Ready Dies ist ein speziell für Shopware 6 entwickeltes Plugin
Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten

Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten

von: swkweb bisher keine Bewertungen Quelloffen 33 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Dieses Plugin ist für Shopware 5 verfügbar
Support
  • swkweb
  • de_DE en_GB
Dieser Hersteller reagiert schnell auf Supportanfragen
Plugin Details
  • swkwe65356442877
  • swkweb
  • 1.1.0
  • 14.08.2020
  • 6.1.0 – 6.1.6
    6.2.0 – 6.2.3
    6.3.0.0 – 6.3.0.2
    6.3.1.0 – 6.3.1.1
    6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.0
Nicht alle Warenwirtschaftssysteme sind auf den jeweiligen Onlineshop angepasst. Wenn Shopware... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Perfekt für die Anbindung an Warenwirtschaftssysteme, die keine Varianten-Produkte unterstützen, im Onlineshop aber Varianten ausgegeben werden sollen
  • Einfache und praktische Verwaltung
  • Unterschied zu normalen Shopware-Varianten für den Kunden absolut unsichtbar

Features

  • Pseudovarianten sind sortierbar
  • Pseudovarianten-Gruppen (Sammlung von einzelnen Varianten) können benannt werden
  • Pseudovarianten können optional im Listing ausgeblendet werden, oder Untervarianten mit gemeinsamer Kategorie mitsamt Hauptvariante verstecken
  • Pseudovarianten können optional in der Suche ausgeblendet werden
  • Pseudovarianten mit Canonical-URL: Zur Vermeidung von duplicate content werden die Pseudovarianten dank Canonical-Tag als ein Produkt in der Suchmaschine (Google) ausgegeben

Beschreibung

Nicht alle Warenwirtschaftssysteme sind auf den jeweiligen Onlineshop angepasst. Wenn Shopware von Ihrem WWS nicht unterstützt wird, bedeutet dies für Sie meist einen hohen Mehraufwand bei der Produktpflege und Kaufabwicklung, da Produkte nicht als Varianten gepflegt werden können. Mit unserem Plugin Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten lösen Sie dieses Problem und präsentieren Produkte ganz einfach in ihren unterschiedlichen Varianten.

Mit diesem Plugin können Sie einfach und schnell Pseudovarianten bzw. Hauptartikelvarianten anlegen. Diese Produkte verhalten sich im Shopware-Storefront wie ganz normale (eindimensionale) Varianten-Produkte, bestehen dabei jedoch aus einzelnen Hauptprodukten.

Wie bei normalen Shopware Varianten-Produkten, kann der Kunde im Frontend Ihres Shops über die Detailseite auf das dazugehörige Produkt wechseln.

Im regulären Shopware-System lässt sich ein Produkt bisher nur in einer Variante pflegen, was den Abverkauf deutlich erschwert. Das Plugin ermöglicht den Abverkauf des gleichen Produktes unter unterschiedlichen Voraussetzungen (Abverkaufsmengen).

Das Plugins bietet außerdem den Vorteil der individuellen Varianten-Beschreibung, welche in den entsprechenden Varianten-Buttons auf der Produkt Detailseite angezeigt werden. Diese können Sie pro Produkt und Sprache, unabhängig des Produktnamens, anpassen.

Sofern die Hauptprodukte weitere Shopware-Varianten konfiguriert haben, können diese ausgewählt werden, sobald über die Pseudovarianten Auswahl das entsprechende Produkt gewählt wurde. Diese Shopware-Varianten werden nicht auf andere Pseudovarianten Produkte übertragen.

Achtung

  • Das Plugin erlaubt bisweilen ausschließlich die Darstellung eindimensionaler Varianten.

Fragen? Kontaktieren Sie uns

E-Mail:  support@swk-web.com
Telefon: +49 176 70 40 4000

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Installationsanleitung

Unter `Einstellungen -> System -> Plugins -> Pseudovarianten` erreichen Sie die allgemeinen Einstellungen des Plugins.

Um ein Pseudovarianten Produkt zu konfigurieren, öffnen Sie über `Kataloge -> Produkte` Ihr gewünschtes Hauptpseudovarianten Produkt.
Auf Produktebene gibt es nun einen Tab "Pseudovarianten". Wählen Sie diesen an und erstellen eine neue Pseudovarianten Gruppe. Diese dient als Label/Überschrift bei der Auswahl der Pseudovarianten. Nun können Sie einen Gruppen Namen vergeben und die gewünschten Pseudovarianten Produkte hinzufügen.
Bei den einzelnen Produkten können Sie über das Menü (Icon mit den drei Punkten), das Produkt als Hauptpseudvariante einstellen oder das Produkt entfernen.

Siehe dazu auch die Bilder des Admin-Bereichs.

Änderungen

Version 1.1.0

- php-cs-fixer Fehler behoben

- PseudovariantMappingIndexer überarbeitet

- Verwende EntityExtension anstatt dem entfernten EntityExtensionInterface
- Entferne veralteten Funktionsaufruf UninstallContext::keepMigrations()

- Ändere PK Name in der PseudovariantMappingDefinition, damit ist ein Problem behoben welches manchmal verhindert hatte, dass Produkte entfernt werden konnten

Version 1.0.1

- Anpassung der Fremdschlüsselverknüpfungen, welche manchmal zu Problemen beim Entfernen der Pseudovarianten geführt habe

Version 1.0.0

- Erstveröffentlichung für Shopware 6

Infos zum Hersteller

swkweb swkweb 30 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Zuletzt angesehen