuell pro Variante möglich. Achtung: sofern Varianten bei bestehenden Set Produkten konfiguriert waren werden diese nach dem Update angezeigt, früher wurden diese ausgeblendet!

- Fehlerbehebung bei Subset-Laden im Alten Design

- Erhöhte Kompatibilität zu Klarna Zahlungsarten Plugin

- Im Backend in Modal abfragen bevor Slots bzw. Optionen gelöscht werden

- Diverse statische Code Analyse Fehler

Version 2.6.1

- Unnötigen LESS Code entfernt

- Subset Modal Produkt URL bei nicht Standard Templates behoben

Version 2.6.0

- Neues komplett überarbeitet Design // Dies kann in den Plugin-Einstellungen umgestellt werden // **Testen Sie das Update und Design unbedingt zuvor in einer Testumgebung** // Nach Umstellung müssen das Theme neu compiliert und alle Caches geleert werden danach sollten Sie sich einmal neu in das Backend einloggen

- Neue Produkt Detailsseiten Templates

- Slot Template per Dropdown wählbar gemacht // Templates können in den Grundeinstellungen konfiguriert weden

- Lagerbestand des Hauptprodukts, sofern konfiguriert, bei Lieferzeit einbeziehen

- Kompatibilität für andere Plugins (programmatisch) weitere Warenkorb Positionen mit dem gleichen Set Hash hinzuzufügen

- Fehlerbehebung im Warenkorb sofern in einem Subset das gleiche Produkt wie auch im Hauptset gewählt ist

Version 2.5.3-2

Achtung - dies ist nicht das Design-Update - nur Fehlerbehebungen und Vorbereitungen für das neue Design sind in diesem Update enthalten. 

- Pseudopreis nur ausgeben sofern echt groesser als der Preis

- Fehlerbehebung bei Pseudopreis Template

- jQuery Set Plugin per Events steuerbar gemacht

- Bildergallerie in Option-Detail-Modal immer deaktivieren

- Backend Beschreibungen der Slots ueberarbeitet

- Plugin Bild hinzugefuegt

- Link zur Doku (Preisberechnung) korrigiert

- BasketItem von Extendable erben

- Ueberfluessigen Code entfernt

- Anpassung des Preises im Listing bei Optionen im Abverkauf

- SetBundle Interfaces

- CurrencyFactor bei Setprodukten im Warenkorb eintragen

- Möglichkeit hinzugefügt Set Optionen bei Versandkostenberechnung berücksichtigen

- In Dokumenten auch bei Set-Artikeln das `meta`-Feld laden

- Fehlerbehebung bei der Preisberechnung in Dokumenten

- Subsets bei Preisverteilung korrekt mit einbeziehen

- Bei Neuinstallation bestehende Tabellen nicht leeren

- Preis-Berechnung und Discount für Subshops im Backend übersetzbar gemacht

- Korrektes Handling sofern Attributs Eintraege fehlen

- "Set Artikel" Fehlkonfiguration automatisch korrigieren

- Detail Modal auch für Optionen ohne Kategoriezuweisung

- Fehlerbehebung in `plugin.json`

Version 2.5.2

- Price Microdata Property korrekt der gewählten Konfiguration anpassen

- Lieferinformationen auf Detail Seite korrekt der gewählten Konfiguration anzeigen

Version 2.5.1

- Fehlerbehebung von Abverkauf bei unterschiedlich kombinierten Sets

- Fehlerbehebung in der Staffelpreisberechnung sofern es keine Set Übergreifende Staffelpreise gibt und ein nicht Set Bestandteil als eigenes Produkt hinzugefügt wurde

Version 2.5.0

- Möglichkeit hinzugefügt, Lagerbestand des Set-Hauptproduktes zu berücksichtigen

Version 2.4.3

- Höhere Kompatibilität für Shopware Versionen < 5.5 mit Drittanbieter Plugins- JSON im Frontend optimiert

Version 2.4.2

- In Preisberechnung auch den nummerischen Wert `0` zulassen- Die maximale Bestellmenge auch bei feststehenden Subset Slots im JavaScript mit einbeziehen- Fehlerbehebung bei der zusammengefassten Anzeige der Sets in Rechnungen

Version 2.4.1

- Set Optionen in Berechnung des Mindestbestellwerts von Gutscheinen einbeziehen- Gleiche Optionen Preise zusammenfassen- Performance Optimierungen- Höhere Kompatibilität für Preisberechnungen im Warenkorb- Überarbeitung der Logik zur Darstellung von "ab"-Preisen- Überarbeitung der Logik zur Übernahme der Preise in den  Bestellabschluss 

Version 2.4.0

- Bessere Kompatibilität zu diversen Zahlungsanbieter Plugins (unter anderem PayPal und Sofort)- Möglichkeit hinzugefügt Staffelpreise als Set Übergreifend zu definieren

Version 2.3.3

- Fehlerbehebung des Referenz Preises auf der Produkt Detail Seite- Fehlerbehebung des Referenz Preises im Listing- Fehlerbehebung des Pseudo Preises im Listing- Fehlerbehebung bei Sets mit rein optionalen Auswahl Möglichkeiten 

Version 2.3.2

- Fehlerbehebung: Es kam unter Umständen zu JavaScript Fehlern, wodurch die Preise nicht geupdatet wurden- Fehlerbehebung: Der Hauptpreis wurde auf der Produkt Detailseite immer aufgenommen- Refaktoriserung des JavaScripts und Optimierung der Templates- Einstellung hinzugefügt mit der das Verhalten des Pseudopreises auf der Produktdetailseite gesteuert werden kann

Version 2.3.1

- Hotfix für Update Methode, wodurch unter Umständen das Preis Berechnungsfeld nicht hinzugefügt wurde

