Ready Dies ist eine speziell für Shopware 6 entwickelte App Bronze zertifiziert
Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten

Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten

von: swkweb (1) Bewertungen 54 Downloads
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren
Nutzbar in:
Nicht verfügbar
Diese App kann nicht in einem Shopware Cloud Shop verwendet werden.
Cloud
Self-hosted
Diese App ist auch für Shopware 5 verfügbar
Support
  • swkweb
  • de_DE en_GB
Dieser Hersteller reagiert sehr schnell auf Supportanfragen
Details
  • swkwe65356442877
  • swkweb
  • 2.0.2
  • 19.08.2021
  • 6.1.0 – 6.1.6
    6.2.0 – 6.2.3
    6.3.0.0 – 6.3.0.2
    6.3.1.0 – 6.3.1.1
    6.3.2.0 – 6.3.2.1
    6.3.3.0 – 6.3.3.1
    6.3.4.0 – 6.3.4.1
    6.3.5.0 – 6.3.5.4
    6.4.0.0
    6.4.1.0 – 6.4.1.2
    6.4.2.0 – 6.4.2.1
    6.4.3.0 – 6.4.3.1
    6.4.4.0 – 6.4.4.1
Nicht alle Warenwirtschaftssysteme sind auf den jeweiligen Onlineshop angepasst. Wenn Shopware... mehr

Produktinformationen

Highlights

  • Perfekt für die Anbindung an Warenwirtschaftssysteme, die keine Varianten-Produkte unterstützen, im Onlineshop aber Varianten ausgegeben werden sollen
  • Einfache und praktische Verwaltung
  • Unterschied zu normalen Shopware-Varianten für den Kunden absolut unsichtbar

Features

  • Pseudovarianten sind sortierbar
  • Pseudovarianten-Gruppen (Sammlung von einzelnen Varianten) können benannt werden
  • Pseudovarianten können optional im Listing ausgeblendet werden, oder Untervarianten mit gemeinsamer Kategorie mitsamt Hauptvariante verstecken
  • Pseudovarianten können optional in der Suche ausgeblendet werden
  • Pseudovarianten mit Canonical-URL: Zur Vermeidung von duplicate content werden die Pseudovarianten dank Canonical-Tag als ein Produkt in der Suchmaschine (Google) ausgegeben
  • Pseudovarianten Informationen können im Listing, der Suche oder dem Cross Selling geladen werden. Damit können Sie Ihre Produktboxen Templates indinviduell gestalten. In unserem Plugin gibt es keine Templates dazu und müssen selbstständig über das Theme integriert werden.

Beschreibung

Nicht alle Warenwirtschaftssysteme sind auf den jeweiligen Onlineshop angepasst. Wenn Shopware von Ihrem WWS nicht unterstützt wird, bedeutet dies für Sie meist einen hohen Mehraufwand bei der Produktpflege und Kaufabwicklung, da Produkte nicht als Varianten gepflegt werden können. Mit unserem Plugin Pseudovarianten / Hauptartikelvarianten / Pseudo-Produkt-Varianten lösen Sie dieses Problem und präsentieren Produkte ganz einfach in ihren unterschiedlichen Varianten.

Mit diesem Plugin können Sie einfach und schnell Pseudovarianten bzw. Hauptartikelvarianten anlegen. Diese Produkte verhalten sich im Shopware-Storefront wie ganz normale (eindimensionale) Varianten-Produkte, bestehen dabei jedoch aus einzelnen Hauptprodukten.

Wie bei normalen Shopware Varianten-Produkten, kann der Kunde im Frontend Ihres Shops über die Detailseite auf das dazugehörige Produkt wechseln.

Im regulären Shopware-System lässt sich ein Produkt bisher nur in einer Variante pflegen, was den Abverkauf deutlich erschwert. Das Plugin ermöglicht den Abverkauf des gleichen Produktes unter unterschiedlichen Voraussetzungen (Abverkaufsmengen).

Das Plugins bietet außerdem den Vorteil der individuellen Varianten-Beschreibung, welche in den entsprechenden Varianten-Buttons auf der Produkt Detailseite angezeigt werden. Diese können Sie pro Produkt und Sprache, unabhängig des Produktnamens, anpassen.

Sofern die Hauptprodukte weitere Shopware-Varianten konfiguriert haben, können diese ausgewählt werden, sobald über die Pseudovarianten Auswahl das entsprechende Produkt gewählt wurde. Diese Shopware-Varianten werden nicht auf andere Pseudovarianten Produkte übertragen.

Achtung

  • Das Plugin erlaubt bisweilen ausschließlich die Darstellung eindimensionaler Varianten.

Fragen? Kontaktieren Sie uns

E-Mail:  support@swk-web.com
Telefon: +49 176 70 40 4000

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung aus 1 Bewertungen:

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Top Plugin mit super Support

03.11.2020

Deutsch:
Dieses Plugin ist eines der wichtigsten Grundfunktionen unseres Shops: Über ein Artikel-Freitextfeld können beliebig viele Artikel zu Pseudovarianten hinzugefügt werden, die dann im Frontend per Dropdown untereinander ausgegeben werden (Beispiel: 1000 Stück Einheit und die Pseudovariante als 50 Stück Einheit).
Der Support ist super freundlich und auch Sonderwünsche wurden exzellent und schnell umgesetzt. Wir sind sehr zufrieden und würden das Plugin immer wieder wählen!

