Ready Dies ist eine speziell für Shopware 6 entwickelte App Bronze zertifiziert
B2B MwSt: Steuerfrei bei Eingabe der UID Nummer inkl. UST ID Prüfung

B2B MwSt: Steuerfrei bei Eingabe der UID Nummer inkl. UST ID Prüfung

von: ACRIS E-Commerce GmbH (2) Bewertungen 135 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Support
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
Details
  • acris82076579589
  • ACRIS E-Commerce GmbH
  • 3.0.2
  • 05.07.2021
  • de_DE en_GB
  • 6.2.0 – 6.2.3
    6.3.0.0 – 6.3.0.2
    6.3.1.0 – 6.3.1.1
    6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.0 – 6.3.3.1
    6.3.4.1
    6.3.4.0
    6.3.5.0 – 6.3.5.4
    6.4.0.0
    6.4.1.0 – 6.4.1.2
    6.4.2.0
Nutzung des Plugins Es werden im Shopware Admin Bereich 2 neue Funktionen hinzugefügt:... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Netto Preis Anzeige im Store (bei Eingabe von USt-IdNr.) unabhängig von der Kundengruppe
  • Netto Preise im Warenkorb (bei Eingabe von USt-IdNr.) unabhängig von der Kundengruppe
  • Die Eingabe des Feldes Umsatzsteuer-ID bei Unternehmen wird validiert, und kontrolliert somit die Gültigkeit der Umsatzsteueridentifikationsnummer
  • Einsatz von Rulebuilder Regeln ermöglich eine flexible Anpassung, wann die Netto Preise angezeigt / benutzt werden sollen.
  • Die erweiterte Steuerregeln sind auf der Kundengruppe und auf Länderebene möglich - ermöglicht die Internationale korrekte Berechnung und Anzeige der Mehrwertsteuer / Umsatzsteuer.

Features

  • Ermöglicht die Konfiguration der Steuerdarstellung (Brutto / Netto) Steuern für Kundengruppen basierend auf Regeln.
  • Ermöglicht es eine steuerfreie Lieferung für Länder. (Aufgrund von Regeln bei den Ländern zu konfigurieren.)
  • Fügt Bedingungen für Ust-Id in den Rule Builder ein.
  • Die Umsatzsteuer-ID wird auf der Registerseite oder in den Adressen validiert und auf Gültigkeit geprüft
  • Bei falscher oder ungültiger Eingabe wird eine Fehlermeldung in der Storefront angezeigt

Beschreibung

Nutzung des Plugins

Es werden im Shopware Admin Bereich 2 neue Funktionen hinzugefügt:
  • Länder Konfiguration: Einstellungen -> Shop -> Länder -> "erweiterte Steuerfrei Einstellungen aktivieren"
  • Einstellungen -> Shop -> Kundengruppen -> gewünschte Kundengruppe "bearbeiten" -> "erweiterte Steuerfrei Einstellungen aktivieren"



bis Shopware Version 6.3.4.x

Zusätzlich werden 2 neuen Bedingungen für den Rule Builder hinzugefügt

  • Lieferadresse enthält Ust-Id (bevorzugt zu verwenden)
  • Rechnungsadresse enthält Ust-Id

ab Shopware Version 6.3.5.x

 Zusätzlich wird eine neuen Bedingungen für den Rule Builder hinzugefügt

  • Kunde hat UST-ID
  • Durch die Änderung von Shopware ist eine Prüfung der UST-ID auf Rechnungs- oder Lieferadresse nicht mehr möglich.


Zuerst bitte eine Regel im Rule Builder anlegen

Im Shopware Admin Bereich: Einstellungen -> Shop-> Rule Builder bitte eine passende Regel anlegen  (Name + Priorität + Bedingung) z.B

  • Lieferadressse enthält Ust-ID  (bevorzugt) | (Diese Bedingung wird durch unser Plugin bereitgestellt: Lieferadresse enthält USt-Id)
  • Rechnungsadresse enthält Ust-ID | (Diese Bedingung wird durch unser Plugin bereitgestellt: Rechnungsadresse enthält USt-Id)


Danach kann die Regel bei den Ländern und / oder den Kundengruppen zugeordnet werden

  • In der Administration kann bei den Kundengruppen eine erweiterte Steuerdarstellung gewählt werden.
    • Diese basiert auf Regeln. Werden dabei mehrere Regeln angegeben, erfolgt eine Verknüpfung mit "ODER".
  • In der Administration kann bei den Ländern eine erweiterte Steuerfrei Konfiguration gewählt werden.
    • Diese basiert auf Regeln. Werden dabei mehrere Regeln angegeben, erfolgt eine Verknüpfung mit "ODER".