Version 2.3.0

Bevor Sie das Update durchführen, machen Sie bitte unbedingt ein Backup, der Datenbank und des Plugins- Bug in der Set Verwaltung behoben, wodurch es manchmal zu Fehlern beim Slot Wechsel im Backend gekommen ist- Möglichkeit hinzugefügt die Preise der einzelnen Produkte in die Set Preis Berechnung mit einfließen zu lassen, für weitere Informationen sehen Sie bitte in unserer Doku nach- Beim Duplizieren von Set Produkten werden die Set Einstellungen mit dupliziert

Version 2.2.1

- Fehlerbehebung für Shopware 5.2- Höhere Kompatibilität für andere Plugins welche das Event `Shopware_Modules_Basket_getArticleForAddArticle_FilterArticle` verwenden- Fehlerbehebung für gelöschte Set Optionen

Version 2.2.0

- Shopware 5.5 Kompatibilität - Bugfix: Es konnte vorkommen, dass gelöschte Slots im Frontend noch angezeigt wurden- Bugfix: Es konnte vorkommen, dass nicht alle Set Produkte beim Löschen des Hauptproduktes im Warenkorb entfernt werden- Bugfix: Es konnte zu Problemen mit nummerischen Bestellnummern kommen- jQuery Event `plugin/swkweSetBuy/afterUpdatePrice hinzugefuegt`

Version 2.1.0

- Bugfix: Bei Set Produkten den Kaufen Button im Listing deaktivieren- Bugfix: Beim Berechnen der Maximalen Artikelmenge die anderen Positionen im Warenkorb berücksichtigen- Bugfix: Korrekte Berücksichtigung der Maximalbestellmenge des Set Haupt Produktes- Möglichkeit hinzugefügt extra Lagerbestand für Set-Produkte zu setzen- Möglichkeit hinzugefügt im Warenkorb immer den vollen Artikel Namen anzuzeigen- Möglichkeit hinzugefügt Slots zu sortieren- Template Optimierungen und bessere Template Registrierung

Version 2.0.1

- Bugfix der Preise für Warenkörbe ohne Abverkauf Artikel

- ModalIcon bei optionalen Slots ausblenden, falls die optionale Option gewählt ist

Version 2.0.0

- Übersetzbarkeit hinzugefügt

- Bugfix der Darstellung im Warenkorb

- Möglichkeit hinzugefügt 'Set in Set'-Produkte zu erstellen

- Für Ausgabe im Frontend immer die jeweiligen Varianten Vorschaubilder verwenden

- Möglichkeit hinzugefügt für eine optionale Mengenauswahl

- Slots mit Mehrfachauswahl

- Möglichkeit hinzugefügt eigene Templates zu laden

- Unterstützung für Staffelpreise bei dem Hauptprodukt

- Set Produkte werden in das Anfrage Formular mit aufgenommen

- Optionen sind innerhalb der Slots sortierbar

- Textbaustein für Alt-Tag der Slot Bilder hinzugefügt

- Markierung der jeweiligen Produkte als Set Produkte an eine prominentere Stelle verschoben

Version 1.4.0

- Möglichkeit hinzugefügt im Frontend den Multiplikator auszugeben

- Möglichkeit hinzugefügt Slots als optional zu markieren

- Fehlerbehebung der Darstellung der Artikelnummer im Warenkorb

Version 1.3.0

- Neue Smarty Blöcke hinzugefügt

- Möglichkeit hinzugefügt Set Optionen mit einem Stückzahl Multiplikator zu versehen

Version 1.2.1

- Shopware 5.3 Kompatibilität

Version 1.2.0

- Option hinzugefügt nur die Hauptartikel an PayPal zu übertragen

- Anpassungen für eine bessere Kompatibilität zu anderen Plugins

- Fehlerbehebung: Im Set enhaltene Produkte können auch außerhalb des Sets in den Warenkorb gelegt werden

- Fehlerbehebung: Der Discount lässt sich im Backend wieder auf 0 stellen

- Dokumenten Templates werden nun richtig erweitert

Version 1.1.5

- Kompatibilität mit Bonus Punkten

- Bugfix: Falls Varianten gelöscht wurden, wurden diese im Frontend/Backend weiterhin angezeigt

Version 1.1.4

- Reine ESD Sets werden nun auf der Artikeldetail Seite und im Checkout als ESD Artikel behandelt

- Fehlerbehebung: Falls ein Artikel im Backend einmal als Option gelöscht wurde, konnte er nicht mehr erneut hinzugefuegt werden

Version 1.1.3

- Kompatibilität mit Netto Discounts im Frontend

- Möglichkeit hinzugefügt die Discounts im Backend als Netto zu pflegen

- Fehlerbehebung: Anzeige der Bilder im Frontend bei Slots mit nur einem Artikel

Version 1.1.2

- Kompatibilität mit Download Artikeln

- Fehlerbehebung: bei der dynamischen Preisverteilung, falls mehrmals der gleiche Artikel im Warenkorb liegt

- Fehlerbehebung: im Checkout Bereich wird die Lieferzeit nach dem Lagerbestand der einzelnen Set Artikel berechnet

Version 1.1.1

- Fehlerbehebung: Alle Optionen werden nun wieder beim löschen eines Artikels entfernt

- Fehlerbehebung: Im Checkout wird nun die Lieferzeit der einzelnen Set Optionen angezeigt

Version 1.1.0

- Möglichkeit hinzugefügt bei Bestellungen die Preise dynamisch auf die Optionen zu verteilen

Version 1.0.1

- Shopware 5.2 Kompatibilität

Version 1.0.0

Demo

Deutsch

Frontend Demo
Backend Demo
Name testzugang Passwort testzugang

Infos zum Hersteller

swkweb swkweb 30 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Zuletzt angesehen