English:
This plugin is one of the most important basic functions of our shop: Using a free text field, any number of articles can be added to pseudo variants, which are then displayed one below the other in the frontend by dropdown (example: 1000 pieces unit and the pseudo variant as 50 pieces unit).
The support is super friendly and even special requests were implemented excellently and quickly. We are very satisfied and would always choose this plugin again.

Gesamt
Funktionalität
Bedienung
Dokumentation
Support

Installationsanleitung

Unter `Einstellungen -> System -> Plugins -> Pseudovarianten` erreichen Sie die allgemeinen Einstellungen des Plugins.

Um ein Pseudovarianten Produkt zu konfigurieren, öffnen Sie über `Kataloge -> Produkte` Ihr gewünschtes Hauptpseudovarianten Produkt.
Auf Produktebene gibt es nun einen Tab "Pseudovarianten". Wählen Sie diesen an und erstellen eine neue Pseudovarianten Gruppe. Diese dient als Label/Überschrift bei der Auswahl der Pseudovarianten. Nun können Sie einen Gruppen Namen vergeben und die gewünschten Pseudovarianten Produkte hinzufügen.
Bei den einzelnen Produkten können Sie über das Menü (Icon mit den drei Punkten), das Produkt als Hauptpseudvariante einstellen oder das Produkt entfernen.

Siehe dazu auch die Bilder des Admin-Bereichs.

Änderungen

Version 2.0.2

- Bugfix: Kategorie Listing SQL wenn mehrere Filter gewählt sind

- Bugfix: Falsche Pseudovarianten Auswahl in Standard Dropdown bei Shopware Varianten

Version 2.0.1

- Entferne nicht kaufbare Hauptpseudovarianten aus dem Warenkorb

- Deaktiviere Warenkorb Button von nicht kaufbaren Hauptpseudovarianten im Listing

- Refaktorisierung: Listing Filter

- Kompatibilität: Produkt Layouts von Erlebniswelten

- Kompatibilität: Korrekte Konfigurations Abfrage in Templates

Version 2.0.0

- Kompatibilität: Günstigste Preis Logik überarbeitet

- Kompatibilität: SCSS Datei umbenannt

- Kompatibilität: Neue Produkt Detail Seiten Event verwendet

- Kompatibilität: ReadProtected DAL Flags entfernt

Version 1.4.0

- Feature: Option hinzugefügt die Pseudovarianten im Listing, der Suche oder dem Cross Selling zu laden

- Bugfix(admin): Pseudovarianten Position bearbeitbar

- Bugfix(storefront): Korrekte Übersetzung der Mindespreis Pseudovarianten Einheiten verwenden

Version 1.3.2

- Bugfix: Lade Preise der Pseudovarianten im Storefront für erweiterte Preis Regeln

- Bugfix: Deaktivierere Cursor Events des Placeholder Bildes

- Bugfix: Verwende Produkt Name als Fallback des Pseudovarianten Bildes

Version 1.3.1

- Bugfix: Bei leerem Listen- und Auswahl Template

Version 1.3.0

- Feature: Template Verwaltung für Pseudovarianten hinzugefügt

- Refaktorisierung: Neues Filter Handling für Eigenschafts-Filter in Kategorien

- Bugfix: Korrektes Argument für Event Handler von dynamischen Produkt Gruppen

- Bugfix: Korrekter Referenz Preis in Kategorie-Listings

- Bugfix: Korrektes Handling von Pseudovarianten auf Detailseite mit normalen Varianten in Shopware 6.3.5

- Bugfix: Zeige Referenz Preis auf Produkt-Detailseite

- Bugfix: Korrekte Anwendung der Whitelist auf die Eigenschaft-Filter im Kategorie Listing

Version 1.2.0

- Zeige Produkt Eigenschaften in Kategorie Filter
- Einstellung hinzugefügt um Hauptvariante nicht kaufbar zu machen
- Produkt Cover für Pseudovarianten laden
- Ab-Preis oder Preis-Spanne von Pseudovarianten Gruppen anzeigen
- Pro Pseudovarianten-Gruppe einstellbar ob ausverkaufte Produkte in die Gruppen Preise aufgenommen werden sollen

Version 1.1.0

- php-cs-fixer Fehler behoben

- PseudovariantMappingIndexer überarbeitet

- Verwende EntityExtension anstatt dem entfernten EntityExtensionInterface
- Entferne veralteten Funktionsaufruf UninstallContext::keepMigrations()

- Ändere PK Name in der PseudovariantMappingDefinition, damit ist ein Problem behoben welches manchmal verhindert hatte, dass Produkte entfernt werden konnten

Version 1.0.1

- Anpassung der Fremdschlüsselverknüpfungen, welche manchmal zu Problemen beim Entfernen der Pseudovarianten geführt habe

Version 1.0.0

- Erstveröffentlichung für Shopware 6

Demo

Deutsch

Frontend Demo
Backend Demo
Name testzugang Passwort testzugang

Infos zum Hersteller

swkweb swkweb 32 Erweiterungen 5 Ø-Bewertung
Aktuelle Version:

Version:

Um den Merkzettel zu nutzen, musst Du die dafür notwendigen Cookies akzeptieren. Cookies akzeptieren

Zuletzt angesehen

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.