Mögliche Anwendungsszenarien

  • B2B NETTO Preisanzeige und Lieferung innerhalb Shopbetreiber Land (DE -> DE oder AT -> AT)
    Anzeige von NETTO Preisen unabhängig von der Kundengruppe im Webshop, Verrechnung aber BRUTTO sobald eine USt-Id bei der Lieferadresse eingegeben wurde.
    Konfiguration: Nutzung der erweiterten Steuerfrei Konfiguration bei der entsprechenden Kundengruppe
  • B2B NETTO Preisanzeige und Lieferung in EU Ausland (DE -> NL oder AT -> DE)
    Anzeige von NETTO Preisen unabhängig von der Kundengruppe im Webshop, Verrechnung aber NETTO (da innergemeinschaftliche Lieferung) sobald eine USt-Id bei der Lieferadresse eingegeben wurde.
    Konfiguration: Nutzung der erweiterten Steuerfrei Konfiguration bei der entsprechenden Kundengruppe UND Nutzung der erweiterten Steuerfrei Konfiguration bei dem entsprechenden LAND.


Features ab 1.3.0 verfügbar (setzt SW 6.3.4.0 voraus)

  • USt-Id Nummer: Prüfung mittels Webservice ob die eingegebene Nummer existiert / korrekt eingegeben wurde.
    (Nutzung des Webservice von https://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/?locale=de)
  • vollständige Ust-Id Prüfung (auf Name, Adresse und ob USt-Id zur Lieferadresse passt) optional möglich.
  • Wenn die Plugin-Konfiguration für die Umsatzsteuer-ID-Validierung aktiv ist, wird die Umsatzsteuer-ID auf der Registerseite oder in den Adressen validiert.
  • Es ist möglich, in der Plugin-Konfiguration das Feld für die Umsatzsteuer-ID als erforderlich einzustellen.
  • Wenn die Validierung der Umsatzsteuer-ID in der Plugin-Konfiguration aktiviert ist, ist es möglich, eine zusätzliche Prüfung aus der Plugin-Konfiguration zu verwenden.
    • Prüfen Sie den eingefügten Firmennamen auf die Umsatzsteuer-ID.
    • Eingegebene Adresse auf Umsatzsteuer-ID prüfen.
  • Wenn ein Fehler auftritt, wird eine Fehlermeldung in der Storefront angezeigt.
  • Die Überprüfung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer wird auch für die Adressen im Konto verwendet.


Dabei stehen folgende Felder für die Aktivierung bei der Konfiguration des Plugins zur Auwahl:

  • Umsatzsteuer-ID Prüfung aktivieren: Um die Gültigkeit einer MwSt-Nummer in einem bestimmten Land zu überprüfen, nutzen wir den Webservice der europäischen Kommission. https://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/ Falls der Webservice nicht zur Verfügung steht, ist eine Bestellung mit einer UID Nummer nicht möglich.
  • Umsatzsteuer-ID Prüfung aktivieren beim Absetzen einer Bestellung: Wenn aktiv, wir die Ust.-ID beim Absetzen einer Bestellung zusätzlich geprüft.
  • Umsatzsteuer-ID als Pflichtfeld auch beim Bearbeiten der persönlichen Daten (Eingabe nur wenn Gewerblich ausgewählt: Die Eingabe der UID Nummer ist nur bei der Auswahl von "gewerblich" im Frontend möglich (=Shopware Standard) allerdings kein Pflichtfeld. Soll das ein Pflichtfeld sein, dann aktivieren sie diese Einstellung.
  • erweiterte Prüfung: genauer Firmenwortlaut:  Wenn aktiv, dann wird ZUSÄTZLICH auch der korrekte Firmenname, wie dieser offiziell angegeben ist, geprüft. https://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/ Der Name muss zu 100% übereinstimmen.
  • erweiterte Prüfung: genaue Firmen Adress:  Wenn aktiv, dann wird ZUSÄTZLICH auch die Firmenanschrift, wie dies offiziell angegeben wurde, geprüft. https://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/ Der Strasse, Hausnummer, PLZ und der Ort muss zu 100% übereinstimmen.
  • Verhalten bei API-Fehler: Wählen zwischen "Umsatzsteuer-ID immer als fehlerhaft markieren"  oder "Umsatzsteuer-ID als fehlerhaft makieren außer beim Bestellen"


Warum sollte ich die UST-ID überprüfen?

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer ist ein eindeutiges Identifikationsmerkmal für EU-Unternehmer im Bereich der Umsatzsteuer. Sie wird immer dann relevant, wenn es um die Abwicklung von innergemeinschaftlichen Lieferungen oder Leistungen geht. Ohne gültige USt-ID sind diese nicht ohne Umsatzsteuerausweis in der Rechnung möglich. Genau deshalb ist es wichtig, die Umsatzsteueridentifikationsnummer zu überprüfen. Mithilfe dieses Plugins ist dies ganz einfach, und erfolgt automatisiert bei jeder Registrierung von gewerblichen Kunden.


Beispiel aus der Praxis ( Shopbetreiber ist aus Deutschland)

folgende Tabelle bezieht sich auf die Kundengruppe  Endkunden
| Lieferland | Lieferadressen enthält Ust-Id | Steuerdarstellung für Produkte |Steuern für Lieferung |
|      DE         |                Nein                              |                   Brutto                          |             Brutto               |
|      DE         |                  Ja                                 |                    Netto                          |             Brutto               |
|  EU (-DE)  |                 Nein                             |                    Brutto                          |             Brutto              |
|  EU (-DE)   |                  Ja                                |                    Netto                           |             Netto               |
|       INT        |                Nein                             |                    Netto                           |             Netto               |
|       INT        |                  Ja                                |                    Netto                           |             Netto               |




Konfigurationen

  • "Steuerdarstellung für Produkte" bezieht sich auf die Einstellung bei der Kundengruppe
  • "Steuern für Lieferung" bezieht sich auf die Einstellung bei Ländern


Dies ergibt folgende Einstellungen der Regeln

  • Länderkonfigurationen
    • Deutschland
      • Steuerfreie Lieferung - Nein
    • Alle EU Länder (ausser Deutschland)
      • Steuerfreie Lieferung - Regel "Nur wenn Ust-Id in Rechnungsadresse"
    • INT
      • Steuerfreie Lieferung - Ja
  • Kundengruppe Steuerdarstellung
    • Kundengruppe Endkunden & Händler
      • Steuerfreie Darstellung - Regel "Nur wenn Ust-Id in Rechnungsadresse" -> Gilt für alle Länder
      Kundengruppe Händler
      • Steuerfreie Darstellung - Ja
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 2 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Tolles Plug-in

30.06.2021

Plug-in ist für uns unverzichtbar. Macht was es soll. Updates sind in der Regel flott verfügbar und ich fühle mich, wenn ich mal Fragen habe direkt gut aufgehoben.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Tolles Plugin

31.03.2021

Sehr vielseitig einsetzbar und erfüllt alle unseren Anforderungen.

Der Support ist einfach nur Perfekt! Freundlich, zuvorkommend und am wichtigsten kompetent, schnell und zuverlässig.

Danke nochmal für alles!

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Die Installation des Plugins geht sehr schnell und ist unkompliziert.

  • Plugin Manager über Einstellungen > System > Plugins aufrufen
  • Das Plugin hochladen, installieren und aktivieren
  • Keine weiter Konfiguration des Plugins erforderlich

Änderungen

Version 3.0.2

Behebt Probleme bei der Überprüfung der VAT-ID-Regel.

Version 2.3.2

Behebt Probleme bei der Überprüfung der VAT-ID-Regel.

Version 3.0.1

Behebt Probleme in Verbindung mit Shopware 6.4.*.

Version 3.0.0

Kompatibilität mit Shopware 6.4* hergestellt.

Version 2.3.1

- Die Plugin-Kompatibilität optimiert.

Version 2.3.0

  • Kompatibilität mit Shopware >= 6.3.5.0.
  • Korrekte Einbindung der Shopware Benutzer-Rechte-Beschränkungen bei den Kundengruppen und den Ländern im Admin-Bereich.

Version 2.2.0

  • Ermöglicht es bei API-Fehlern (z.B. Nicht-Erreichbarkeit) über eine Plugin-Einstellung entsprechend darauf zu reagieren.
  • Behebt mögliche Probleme in Verbindung mit anderen Plugins.
  • Fügt eine Pluginkonfiguration hinzu um die Umsatzsteuer-ID bei einer Bestellung nicht erneut zu prüfen

Version 2.0.1

  • Wichtige Performance Optimierungen der Ust.-ID Prüfung.
  • Fügt eine zusätzliche Ust.-ID Prüfung beim Absenden der Bestellung hinzu.

Version 2.0.0

  • Massive Verbesserung der Performance.
  • Regeln, die auf Produkte im Warenkorb oder den Warenkorbwert gerichtet sind, sind ab sofort nicht mehr für die Verwendung bei der Steuerfreiheit des Lieferlandes verwendbar und vorgesehen.

Version 1.3.0

- Plugin-Konfigurationen für die Validierung der USt.-ID hinzugefügt.

- Die Validierung der USt.-ID auf der Register- und Adressseite wurde gehandhabt.

Version 1.2.1

Optimieren Sie die Validierung der USt.-ID auf der Registerseite in der Storefront.

Version 1.2.0

Fügen Sie die Validierung der Umsatzsteuer-ID auf der Registerseite der Storefront hinzu.

Version 1.1.2

Optimieren Sie das Plugin mit Shopware 6.3.2.0.

Version 1.1.1

  • Kompatibilität mit Shopware 6.3.x.

Version 1.1.0

  • 1.1.0
    • Fügt Bedingungen für Ust-Id in den Rule Builder ein.
    • Ermöglicht es eine steuerfreie Lieferung aufgrund von Regeln zu konfigurieren.
  • 1.0.0 Veröffentlichung

Infos zum Hersteller

Shopware 6 Signet Shopware 6 ready ACRIS E-Commerce GmbH ACRIS E-Commerce GmbH Shopware Solution Partner Shopware Solution Partner 13 Zertifizierungen Developer SW5 2 Developer Advanced SW5 2 Template Designer SW5 2 Template Developer SW5 2 Developer SW6 1 Developer Advanced SW6 1 Template Designer SW6 2 Template Designer Advanced SW6 1 59 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen